RaspberryMatic 3.63.9.20220521 – Neue Version

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Benutzeravatar
Homematic-Fan
Beiträge: 76
Registriert: 22.08.2015, 13:07
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RaspberryMatic 3.63.9.20220521 – Neue Version

Beitrag von Homematic-Fan » 16.06.2022, 17:05

Hackertomm hat geschrieben:
16.06.2022, 17:00
Homematic-Fan hat geschrieben:
16.06.2022, 16:36
Was ich auch schon hatte:
Handsender vom Garagentor (non-Homematic).
Auch beim Nachbarn, vielleicht liegt der bei dem im Auto, mit dem er aus dem Urlaub zurückgekommen ist :lol:
Kann bei mir nicht sein.
Handsender, der sendet mit 433MHz, Gott sei Dank!
Gott sei Dank deshalb, weil 433Mhz nicht gestört ist.
Bei 866MHz an der Steuerung wäre die dann auch gestört und bekäme mein Garagentor nicht mit der Original FB auf!
Homematic mit 868.30MHz.
Schon klar, bei mir auch. Nur was gibt 2x433 ?
2x Raspberry-Matic auf Tinkerboard-S, 3x Raspberry Pi3B für diverse Aufgaben, 1x CCU-2, 2x Synology DS216/218play, 2x ioBroker auf Rasberry Pi4, Grafana, 1x Wiffi-WZ, >210 Geräte
Gardena R40Li mit Robonect und Steuerung komplett über HM
1x IPad Air2, 5x Android-Tab 7", alle mit Mediola Neo

TomMajor
Beiträge: 1717
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 366 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.63.9.20220521 – Neue Version

Beitrag von TomMajor » 16.06.2022, 17:44

Klingt nach dem klassischen Babbling Idiot Problem, siehe Beispiele von Usern:
https://github.com/TomMajor/SmartHome/t ... on#problem

Zuerst alle batt.betriebenen Geräte stromlos machen.

Alternativ mit dem AskSinAnalyzerXS (Variante mit Display, Versorgung z.B. über Powerbank) als Wünschelrute umhergehen und den Ort mit dem Maximum der dBm Anzeige suchen. An diesem Ort die HM Geräte prüfen.
https://github.com/psi-4ward/AskSinAnalyzerXS
Viele Grüße,
Tom

Hackertomm
Beiträge: 611
Registriert: 18.04.2018, 12:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Neuhausen auf den Fildern
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: RaspberryMatic 3.63.9.20220521 – Neue Version

Beitrag von Hackertomm » 16.06.2022, 18:34

TomMajor hat geschrieben:
16.06.2022, 17:44
Klingt nach dem klassischen Babbling Idiot Problem, siehe Beispiele von Usern:
Das Problem ist mir bekannt.
Aber das Erste Gerät, welches nicht erreichbar war, war ein LC-Sw1-Pl-DN-R1, die Variante mit Leistungsmessung.
Der steckt im Wohnzimmer an einer Stehlampe und wird bedient entweder von einem HM-PB-2-WM55-2 oder einer HM-RC-4-3.
Im DG werkelt noche ein LC-Sw1-Pl-DN-R1, wo ein Standventilator dranhängt, bedient wird das von einer HM-RC-8 oder einem HM-PB-4Dis-WM.
In der Garage hängt noch ein HM-LC-Sw1-Pl-CT, der bedient wird von einem weiterm HM-PB-2-WM55-2.

Was noch funktionieren würde, wäre der LC-Sw1-Pl-DN-R1 im DG mit der HM-RC-8 zu bedienen.

Der Rest funktioniert nicht, da kommt eine Rote LED statt der normalen Grünen!

Auch funktioniert mein Wetter Datenlogger, dessen Außensensor ebenfalls mit 866 MHz arbeitet.
Die Wetterstation mit dem 866 MHz Außensensor, die empfängt ihren Sensor nicht, auch nicht mehr im WZ.

Ich werde da am Sensor und an der Station die Batterien entfernen.
Und Morgen den Rest an Homematic Geräten Deaktivieren.
Wobei ich sicher bin, dass da kein "Babbling Idiot" dabei ist!
Zuletzt geändert von Hackertomm am 17.06.2022, 13:10, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Hackertomm

Virtual Image auf einer Qnap TS-451D2, 2GHZ Celeron u. 8GB RAM, aktuell Raspberry X86, Vers. 3.61.7.20220226

Hackertomm
Beiträge: 611
Registriert: 18.04.2018, 12:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Neuhausen auf den Fildern
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: RaspberryMatic 3.63.9.20220521 – Neue Version

Beitrag von Hackertomm » 16.06.2022, 18:55

Hurra, der Störer ist weg!
Der Scanner zeigt bei 868.30 MHz kein Dauersignal mehr, wie vorher!

Ich konnte alle HM Geräte Deaktivieren, außer den HM-LC-Sw1-Pl-CT an der Decke meiner Garage!
Ich vermute der Störer war der HM-Sec-SCo, der das Rolltor überwacht, aber dass ist noch nicht bewiesen.

Ich werde jetzt zuerst meine VM Raspberrymatic wieder anwerfen und dann Zug um Zug ein Gerät nach dem anderen wieder aktivieren.
Gruß
Hackertomm

Virtual Image auf einer Qnap TS-451D2, 2GHZ Celeron u. 8GB RAM, aktuell Raspberry X86, Vers. 3.61.7.20220226

Hackertomm
Beiträge: 611
Registriert: 18.04.2018, 12:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Neuhausen auf den Fildern
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: RaspberryMatic 3.63.9.20220521 – Neue Version

Beitrag von Hackertomm » 16.06.2022, 20:50

So Endergebnis!
Alles läuft, alles wieder einwandfrei, auch die Wetterstation empfängt ihren Außensensor auch im DG einwandfrei.
Auch der als Störer vemutet opt. Sensor funktioniert einwandfrei, ist aber noch nicht wieder an Ort und Stelle montiert, dazu brauche ich erst Doppelklebeband und eine Leiter.
Auch der DIY Außensensor Temperatur, Luftfeuchte und Luftdruck ist noch nicht an Ort und Stelle, funktioniert aber.
Bei zwei Geräten haben ich die Mignonbatteriel vorsichtshalber getauscht, bei einem DIY Temperatursensor und am Heizkörperthermostat.
Der zeigte zwar noch ein rel. gute Spannung an, aber die war aber ziemlich unten.
Auch die CCU3 Charly Rasberrymatic läuft wieder einwandfrei mit Null Carrier Sense.

Was nun ganz genau störte, das weis ich nicht, das konnte ich nicht sicher herausfinden!
Gruß
Hackertomm

Virtual Image auf einer Qnap TS-451D2, 2GHZ Celeron u. 8GB RAM, aktuell Raspberry X86, Vers. 3.61.7.20220226

Matten Matten
Beiträge: 212
Registriert: 09.12.2018, 17:14
System: CCU
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.63.9.20220521 – Neue Version

Beitrag von Matten Matten » 23.06.2022, 22:36

Hallo,

hab seit dem letzten CCU Neustart keine Verbindung mehr zu den HM IP Geräten. Folgendes steht im Log:

Code: Alles auswählen

Jun 23 22:31:02 ccu3-webui daemon.err node-red[1332]: [ccu-connection:CCU3]     < HmIP-RF setValue Error: XML-RPC fault: Generic error
Jun 23 22:31:02 ccu3-webui daemon.err node-red: (node:1332) [DEP0005] DeprecationWarning: Buffer() is deprecated due to security and usability issues. Please use the Buffer.alloc(), Buffer.allocUnsafe(), or Buffer.from() methods instead.
Jun 23 22:31:02 ccu3-webui daemon.err node-red[1332]: [ccu-connection:CCU3] rpc > HmIP-RF setValue ["000XXXXXXXXXC:4","STATE",true] < Error: XML-RPC fault: Generic error
Jun 23 22:32:00 ccu3-webui user.notice rfkill: unblock set for id 0
Jun 23 22:32:00 ccu3-webui kern.info kernel: [  336.819729] brcmfmac: brcmf_cfg80211_set_power_mgmt: power save enabled
Jun 23 22:32:03 ccu3-webui user.notice rfkill: block set for id 0

Code: Alles auswählen

Jun 23 22:47:01 ccu3-webui local0.warn ReGaHss: WARNING: XMLRPC 'setValue': rpcClient.isFault() failed (url: xmlrpc://127.0.0.1:32010, params: {"00XXXXXXXXXXAA:4","STATE",true}, result: [faultCode:-1,faultString:"Generic error (TIMEOUT)"]) [CallXmlrpcMethod():iseXmlRpc.cpp:2608]
Jun 23 22:47:01 ccu3-webui local0.err ReGaHss: ERROR: XMLRPC 'setValue' call failed (interface: 47955, params: {"00XXXXXXXXXXAA:4","STATE",true}) [CallSetValue():iseXmlRpc.cpp:1505]
Jun 23 22:47:01 ccu3-webui local0.err ReGaHss: ERROR: rpc.CallSetValue failed; address = 000XXXXXXXXXAA:4 [WriteValue():iseDOMdpHSS.cpp:76]
Jun 23 22:47:01 ccu3-webui local0.err ReGaHss: ERROR: send() failed (nsize=2595, errno=32, m_sock=4) [Send():iseSysLx.cpp:1576]
vielleicht kann mir einer behilflich sein das zu beheben.

Ich habe ein RPI4 4Gb mit dem alten Funkmodul im Betrieb.

mit freundlichen Grüßen
Matten Matten

MichaelN
Beiträge: 5388
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 414 Mal
Danksagung erhalten: 779 Mal

Re: RaspberryMatic 3.63.9.20220521 – Neue Version

Beitrag von MichaelN » 23.06.2022, 22:57

Und HM Geräte funktionieren? Dann vermutlich ein CarrierSense Problem.
LG, Michael.

Wenn du eine App zur Bedienung brauchst, dann hast du kein Smarthome.

Wettervorhersage über AccuWeather oder OpenWeatherMap+++ Rollladensteuerung 2.0 +++ JSON-API-Ausgaben auswerten +++ undokumentierte Skript-Befehle und Debugging-Tipps +++

Matten Matten
Beiträge: 212
Registriert: 09.12.2018, 17:14
System: CCU
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.63.9.20220521 – Neue Version

Beitrag von Matten Matten » 23.06.2022, 23:03

MichaelN hat geschrieben:
23.06.2022, 22:57
Und HM Geräte funktionieren? Dann vermutlich ein CarrierSense Problem.
Hallo Michael,

ja die HM Geräte funktionieren.

Gruß

Matten Matten
Beiträge: 212
Registriert: 09.12.2018, 17:14
System: CCU
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.63.9.20220521 – Neue Version

Beitrag von Matten Matten » 24.06.2022, 09:06

MichaelN hat geschrieben:
23.06.2022, 22:57
Und HM Geräte funktionieren? Dann vermutlich ein CarrierSense Problem.
Guten Morgen,

ich hab herausgefunden das alle "HmIP-BSM" UP Schaltaktoren betrifft!. alle anderen funktionieren.

reaktivieren kann ich sie nur wenn ich sie zurücksetze per gerätetaste und aus der zentrale stumpf herauslösche, dann wieder neu anmelde.

nur das kann doch nicht normal sein! ich kann jetzt nicht jedes mal die knapp 20 geräte löschen und wieder neu anlernen.

Gruß Matten Matten

MichaelN
Beiträge: 5388
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 414 Mal
Danksagung erhalten: 779 Mal

Re: RaspberryMatic 3.63.9.20220521 – Neue Version

Beitrag von MichaelN » 24.06.2022, 09:10

Also hast Du CarrierSense als Problem ausgeschlossen?
LG, Michael.

Wenn du eine App zur Bedienung brauchst, dann hast du kein Smarthome.

Wettervorhersage über AccuWeather oder OpenWeatherMap+++ Rollladensteuerung 2.0 +++ JSON-API-Ausgaben auswerten +++ undokumentierte Skript-Befehle und Debugging-Tipps +++

Gesperrt

Zurück zu „RaspberryMatic“