Homematic HmIP-BROLL - Homekit Fehler iOS 12.2

HMIP lokale Installation

Moderator: Co-Administratoren

superbraz
Beiträge: 65
Registriert: 05.04.2019, 00:18
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Homematic HmIP-BROLL - Homekit Fehler iOS 12.2

Beitrag von superbraz » 09.04.2019, 16:15

Hi Leute,

hat jemand von euch die Rollo-Aktoren HmIP-BROLL in Verbindung mit Homebridge im Einsatz?
ich hab auf dem iPhone (iOS 12.2) das Problem, dass ich den "Schieberegler" nicht auf eine bestimmt Position ziehen kann.
Er springt danach wieder zum Ursprungszustand, das Rollo läuft an und fährt zurück.
Wenn ich sage "Hey Siri, stell das Rollo auf XX %" - dann funktioniert es....nur das händische Einstellen nicht.

Fehler auf iPhone XS, iOS 12.2
sowie auf iPhone 6S Plus, iOS 12.2

auf dem iPad Pro 9,7" mit iOS 12.1.4 tritt der Fehler nicht auf und alles funktioniert, wie es soll.

efect21
Beiträge: 1
Registriert: 09.04.2019, 21:55

Re: Homematic HmIP-BROLL - Homekit Fehler iOS 12.2

Beitrag von efect21 » 09.04.2019, 22:24

Habe das gleiche Problem.

iPhone X mit IOS12.2 -> geht nicht
iPad Pro mit IOS 12.2 -> geht nicht

auf meinem Mac und mit Siri funktioniert es.

superbraz
Beiträge: 65
Registriert: 05.04.2019, 00:18
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Homematic HmIP-BROLL - Homekit Fehler iOS 12.2

Beitrag von superbraz » 10.04.2019, 07:47

also liegt es wohl an iOS 12.2....ärgerlich

superbraz
Beiträge: 65
Registriert: 05.04.2019, 00:18
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Homematic HmIP-BROLL - Homekit Fehler iOS 12.2

Beitrag von superbraz » 12.04.2019, 09:54

noch eine Frage...
wenn du das Rollo mit dem Taster fährst, wird dir in der Homekit App dann der korrekte Status in % angezeigt?
bei mir leider nicht...auch nur, wenn ich es mit Siri dort hin fahre...

Benutzeravatar
anli
Beiträge: 4315
Registriert: 10.06.2009, 14:01
Wohnort: 20 Min. nördlich von Hannover und bei Bremen
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Homematic HmIP-BROLL - Homekit Fehler iOS 12.2

Beitrag von anli » 13.04.2019, 21:06

Hm, habe das gerade mit einem iPhone X und 12.2 getestet. Bei einem HmIP-BROLL kann ich das Bedienfenster öffnen, die Position setzen und der Rollladen fährt auch die Position. Oder habe ich da etwas falsch verstanden?
Dateianhänge
Image-1.jpeg
Herzliche Grüße, anli

Alle Angaben ohne Gewähr und Haftung meinerseits. Verwendung der von mir zur Verfügung gestellten Downloads auf eigene Gefahr. Ich bitte um Verständnis, dass ich aus zeitlichen Gründen keine unaufgeforderte Hilfestellung per PN/Mail geben kann. Bitte allgemeine Fragen ins Forum stellen, hier können viele fähige User viel schneller helfen.

Usertreffen Newsletter -> https://www.homematic-usertreffen.de

Homematic-Manager v2: einfaches Tool zum Erstellen von Direktverknüpfungen und Bearbeiten von Gerätenamen, -parametern etc. für Homematic und HomematicIP (Alternative diesbzgl. zur WebUI)

Einsteiger-Hilfeerweiterter Skript-Parser

superbraz
Beiträge: 65
Registriert: 05.04.2019, 00:18
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Homematic HmIP-BROLL - Homekit Fehler iOS 12.2

Beitrag von superbraz » 14.04.2019, 12:13

ich habe auch etwas herausgefunden..

zieh ich es schnell mit dem finger runter / hoch und lasse gleich wieder los, funktioniert es nicht.
die position springt zurück und das rollo läuft an und fährt auf ausgangsposition...

halte ich allerdings den finger etwas länger und lasse dann erst los, funktioniert es!

EDIT: Frage an dich..fährst du das Rollo mit dem Wandtaster, stimmt dann die % Anzeige der Position in der Home App?
bei mir erkennt er dies dann nicht mehr....
Beispiel...ich fahre das Rollo mit Siri / Home App auf 70%, dann steht es auch so in der App
fahre ich es mit dem Taster auf 70%, steht in der App nur "geöffnet"

hobbyquaker
Beiträge: 3556
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:

Re: Homematic HmIP-BROLL - Homekit Fehler iOS 12.2

Beitrag von hobbyquaker » 14.04.2019, 13:06

Ich vermute der springende Punkt ist hier dass Anli garnicht die homebridge verwendet ;-)

superbraz
Beiträge: 65
Registriert: 05.04.2019, 00:18
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Homematic HmIP-BROLL - Homekit Fehler iOS 12.2

Beitrag von superbraz » 14.04.2019, 14:24

Wie will er denn den HomematicIP BROLL ohne die Homebridge mit der Homekit App steuern?


superbraz
Beiträge: 65
Registriert: 05.04.2019, 00:18
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Homematic HmIP-BROLL - Homekit Fehler iOS 12.2

Beitrag von superbraz » 14.04.2019, 15:55

ahhh ok...
ich hab übrigens eine Lösung für die Statusabfrage der HmIP BROLL gefunden:

https://github.com/thkl/homebridge-home ... -385237952

die Datei herunterladen, umbenennen (.txt entfernen) und in der eigenen Homebridge austauschen...
Funktioniert!

und wie gesagt...wenn man den finger lange auf der position lässt, klappt das manuelle fahren auch unter iOS 12.2

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP mit CCU“