Licht mit Durchgangssensor steuern mit Berücksichtigung von Helligkeit

HMIP lokale Installation

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
CharlyFive
Beiträge: 170
Registriert: 01.04.2019, 18:24

Licht mit Durchgangssensor steuern mit Berücksichtigung von Helligkeit

Beitrag von CharlyFive » 12.05.2019, 13:57

Hallo, ich nutze den Durchgangssensor HmIP-SPDR im Badezimmer zum Licht ein- und ausschalten. Der Durchgangssensor hat ja leider keinen Helligkeitssensor verbaut, das Licht wird also immer eingeschaltet, egal ob Hell oder dunkel.

Meine Frage: Ist es irgendwie möglich, die Helligkeit z.B. mit einem Lichtsensor HmIP-SLO o.ä. zu berücksichtigen ohne die DV zwischen Durchgangssensor und Dimmer zu verlieren?
Zuletzt geändert von Roland M. am 14.05.2019, 18:25, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema verschoben

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 4783
Registriert: 08.12.2012, 15:53
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Licht mit Durchgangssensor steuern mit Berücksichtigung von Helligkeit

Beitrag von Roland M. » 12.05.2019, 14:16

Hallo!
CharlyFive hat geschrieben:
12.05.2019, 13:57
Hallo, ich nutze den Durchgangssensor HmIP-SPDR
[...]
Ist es irgendwie möglich, die Helligkeit z.B. mit einem Lichtsensor HmIP-SLO o.ä. zu berücksichtigen ohne die DV zwischen Durchgangssensor und Dimmer zu verlieren?
Ja, sicher!
Alle HmIP-Aktoren haben virtuelle Kanäle! (*)
Einfach den ersten Kanal mit dem Bewegungsmelder direktverknüpfen (ist ja offensichtlich bereits geschehen), den zweiten Kanal helligkeitsabhängig per Programm schalten (Hysterese nicht vergessen) und als Verknüpfungsoption UND eingeben.
Dann wird das Licht nur eingeschaltet, wenn Bewegung erkannt wird UND es dunkel ist.


Roland

(*) gegebenenfalls Kindersicherung ausschalten, um Expertenparameter, virtuelle Kanäle und erweiterte Geräteparameter freizuschalten: Benutzerverwaltung -> "Vereinfachte Darstellung..." deaktivieren
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~30 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul,...

CharlyFive
Beiträge: 170
Registriert: 01.04.2019, 18:24

Re: Licht mit Durchgangssensor steuern mit Berücksichtigung von Helligkeit

Beitrag von CharlyFive » 12.05.2019, 14:19

Kannst Du mir das bitte genauer erklären?

Wieso Bewegungsmelder? Ich habe bisher nur eine DV zwischen Durchgangssensor -> HmIP Dimmer.

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 4783
Registriert: 08.12.2012, 15:53
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Licht mit Durchgangssensor steuern mit Berücksichtigung von Helligkeit

Beitrag von Roland M. » 14.05.2019, 18:25

Hallo!
CharlyFive hat geschrieben:
12.05.2019, 14:19
Kannst Du mir das bitte genauer erklären?
Bitte die Anfängertipps lesen und auf dem Youtube-Kanal von HomematicINSIDE (https://www.youtube.com/user/homematicinside/videos) den Vortrag vom letzten Usertreffen in Kassel über die virtuellen Kanäle ansehen.
Wenn dann noch Fragen offen sind, werden die gerne beantwortet, aber eine Schritt-für-Schritt-Anleitung wird nicht von großem Nutzen sein.

Wieso Bewegungsmelder? Ich habe bisher nur eine DV zwischen Durchgangssensor -> HmIP Dimmer.
Sorry, Ungenauigkeit von mir, aber ein Durchgangssensor ist ja auch nicht wesentlich unterschiedlich von einem Bewegungsmelder, nur dass die Richtung dazu kommt.


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten
2. CCU2 per VPN mit ~30 Geräten
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten
CCU1, Test-CCU2, Raspi mit Funkmodul,...

CharlyFive
Beiträge: 170
Registriert: 01.04.2019, 18:24

Re: Licht mit Durchgangssensor steuern mit Berücksichtigung von Helligkeit

Beitrag von CharlyFive » 16.05.2019, 13:02

Bekomme es nicht hin

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP mit CCU“