Seltsames Verhalten der Raspmatic ??

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

deimos
Beiträge: 3803
Registriert: 20.06.2017, 10:38
Wohnort: Leimersheim
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 322 Mal
Kontaktdaten:

Re: Seltsames Verhalten der Raspmatic ??

Beitrag von deimos » 16.09.2020, 17:16

Hi,

ich würde an deiner Stelle auch ein anderes Netzteil testen, wie gesagt, Kondensatoren in Netzteilen altern und können sowas auch verursachen. Und warum zur Hölle ein 8A Netzteil? Auch das kann zu Problemen führen, wenn das Netzteil nicht genug Last hat und dann anfängt zu schwingen.

Viele Grüße
Alex

Baxxy
Beiträge: 1480
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 218 Mal

Re: Seltsames Verhalten der Raspmatic ??

Beitrag von Baxxy » 16.09.2020, 17:19

gleixners hat geschrieben:
16.09.2020, 17:12
wenn auch definitiv sich bei mir im Haus NICHTS verändert hat
Auch wenn sich nichts offensichtliches verändert hat... Elektronik altert ja auch, oder irgend ne alte vergessene Funk-Fernbedienung in ner Schublade, die abgewetzten Bürsten des Waschmaschinenmotors usw... Es kann echt alles mögliche sein.
Grüße
Baxxy

Raspihausfan_1
Beiträge: 244
Registriert: 26.06.2018, 11:02
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Seltsames Verhalten der Raspmatic ??

Beitrag von Raspihausfan_1 » 16.09.2020, 17:40

SD-Card mal gewechselt bzw. neu?

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 6052
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 345 Mal
Kontaktdaten:

Re: Seltsames Verhalten der Raspmatic ??

Beitrag von jmaus » 16.09.2020, 17:41

Baxxy hat geschrieben:
16.09.2020, 17:19
gleixners hat geschrieben:
16.09.2020, 17:12
wenn auch definitiv sich bei mir im Haus NICHTS verändert hat
Auch wenn sich nichts offensichtliches verändert hat... Elektronik altert ja auch, oder irgend ne alte vergessene Funk-Fernbedienung in ner Schublade, die abgewetzten Bürsten des Waschmaschinenmotors usw... Es kann echt alles mögliche sein.
Und vergessen wir mal auch nicht das HF-Technik ohnehin Voodoo ist und es da beliebige Effekte geben kann :)

Hütte
Beiträge: 491
Registriert: 08.02.2017, 11:08
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Seltsames Verhalten der Raspmatic ??

Beitrag von Hütte » 16.09.2020, 21:38

Baxxy hat geschrieben:
16.09.2020, 17:19
gleixners hat geschrieben:
16.09.2020, 17:12
wenn auch definitiv sich bei mir im Haus NICHTS verändert hat
Auch wenn sich nichts offensichtliches verändert hat... Elektronik altert ja auch, oder irgend ne alte vergessene Funk-Fernbedienung in ner Schublade, die abgewetzten Bürsten des Waschmaschinenmotors usw... Es kann echt alles mögliche sein.
Es muss ja nicht einmal eine eigene Fernbedienung sein, die da in einer Schublade oder im Auto (weil für das Garagentor oder so) schlummert. Die Störsignale können ja auch vom Nachbar kommen, ohne das der davon etwas bemerkt.

Oder neu hinzugekommene WLAN-Router/Repeater können auch das Signal stören, auch wenn sie eigentlich auf anderen Frequenzen arbeiten.

gleixners
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2020, 12:09
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: Seltsames Verhalten der Raspmatic ??

Beitrag von gleixners » 16.09.2020, 23:10

Baxxy hat geschrieben:
16.09.2020, 17:19
gleixners hat geschrieben:
16.09.2020, 17:12
wenn auch definitiv sich bei mir im Haus NICHTS verändert hat
Auch wenn sich nichts offensichtliches verändert hat... Elektronik altert ja auch, oder irgend ne alte vergessene Funk-Fernbedienung in ner Schublade, die abgewetzten Bürsten des Waschmaschinenmotors usw... Es kann echt alles mögliche sein.
Also nach ein paar wenigen Jahren ca. 3 altert Elektronik noch nicht wirklich 😉
Und meine Waschmaschine hat keinen Bürstenmotor mehr 😉
Und Fernbedienungen mit Funk hab ich auch keine 😉

Das alles schließ ich schon mal aus 😉
RaspMatic mit 54 HM-IP Geräten,
OpenHab2.5.8,
In der Hausautomation integriert ... Wärmepumpe, PV-Alage mit Puffer, div. Lichtschalter (Sonoff mit Tasmota),
div. ESP8266 mit Tasmota, RasenRobbi, StaubsaugRobbi, Rauchmelder, Themperatur/Luftfeuchte, Wetterstation, Gartengießanlage, div. LED Streifen mit ESP8266, Aquarium

gleixners
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2020, 12:09
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: Seltsames Verhalten der Raspmatic ??

Beitrag von gleixners » 16.09.2020, 23:10

Raspihausfan_1 hat geschrieben:
16.09.2020, 17:40
SD-Card mal gewechselt bzw. neu?
Selbstverständlich
RaspMatic mit 54 HM-IP Geräten,
OpenHab2.5.8,
In der Hausautomation integriert ... Wärmepumpe, PV-Alage mit Puffer, div. Lichtschalter (Sonoff mit Tasmota),
div. ESP8266 mit Tasmota, RasenRobbi, StaubsaugRobbi, Rauchmelder, Themperatur/Luftfeuchte, Wetterstation, Gartengießanlage, div. LED Streifen mit ESP8266, Aquarium

gleixners
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2020, 12:09
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: Seltsames Verhalten der Raspmatic ??

Beitrag von gleixners » 16.09.2020, 23:12

jmaus hat geschrieben:
16.09.2020, 17:41
Baxxy hat geschrieben:
16.09.2020, 17:19
gleixners hat geschrieben:
16.09.2020, 17:12
wenn auch definitiv sich bei mir im Haus NICHTS verändert hat
Auch wenn sich nichts offensichtliches verändert hat... Elektronik altert ja auch, oder irgend ne alte vergessene Funk-Fernbedienung in ner Schublade, die abgewetzten Bürsten des Waschmaschinenmotors usw... Es kann echt alles mögliche sein.
Und vergessen wir mal auch nicht das HF-Technik ohnehin Voodoo ist und es da beliebige Effekte geben kann :)
Na ja so Voodoo ist HF-Technik jetzt nun auch wieder nicht .
Aber ich vermute mittlerweile auch auf ein Problem in dem Bereich ❓
RaspMatic mit 54 HM-IP Geräten,
OpenHab2.5.8,
In der Hausautomation integriert ... Wärmepumpe, PV-Alage mit Puffer, div. Lichtschalter (Sonoff mit Tasmota),
div. ESP8266 mit Tasmota, RasenRobbi, StaubsaugRobbi, Rauchmelder, Themperatur/Luftfeuchte, Wetterstation, Gartengießanlage, div. LED Streifen mit ESP8266, Aquarium

gleixners
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2020, 12:09
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: Seltsames Verhalten der Raspmatic ??

Beitrag von gleixners » 16.09.2020, 23:16

Hütte hat geschrieben:
16.09.2020, 21:38
Baxxy hat geschrieben:
16.09.2020, 17:19
gleixners hat geschrieben:
16.09.2020, 17:12
wenn auch definitiv sich bei mir im Haus NICHTS verändert hat
Auch wenn sich nichts offensichtliches verändert hat... Elektronik altert ja auch, oder irgend ne alte vergessene Funk-Fernbedienung in ner Schublade, die abgewetzten Bürsten des Waschmaschinenmotors usw... Es kann echt alles mögliche sein.
Es muss ja nicht einmal eine eigene Fernbedienung sein, die da in einer Schublade oder im Auto (weil für das Garagentor oder so) schlummert. Die Störsignale können ja auch vom Nachbar kommen, ohne das der davon etwas bemerkt.

Oder neu hinzugekommene WLAN-Router/Repeater können auch das Signal stören, auch wenn sie eigentlich auf anderen Frequenzen arbeiten.
Neue WLAN,s gibt in meinen Umfeld, Nachbarschaft auch nicht. Das hab ich schon gescannt.
Und bei meinen eigenen 2 Mesh,s wurde nichts verändert.

Aber ich geh weiter auf die Suche 😉
Es ist nur Technik und dafür gibt es immer eine Lösung des Problems 😉🤘
RaspMatic mit 54 HM-IP Geräten,
OpenHab2.5.8,
In der Hausautomation integriert ... Wärmepumpe, PV-Alage mit Puffer, div. Lichtschalter (Sonoff mit Tasmota),
div. ESP8266 mit Tasmota, RasenRobbi, StaubsaugRobbi, Rauchmelder, Themperatur/Luftfeuchte, Wetterstation, Gartengießanlage, div. LED Streifen mit ESP8266, Aquarium

Xel66
Beiträge: 7487
Registriert: 08.05.2013, 23:33
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 277 Mal

Re: Seltsames Verhalten der Raspmatic ??

Beitrag von Xel66 » 17.09.2020, 01:07

Vergiss auch die Wetterstation und besonders deren Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren nicht. Die funken nämlich teilweise auch auf der gleichen Frequenz.

Gruß Xel66
---------------------------------------------------------------------------------
358 Kanäle in 141 Geräten und 114 CUxD-Kanäle in 24 CUxD-Geräten:
274 Programme, 265 Systemvariablen und 144 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.51.6.20200420
Testsystem: CCU3 3.49.17
---------------------------------------------------------------------------------

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“