[GELÖST] Wochenprogramm für HmIP wird nicht abgespeichert

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Bitjoe
Beiträge: 8
Registriert: 09.11.2019, 06:09
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: [GELÖST] Wochenprogramm für HmIP wird nicht abgespeichert

Beitrag von Bitjoe » 30.03.2021, 05:42

Das ging schnell. Danke für die Lösung.
Werde es mal mit einer Nightly probieren.

Falls es nicht klappt, werde ich im Zweifel das Backup einspielen und die Vorversion nehmen.

Vielen Dank.

Viele Grüße

gravis
Beiträge: 3
Registriert: 13.05.2018, 15:31

Re: [GELÖST] Wochenprogramm für HmIP wird nicht abgespeichert

Beitrag von gravis » 31.03.2021, 04:08

jmaus hat geschrieben:
29.03.2021, 21:26
Bitjoe hat geschrieben:
29.03.2021, 21:23
Scheinbar ein "altes" Problem, neu aufgetaucht. Ursache scheint aber eine andere zu sein:
[...]
Woran könnte es noch liegen ?
Firmware 3.57.4.20210320
Genau daran liegt es. Downgrade auf die Vorversion oder abwarten bis die neue Version rauskommt (Mitte April) oder ein nightly build auf eigene Gefahr einsetzen. Mehr Details dazu hier:

https://github.com/jens-maus/RaspberryMatic/issues/1189
Hallo zusammen,

ich habe gleiches Problem bei meinen HmIP Broll Geräten mit aktueller Firmware. Gerade jetzt bei der Sommerzeitumstellung möchte ich nicht bis Ende April warten, um mein Wochenprogramm anpassen zu können. Ansonsten würde der "WAF" hier im Hause erheblich sinken... :evil:

Ich war jetzt mal "mutig" und habe ein Nightly-Build eingespielt "RaspberryMatic-3.57.4.20210330-a6875f-ova.zip" und kann bestätigen, dass damit das "Wochenprogramm"-Problem gelöst ist. Ob ich jetzt dadurch "neue" Probleme erhalten habe, kann ich noch nicht abschätzen...

Reins fürs Verständnis:
- Handelt es sich beim "Wochenprogramm-Bug" um ein RaspberryMatic spezifisches Problem oder tritt selbiges auch bei der "originalen Firmware" oder bei der "Debmatic" Version auf?

- Kann ich nach dem offizellen stable Release (04/2021) per Web-UI wieder zur freigegebenen Firmware wechseln? Oder muss ich irgendetwas beachten?

- Ich habe nun das "neue" Wochenprogramm auf meine BROLLs gespielt. Was würde mit der Konfiguration der Aktoren passieren, wenn ich wieder einen "Redmatic VM Snapshot" zurückgehe? Wird dann wieder das "alte" Wochenprogramm automatisch wiederhergestellt?

Grüße
gravis

Baxxy
Beiträge: 3134
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 524 Mal

Re: [GELÖST] Wochenprogramm für HmIP wird nicht abgespeichert

Beitrag von Baxxy » 31.03.2021, 08:06

gravis hat geschrieben:
31.03.2021, 04:08
- Handelt es sich...
In der aktuellen CCU3 3.57.4 gibt es den Fehler nicht. Zu DebMatic / piVCCU kann ich nichts sagen.
gravis hat geschrieben:
31.03.2021, 04:08
- Kann ich nach...
Ja das geht problemlos.
gravis hat geschrieben:
31.03.2021, 04:08
- Ich habe nun...
Der Bug ist ein Fehler im lighttpd - Webserver der verhindert das die in der WebUI eingegebenen Schaltzeitpunkte an die Aktoren übertragen werden. Auf die Schaltzeitpunkte die bereits in den Aktoren gespeichert sind hat das keinen Einfluss. Du könntest also jetzt wieder auf die offizielle RM 3.57.4.20210320 "downgraden", dabei bleiben die aktuell im Aktor gespeicherten Schaltzeitpunkte erhalten.

Was ist ein
gravis hat geschrieben:
31.03.2021, 04:08
"Redmatic VM Snapshot"
?

gravis
Beiträge: 3
Registriert: 13.05.2018, 15:31

Re: [GELÖST] Wochenprogramm für HmIP wird nicht abgespeichert

Beitrag von gravis » 31.03.2021, 09:50

Danke für die Ausführung.
Baxxy hat geschrieben:
31.03.2021, 08:06
Was ist ein"Redmatic VM Snapshot“?
Sorry dies war ein Gedankenknödel der nachts um 4:00 Uhr entsteht... meinte natürlich einen Snapshot von meiner Raspberrymatic VM (VMware). :lol:

rudolf32
Beiträge: 3
Registriert: 22.11.2016, 17:28
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: [GELÖST] Wochenprogramm für HmIP wird nicht abgespeichert

Beitrag von rudolf32 » 02.04.2021, 18:25

Habe gerade meine alte Roladensteuerung komplett auf HP-Roll umgestellt und genau das selbe Problem. Wann kommt das update dazu? Lieben Gruß Rudolf

urpils
Beiträge: 429
Registriert: 27.08.2014, 10:51
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: [GELÖST] Wochenprogramm für HmIP wird nicht abgespeichert

Beitrag von urpils » 02.04.2021, 20:49

rudolf32 hat geschrieben:
02.04.2021, 18:25
Habe gerade meine alte Roladensteuerung komplett auf HP-Roll umgestellt und genau das selbe Problem. Wann kommt das update dazu?
Aber lesen kannst du? Steht doch mehrfach verlinkt und auch im Klartext im Thread. Oder was ist an Mitte/Ende April so schwer verständlich?
Ich hoffe die Roladen waren wenigstens lecker.
Das Problem mit dem Spruch "Der Klügere gibt nach" ist, dass dann die Dummen die Welt regieren

Hütte
Beiträge: 705
Registriert: 08.02.2017, 11:08
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: [GELÖST] Wochenprogramm für HmIP wird nicht abgespeichert

Beitrag von Hütte » 02.04.2021, 23:01

urpils hat geschrieben:
02.04.2021, 20:49
Ich hoffe die Roladen waren wenigstens lecker.
Möchte ja jetzt nicht den "Klugsch...er" raushängen lassen. Aber einerseits heisst das, übrigens wirklich sehr leckere, Gericht "Roulade" - mit einem "u". Andererseits wird der Rollladen laut Duden entweder "Rollladen" (also wirklich mit 3 "l") oder "Roll-Laden" geschrieben, da es sich aus den Bestandteilen "Roll" (von rollen") und "Lade" (steht für Behälter/Kasten/Truhe - siehe auch hier) zusammensetzt. Aber "Roladen" geht nun wirklich gar nicht.

In diesem Sinne, "Frohe Ostern" und leckere Rouladen.

urpils
Beiträge: 429
Registriert: 27.08.2014, 10:51
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: [GELÖST] Wochenprogramm für HmIP wird nicht abgespeichert

Beitrag von urpils » 02.04.2021, 23:29

Hütte hat geschrieben:
02.04.2021, 23:01
[Aber "Roladen" geht nun wirklich gar nicht.
Da sind wir einer Meinung, es war ja auch nicht meine Schreibweise. Aber ich konnte einfach nicht widerstehen, bei gleich zwei fehlenden L, und mit einem L klingt das Wort doch sehr nach Krautrouladen.

Das Problem mit dem Wochenprogramm hat mich übrigens mehrere Stunden gekostet, weil ich erst den Aktor im Verdacht hatte und bis ich diesen Thread gefunden und durchgelesen hatte. Deshalb finde ich es immer etwas daneben, wenn Leute zu faul sind um einen Thread komplett durchzulesen und sich am liebsten alles vorkauen lassen wollen, wie in dem Posting auf das ich ursprünglich geantwortet hatte.

Dir auch schöne Feiertage :-)
Das Problem mit dem Spruch "Der Klügere gibt nach" ist, dass dann die Dummen die Welt regieren

Hütte
Beiträge: 705
Registriert: 08.02.2017, 11:08
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: [GELÖST] Wochenprogramm für HmIP wird nicht abgespeichert

Beitrag von Hütte » 03.04.2021, 00:49

urpils hat geschrieben:
02.04.2021, 23:29
... und mit einem L klingt das Wort doch sehr nach Krautrouladen.
...
OK, das passt jetzt zwar absolut nicht zum Thema, denn dies ist ja kein Kochforum. :lol:

Wenn wir aber schon gerade bei Rouladen sind, so hatte ich in diesem Fall gerade nicht an "Krautrouladen" oder "Kohlrouladen" (Hackfleisch-Mischung in Weißkohl-Blättern) gedacht, die aber auch verdammt lecker sind. Ich hatte da gerade eher Rindfleisch-Rouladen, die mit Zwiebeln, mageren Speck, Streifen von Gewürzgurken und einer angenehmen Portion von mittelscharfem Senf gefüllt sind, im Sinn.
Und statt der klassischen Kohlroulade finde ich die "Geplatzte Kohlroulade" ebenbürtig im Geschmack. Der Vorteil ist, sie ist wesentlich einfacher zuzubereiten. :wink:

So. Schluss mit dem Exkurs in Themen, die nichts mit RaspberryMatic zu tun haben.

In diesem Sinne wünsche ich allen Teilnehmern des Forums noch "Frohe Ostern", macht das Beste aus der aktuellen Situation und bleibt gesund.

Viele Grüße, Hütte

Gluehwurm
Beiträge: 11465
Registriert: 19.03.2014, 00:37
System: in Planung
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal

Re: [GELÖST] Wochenprogramm für HmIP wird nicht abgespeichert

Beitrag von Gluehwurm » 03.04.2021, 10:58

urpils hat geschrieben:
02.04.2021, 23:29
Deshalb finde ich es immer etwas daneben, wenn Leute zu faul sind um einen Thread komplett durchzulesen und sich am liebsten alles vorkauen lassen wollen,
Das ist doch der Ur-Gedanke dieses Forums ... bloss nichts selber tun lassen. Die Foren-Samariter verbieten jegliche Eigeninitiative. :wink: :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“