Heizgruppe geht auf OFF

HMIP lokale Installation

Moderator: Co-Administratoren

eviltrooper
Beiträge: 127
Registriert: 28.12.2019, 18:57
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Heizgruppe geht auf OFF

Beitrag von eviltrooper » 20.02.2021, 13:00

Hallo ich habe eine Frage,
Ich habe 4 Heizgruppe und die Heizgruppe im Wohnzimmer ist die einzige die über ein HmIP-WTH-2 gesteuert wird.
In der Gruppe sind noch 2 Fenster Sensoren und 3 HmIP-eTRV-B

Gesteuert wird das ganze Manuell mit heating control im Iobroker.

Heute habe ich gesehen das die Gruppe im Wohnzimmer auf OFF steht und wenn ich sie wieder auf 20 stelle geht sie kurz danach wieder auf OFF.

Stell ich alle auf Automatic geht alles auf 5...

Soll Temp ist laut WTH 21,2 ist das ein normales verhalten? Habe da seit Oktober nichts mehr dran geändert und es lief die gute Zeit.

Hat das was mit der Einstellung „ Energiespar-Temperatur (Kühl-Modus)“ zu tun? Die steht aber auf 23...
Zuletzt geändert von Roland M. am 20.02.2021, 15:59, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema verschoben

Xel66
Beiträge: 8911
Registriert: 08.05.2013, 23:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 489 Mal

Re: Heizgruppe geht auf OFF

Beitrag von Xel66 » 20.02.2021, 13:46

Da wird Dir wohl ein Programm oder eine übergeordnete Steuerung die Solltemperatur setzen. Das kannst aber nur Du finden. Alle Programme, die auf die Gruppe und/oder auch Einzelthermostate zugreifen, deaktivieren und die übergeordnete Steuerung deakivieren und dann schauen, aus welcher Ecke das kommt. Dann solltest Du auch den Verursacher finden. Von fern ist da ohne Daten schlecht zu raten.

Gruß Xel66
-------------------------------------------------------------------------------------------
358 Kanäle in 141 Geräten und 114 CUxD-Kanäle in 24 CUxD-Geräten:
274 Programme, 265 Systemvariablen und 144 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.51.6.20200420 + Testsystem: CCU3 3.49.17
-------------------------------------------------------------------------------------------
Einsteigerthread, Programmlogik-Thread, WebUI-Handbuch

eviltrooper
Beiträge: 127
Registriert: 28.12.2019, 18:57
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Heizgruppe geht auf OFF

Beitrag von eviltrooper » 20.02.2021, 13:49

Aber nicht wenn ich es auf Auto stelle? Und gestern ging es ja noch.. und ich habe nichts geändert..

Ist das vielleicht Feature?

frd030
Beiträge: 682
Registriert: 14.07.2019, 20:49
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Heizgruppe geht auf OFF

Beitrag von frd030 » 20.02.2021, 13:54

eviltrooper hat geschrieben:
20.02.2021, 13:49
Ist das vielleicht Feature?
Vielleicht, vielleicht auch nicht, möglicherweise sind es aber auch Erdstrahlen oder Außerirdische, könnte auch ein Anwenderfehler sein... :?:
Du lieferst keine Daten und Fakten! Welche Antwort erwartest Du?
viewtopic.php?f=1&t=22801, Abschnitt "Fragen im Forum stellen"!

eviltrooper
Beiträge: 127
Registriert: 28.12.2019, 18:57
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Heizgruppe geht auf OFF

Beitrag von eviltrooper » 20.02.2021, 14:26

Ob es am wandthermostat liegt, weil alle anderen Gruppen funktionieren..
und ich sehe ja am Display das immer das wandthhermostat auf Off stellt,
Und wenn ich auf Auto stelle stellt es 5grad ein..

Gut keine Ahnung ich hatte iobroker aus.. und hab alles Neugestartet, in den Einstellungen habe ich nichts gemacht.. vielleicht liegt’s ja daran das es im Wohnzimmer warm genug ist...

frd030
Beiträge: 682
Registriert: 14.07.2019, 20:49
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Heizgruppe geht auf OFF

Beitrag von frd030 » 20.02.2021, 17:16

eviltrooper hat geschrieben:
20.02.2021, 14:26
Ob es am wandthermostat liegt, weil alle anderen Gruppen funktionieren..
vielleicht liegt’s ja daran das es im Wohnzimmer warm genug ist...
Vielleicht auch das... :mrgreen:

Xel66
Beiträge: 8911
Registriert: 08.05.2013, 23:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 489 Mal

Re: Heizgruppe geht auf OFF

Beitrag von Xel66 » 21.02.2021, 01:00

eviltrooper hat geschrieben:
20.02.2021, 14:26
vielleicht liegt’s ja daran das es im Wohnzimmer warm genug ist...
Dann müsstest Du ein Programm, eine Automation oder irgendwas anderes erstellt haben, was genau in diesem Fall die Solltemperatur ändert. Eine Regelung funktioniert aber im Allgemeinen anders. Dort stellt man eine Solltemperatur ein und das Stellglied wird entsprechend durch den Regler angesteuert. Er ändert aber dabei seinen Sollwert eher nicht.

Die Faktenlage ist zu mager, um wirklich einen Tipp in die richtige Richtung geben zu können. Auf einer CCU kann man nachvollziehen, welches Programm auf ein bestimmtes Gerät zugreift. Bei iobroker bin ich mangels Erfahrung raus. Nur eins, im Automatikbetrieb ist die kleinste einstellbare Temperatur 5°C und im manuellen Betrieb eben 4,5°C aka OFF. Das Verhalten mit den unterschiedlichen Werten ist also nachvollziehbar. Was die Ursache ist, kannst nur Du herausbekommen. Ohne Fakten kann Dir da keiner helfen.

Gruß Xel66
-------------------------------------------------------------------------------------------
358 Kanäle in 141 Geräten und 114 CUxD-Kanäle in 24 CUxD-Geräten:
274 Programme, 265 Systemvariablen und 144 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.51.6.20200420 + Testsystem: CCU3 3.49.17
-------------------------------------------------------------------------------------------
Einsteigerthread, Programmlogik-Thread, WebUI-Handbuch

eviltrooper
Beiträge: 127
Registriert: 28.12.2019, 18:57
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Heizgruppe geht auf OFF

Beitrag von eviltrooper » 22.02.2021, 15:51

Hallo,

was wird den benötigt?

ich habe debmatic.. und im iobroker habe ich schon abgeschaltet..
verhalten ist das Selbe..
auf der CCU habe ich KEIN Programm laufen.

ich habe 4 Heizgruppe und nur diese eine spinnt rum..

Wie kann ich denn nun mit welchem Log rausfinden wer da was macht? auf der CCU ist alles grün..

Ist es vielleicht zu warm in der Bude? aber alle andere Heizgruppen machen das ja auch nicht.
ist bei einem die Batterie leer? wobei mit iobroker ausgelesen sagt 2.8v sollte also noch ok sein.

ich habe alle Thermostate auch schon mal stromlos gemacht.. inkl dem WTH
danach blieben alle ca. für 10 min auf 20°C danach wieder alles auf OFF..

Änderungen am CCU oder iobroker habe ich seit letztem Jahr nicht mehr gemach ausser das update auf die aktuellste version.

hilft es die gruppe zu löschen und neu zu erstellen?

im WHT sieht man auch nach ein paar Sekunden das "SET" und OFF...

eviltrooper
Beiträge: 127
Registriert: 28.12.2019, 18:57
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Heizgruppe geht auf OFF

Beitrag von eviltrooper » 22.02.2021, 16:07

So Heizungsgruppe gelöscht..
Das Thermostat in der Küche welches in diese Gruppe drin ist schaltet immer auf OFF

und sieht so die anderen natürlich mit..
Die frage ist nur WARUM :(

Gluehwurm
Beiträge: 11182
Registriert: 19.03.2014, 00:37
System: in Planung
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal

Re: Heizgruppe geht auf OFF

Beitrag von Gluehwurm » 22.02.2021, 20:31

Da kannst nur Du nachschauen, Ferndiagnose ist nicht drin. Ablernen und wieder anlernen.

Gruß
Bruno

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP mit CCU“