Luft in Heizkörper

Funkthermostate und -stellantriebe für Heizkörper:
FHT 8, FHT 80B, FHT 80TF, FHT 8I, FHT 8V

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Morkinator
Beiträge: 2
Registriert: 31.10.2018, 11:38

Luft in Heizkörper

Beitrag von Morkinator » 31.10.2018, 11:43

Hallo zusammen,
ich habe seit kurzem ein Homematic IP Heizkörperthermostat installiert und jetzt das Problem, dass in der Heizung Luft ist. Der Heizkörper wird nicht mehr richtig warm und gluckert. Kann das an einer falschen Montage liegen? Da das Thermostat nicht sofort passte, musste ich einen Adapter nutzen.

Weiß vielleicht jemand weiter? Das Heizungssystem wurde schon vor kurzem entlüftet.

dondaik
Beiträge: 9214
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden

Re: Luft in Heizkörper

Beitrag von dondaik » 31.10.2018, 11:54

Nein, warum auch ?
das war ggf die entlüftungsschraube nicht richtig dicht ... oder das system ist sonstwo undicht ... wasser fehlt ... usw usw usw.
fachman holen - die wissen wie man vorgeht!
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Benutzeravatar
audi2010
Beiträge: 85
Registriert: 18.05.2015, 09:36

Re: Luft in Heizkörper

Beitrag von audi2010 » 01.11.2018, 15:53

Morkinator hat geschrieben:
31.10.2018, 11:43
Hallo zusammen,
ich habe seit kurzem ein Homematic IP Heizkörperthermostat installiert und jetzt das Problem, dass in der Heizung Luft ist. Der Heizkörper wird nicht mehr richtig warm und gluckert. Kann das an einer falschen Montage liegen? Da das Thermostat nicht sofort passte, musste ich einen Adapter nutzen.

Weiß vielleicht jemand weiter? Das Heizungssystem wurde schon vor kurzem entlüftet.
Nochmals entlüften, Wasserdruck kontrollieren, sonst wie gesagt Fachmann holen. Mit dem Termostatat hat das sicher nichts zu tun.
Oder ist der undicht.Siehst du an einer Pfütze. :D

grissli1
Beiträge: 2223
Registriert: 22.06.2012, 17:46
Wohnort: Tirol/Austria

Re: Luft in Heizkörper

Beitrag von grissli1 » 01.11.2018, 16:05

Also Luft in einem Heizkörper kommt nie von einem Defekt am Heizkörper oder den daran hängenden Ventilen usw.!
Im Heizkreislauf herrscht ein Überdruck. Wenn also Luft rein kommt, dann nur beim Nachfüllen oder einem Defekt im Heizsystem.

Viele Grüße
Chris
System: RaspberryMatic 2.31.25.20180225 auf RPi3, ReverseProxy auf RPi3, mehrere Harmony Hubs

Morkinator
Beiträge: 2
Registriert: 31.10.2018, 11:38

Re: Luft in Heizkörper

Beitrag von Morkinator » 03.11.2018, 10:49

Vielen Dank erstmal für die schnellen Antworten.

Eine Pfütze ist nicht da und es tritt auch sonst kein Wasser aus. Ich wollte nur sichergehen, ob ich irgendwas falsch gemacht haben könnte.

Antworten

Zurück zu „ELV FHT-Komponenten“