Homematik IP Bewegungsmelder Helligkeitswert 0

HMIP lokale Installation

Moderator: Co-Administratoren

Flexer
Beiträge: 15
Registriert: 18.06.2018, 07:49

Re: Homematik IP Bewegungsmelder Helligkeitswert 0

Beitrag von Flexer » 18.06.2018, 10:04

Hallo Jörg, erstmal herzlichen Dank für deine Antwort.

Mit meinem Post wollte ich sicherlich keine "XY Storm" auslösen, aber es ist für mich als Endkunde nun mal wirklich frustrierend und dabei bleibe ich auch!

Jetzt komme ich aber gerne deinem Wunsch nach das Problem zu beschreiben.

Ich betreibe mit einen Raspberry Pi mit der Firmware Version 2.31.25.20180526 60 HM IP Geräte.

Mit 10 HmIP-SMI steuere ich jeweils mehrere HMIP-BDT. Person kommt in Raum --> Licht an --> Person verlässt Raum --> Licht aus. Soweit so gut. Das System lief auch fehlerfrei und ich war auch dementsprechend zufrieden.

Gestern habe ich das System neu aufgesetzt. Alle Komponenten abgelernt, resettet und neu angelernt. Die HmIP-SMI haben die aktuellste FW 1.2.1.
Ich habe soweit alles wieder nach meinen Bedürfnissen aufgebaut und mit Programmen versehen. Beim betreten eines Raums ging auch das Licht an und alles funktionierte perfekt. Ein paar Stunden später jedoch ging das Licht nicht mehr an. Ich schaute in der WebUI nach den Bewegungsmeldern. Diese erkannten die Bewegung. Die Helligkeiten lagen aber teilweise bei 0. Der Reset über die WebUI brachte auch nichts. Nur ein Neustart der Zentrale konnte helfen. Die Programme werden einfach nicht ausgelöst wenn eine Bewegung erkannt wird.

Ein ähnliches Verhalten gibt es auch bei HmIP-SMO zu beobachten. Hier sieht man dass eine Bewegung erkannt wird, jedoch friert dieser Status ein! Es hilft nur das Gerät stromlos zu machen bis nach Zeit x das kann Minuten oder Tage dauern der Bewegungsmelder wieder einfriert.

Viele Grüße
Flexer

Familienvater
Beiträge: 6282
Registriert: 31.12.2006, 16:18
Wohnort: Rhein-Main

Re: Homematik IP Bewegungsmelder Helligkeitswert 0

Beitrag von Familienvater » 18.06.2018, 10:31

Hi,

beim HmIP-SMO ist es ein bekanntes Problem, das der auf erkannter Bewegung hängenbleibt (und das Firmwareupdate läßt seit gefühlten Jahren auf sich warten), muss man aktuell nur "richtig" konfigurieren (KEIN! Häkchen bei "Innerhalb des Sendeabstandes erkannte Bewegung senden"), dann geht der aktuell auch, und meldet auch wieder "keine Bewegung".

Der Familienvater

Gluehwurm
Beiträge: 8006
Registriert: 19.03.2014, 01:37

Re: Homematik IP Bewegungsmelder Helligkeitswert 0

Beitrag von Gluehwurm » 18.06.2018, 12:57

Flexer hat geschrieben:Mit meinem Post wollte ich sicherlich keine "XY Storm" auslösen, aber es ist für mich als Endkunde nun mal wirklich frustrierend und dabei bleibe ich auch!
Dann bitte bei eq-3 melden, die werden auch noch dafür bezahlt, sich so etwas anzuhören. Hier ist nur das Forum, das hat mit dem Hersteller nix zu tun.
Flexer hat geschrieben:Die HmIP-SMI haben die aktuellste FW 1.2.1.
Die m.W. aktuellste Fw für den SMI ist die 1.4.8, jedenfalls bei meinem. Beim SMO ist es die 1.2.8 . 8)


Gruß
Bruno

Flexer
Beiträge: 15
Registriert: 18.06.2018, 07:49

Re: Homematik IP Bewegungsmelder Helligkeitswert 0

Beitrag von Flexer » 25.06.2018, 17:13

Hat jemand der Herren hier die vorgänger Firmware für HM IP SMI Bewegungsmelder?

Benötige die Version die mit 2.29.xx kompatibel ist.

Viele Grüsse

Gluehwurm
Beiträge: 8006
Registriert: 19.03.2014, 01:37

Re: Homematik IP Bewegungsmelder Helligkeitswert 0

Beitrag von Gluehwurm » 25.06.2018, 18:04

Sind alle kompatibel, die früheren Versionen gibt es nur bei eq-3. Wenn überhaupt zum flashen über die CCU.

Die neueste Fw gibt es über den AP (verkaufe aktuell einen :wink: ).

bakerman23
Beiträge: 15
Registriert: 30.06.2018, 20:31

Re: Homematik IP Bewegungsmelder Helligkeitswert 0

Beitrag von bakerman23 » 17.07.2018, 15:20

Betrifft diese Macke eigentlich nur den Bewegungsmelder oder auch den präsenzmelder? Ansonsten könnte man auch den im Haus benutzen.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP mit CCU“