HmIP-SMI55 Bewegungserkennung aktivieren/deaktivieren

HMIP lokale Installation

Moderator: Co-Administratoren

nimmnenkeks
Beiträge: 368
Registriert: 30.11.2016, 20:24
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: HmIP-SMI55 Bewegungserkennung aktivieren/deaktivieren

Beitrag von nimmnenkeks » 29.07.2020, 22:28

was ist bei eq-3 schon ein Jahr?
Man kann doch bei den SMI55 besser ein UP-Netzteil verdengeln, anstatt die Firmware zu aktualisieren.
So gefühlt vor nem 3/4 Jahr wurden ja neue Firmware Releases für BWM's angekündigt (Changelogankündigung), aber frei nach ner kölscher Truppe
"was interessiert mich mein Geschwätz von Gestern"

..

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 3758
Registriert: 12.09.2015, 22:31
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal
Kontaktdaten:

Re: HmIP-SMI55 Bewegungserkennung aktivieren/deaktivieren

Beitrag von Black » 29.07.2020, 22:39

es gibt da doch so ein theaterstück...

warten auf godot...
Wenn das Fernsehprogramm immer mehr durch nervende Werbung unterbrochen wird und der Radiomoderator nur noch Müll erzählt, ist es besser, die Zeit für sinnvolle Dinge zu nutzen - mal aufs Klo zu gehen, ein Bier zu holen oder einfach mal den roten AUS-Knopf zu drücken.
Klick - und weg

technical contribution against annoying advertising

dquantz
Beiträge: 47
Registriert: 22.10.2016, 16:06
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HmIP-SMI55 Bewegungserkennung aktivieren/deaktivieren

Beitrag von dquantz » 30.07.2020, 21:51

alchy hat geschrieben:
29.07.2020, 22:20
Gab noch keine neue Firmware soweit ich mich erinnere. Ein Jahr ist da augenscheinlich keine ausreichende Zeit.
Schreib EQ-3 ein Ticket. Vielleicht werden die mal wach.

Alchy
Habe ich gemacht, mal sehen wann und ob da eine Reaktion kommt...

alchy
Beiträge: 10195
Registriert: 24.02.2011, 01:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 408 Mal

Re: HmIP-SMI55 Bewegungserkennung aktivieren/deaktivieren

Beitrag von alchy » 30.07.2020, 22:02

Danke :!:
Ich kenne zwar jetzt schon die Antwort, aber man soll ja die Hoffnung nie aufgeben. :mrgreen:

Alchy

.................... full
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.

Gerti
Beiträge: 1840
Registriert: 28.01.2016, 18:06
System: CCU
Wohnort: Hürth
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: HmIP-SMI55 Bewegungserkennung aktivieren/deaktivieren

Beitrag von Gerti » 31.07.2020, 06:47

Hi!

Mir wurde gesagt, dass die Funktion beim SMI 55 nur in der netzversorgten Version angezeigt wird, weil der SMI mit AAA Batterien arbeitet und die sonst zu schnell leer wären. Die restlichen Bewegungsmelder haben alle mindestens AA Batterien.

Gruß
Gerti

alchy
Beiträge: 10195
Registriert: 24.02.2011, 01:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 408 Mal

Re: HmIP-SMI55 Bewegungserkennung aktivieren/deaktivieren

Beitrag von alchy » 31.07.2020, 22:41

Naja, wenn "Bewegungserkennung deaktivieren" die Batterien aussaugt kann man das logischer Weise nur im Netzbetrieb zulassen. Macht ja Sinn.
Stellt sich zwar die Frage (für den ein oder anderen User) wieso denn ein Abschalten der Bewegungserkennung so energieintensiv ist, das das zum Aussaugen der Batterien führt. :shock: Aber wieso hinterfragen. :lol:

Alchy

.................... full
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP mit CCU“