Unterschiedliche Aktivität trotz gleicher Bedingung

HMIP lokale Installation

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
#Bettina
Beiträge: 1
Registriert: 21.03.2018, 13:01

Unterschiedliche Aktivität trotz gleicher Bedingung

Beitrag von #Bettina » 05.06.2018, 13:57

Hallo zusammen,
ich bin totaler HM IP Anfänger und trotz erster Erfolge nun wirklich der Verzweiflung nahe bei einem ganz einfachen Programm. Dieses soll einen Teil der Außenbeleuchtung steuern, ich habe eins für den Morgen und eins für den Abend. Alles hat wunderbar funktioniert bis nach der Umstellung auf die Sommerzeit. Seither schaltet die HM am Abend die Lampen an der Frontseite des Hauses bei voller Sonneneinstrahlung ein. Die gleich verknüpften Lampen an der Terrasse und die Stufenbeleuchtung im Treppenhaus allerdings - wie eigentlich gewünscht - erst mit Einbruch der Dunkelheit. Das Ausschalten um 23:00h klappt problemlos.
Hat jemand eine Idee, warum der Aktor für die Lampen vorne zu früh angesteuert wird?
Danke, LG
Bettina :-)
Dateianhänge
HM Up&Down abends.png

Gluehwurm
Beiträge: 8187
Registriert: 19.03.2014, 01:37

Re: Unterschiedliche Aktivität trotz gleicher Bedingung

Beitrag von Gluehwurm » 05.06.2018, 14:27

Hi Bettina,

herzlich willkommen im Forum.
#Bettina hat geschrieben:Hat jemand eine Idee, warum der Aktor für die Lampen vorne zu früh angesteuert wird?
Da wird es noch was anderes geben, was den "Aktor vorne" früher ansteuert. Anderes Programm, Verknüpfung, Zeitprofil ?


Gruß
Bruno

attach
Beiträge: 128
Registriert: 09.10.2017, 22:22

Re: Unterschiedliche Aktivität trotz gleicher Bedingung

Beitrag von attach » 14.06.2018, 18:29

Hi Bettina,

wenn ich das richtig verstehe sollen die Lampen mit Astro Abends eingeschaltet werden und um 23:00 Uhr ausgeschaltet werden.

Was soll die Bedienung 17:00 Uhr anstellen, das würde ich mal raus nehmen.
Dann sollte es funktionieren!
Tinkerboard S + RF MOD @ Raspberrymatic 2.35.16.20180826 auf eMMC @ Mediola Fernbedienung @ 65 HMIP Geräte

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP mit CCU“