Probleme Homematic IP Präsenzmelder HmIP-SPI – innen

HMIP lokale Installation

Moderator: Co-Administratoren

beckerpa
Beiträge: 42
Registriert: 15.04.2018, 08:34
Wohnort: 56329 St. Goar

Re: Probleme Homematic IP Präsenzmelder HmIP-SPI – innen

Beitrag von beckerpa » 11.01.2019, 17:42

Gluehwurm hat geschrieben:
04.01.2019, 17:40
Bekomme über den AP gerade die Fw 1.4 draufgeladen, mal schauen, was sich geändert hat
Hallo,

hast du Erfahrungen gemacht mit der neuen Fw 1.4?

Wenn sich das lohnt, werde ich meine auch nacheinander über einen AP updaten.

Gruß
beckerpa
Raspi 3B mit RasberryMatic mit 548 Kanälen in 124 Geräten (HmIP und HM), CUxD, 106 Programme
Raspi 3B+ mit ioBroker
HmIP AP mit 65 Geräten / HmIP

Gluehwurm
Beiträge: 9072
Registriert: 19.03.2014, 00:37

Re: Probleme Homematic IP Präsenzmelder HmIP-SPI – innen

Beitrag von Gluehwurm » 11.01.2019, 22:34

Was nennst Du "lohnen" ... :wink:

Habe das Ding aus Zeitgründen gerade nur mit einfacher DV laufen, das funktioniert alles. Die Präsenz wird nach der eingestellten Zeit umgeschalten, sieht bei meiner Anwendung alles gut aus. Hatte aber auch vorher schon so funktioniert.

Jedenfalls funktioniert das Ding mit 1.4 an der CCU.

BenjaminHolzi
Beiträge: 9
Registriert: 03.01.2019, 20:59

Re: Probleme Homematic IP Präsenzmelder HmIP-SPI – innen

Beitrag von BenjaminHolzi » 14.01.2019, 22:47

Kann man die neue Firmware auch über CCU aufspielen?
Die Steuerung spinnt bei mir schon wieder seit einigen Tagen rum.
Da geht das Licht nicht an oder auch mal nicht aus, weil es bei Präsenz erkannt hängen bleibt.

Die alte HM bewegungsmelder haben nicht solche zicken gemacht.

Gluehwurm
Beiträge: 9072
Registriert: 19.03.2014, 00:37

Re: Probleme Homematic IP Präsenzmelder HmIP-SPI – innen

Beitrag von Gluehwurm » 15.01.2019, 13:14

BenjaminHolzi hat geschrieben:
14.01.2019, 22:47
... Kann man die neue Firmware auch über CCU aufspielen? ...
Nein, vielleicht mal bei eq-3 anrufen oder hinschreiben

beckerpa
Beiträge: 42
Registriert: 15.04.2018, 08:34
Wohnort: 56329 St. Goar

Re: Probleme Homematic IP Präsenzmelder HmIP-SPI – innen

Beitrag von beckerpa » 23.01.2019, 11:23

Moin,
BenjaminHolzi hat geschrieben:
14.01.2019, 22:47
Die Steuerung spinnt bei mir schon wieder seit einigen Tagen rum.
Da geht das Licht nicht an oder auch mal nicht aus, weil es bei Präsenz erkannt hängen bleibt.
schau mal nach diesem Post:

viewtopic.php?f=65&t=47911&start=90#p486347

Einfach mal diese Version runterladen von Jens Maus Cloud. 3.41.20190120

Es hat sich herausgestellt, dass dieverse Probleme mit HmIP durch einfaches Ausschalten des HDMI-Ausganges des Raspberry-PI gelöst wurden.
Raspberrymatic ist super schnell jetzt, keine Servicemeldungen mehr, die SPI's reagieren endlich so wie sie sollen und lassen sich auch abschalten ohne Servicemeldungen.

Probiere einfach mal die Installation dieser Raspberrymatic-Version aus. Ich denke es könnte sein, dass es das gleiche Problem ist und bei dir dann auch alles funktioniert.

Gruß
beckerpa
Raspi 3B mit RasberryMatic mit 548 Kanälen in 124 Geräten (HmIP und HM), CUxD, 106 Programme
Raspi 3B+ mit ioBroker
HmIP AP mit 65 Geräten / HmIP

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP mit CCU“