Homegear Addon für Raspberrymatic

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Pitter4
Beiträge: 60
Registriert: 08.10.2016, 20:13

Re: Homegear Addon für Raspberrymatic

Beitrag von Pitter4 » 23.02.2019, 20:52

Hi, habe gestern wegen Homegear telefoniert, Aussage zur Zeit läuft das Homegear Add on nur auf der CCU3 von ELV.
Für Raspberrymatic soll das Add on im nächsten Monat freigegeben werden.
Ich habe nämlich auch milight Lampen (nicht wenig) zur Zeit läuft bei mir All in one auf dem Pi 3 und milight mittels iobroker.

grazcrew
Beiträge: 256
Registriert: 14.12.2010, 23:27

Re: Homegear Addon für Raspberrymatic

Beitrag von grazcrew » 24.02.2019, 10:19

Da war ich wohl zu schnell. Ich hatte mir das "Homegear" installier und bekam einen Fehler. Nach der Deinstallöation kommt immer noch der Fehler, dass "Homegear" nicht mehr funktioniert, obwohl es nirgends zu sehen ist.

Wie bekomme ich das weg?

bigcheaf
Beiträge: 35
Registriert: 13.08.2014, 20:45

Re: Homegear Addon für Raspberrymatic

Beitrag von bigcheaf » 13.03.2019, 10:06

Ich bin auch gerade dabei den Umstieg von CCU2 auf Raspberrymatic zu planen.
Gibt es denn hier schon etwas neues zum Thema homegear? Bei easysmarthome offensichlicht nicht.
Kann Jens Maus ggf. dieses Problem der fehlenden Datei lösen?

bigcheaf
Beiträge: 35
Registriert: 13.08.2014, 20:45

Re: Homegear Addon für Raspberrymatic

Beitrag von bigcheaf » 14.03.2019, 10:28

Zur Info, ich habe mir die Datei libffi.so.6 von einer CCU3 heruntergeladen und im Ordner homegear/lib abgelegt.
Nun funktioniert das addon fehlerfrei.

pstvoe
Beiträge: 14
Registriert: 31.01.2015, 17:50

Re: Homegear Addon für Raspberrymatic

Beitrag von pstvoe » 14.03.2019, 19:02

hallo bigcheaf

ist die "libffi.so.6" auch irgendwo so zum Download erhältlich ?

Gruß,
KNUT

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 4973
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal
Kontaktdaten:

Re: Homegear Addon für Raspberrymatic

Beitrag von jmaus » 14.03.2019, 19:08

Danke für die Analysen. Schöner wäre es natürlich wenn Easy Smarthone das Homegear Addon selbst auf GitHub hosten würde und man so direkteren Einfluss auf die (Weiter)entwicklung nehmen könnte und genau so Änderungen vornehmen könnte um die Kompatibilität zu allen CCU Platformen zu gewährleisten. Ich werde das wohl mal auf dem kommenden Usertreffen gegenpber Easy Smarthome ansprechen und hoffen das dies dann wie beim CloudMatic Addon passiert - dort habe ich auch schon das Eine oder Andere Problem beseitigt...
RaspberryMatic 3.47.18.20190918 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

stimm
Beiträge: 6
Registriert: 18.10.2015, 17:54

Re: Homegear Addon für Raspberrymatic

Beitrag von stimm » 01.04.2019, 13:51

Hallo,

da das Homegear Addon für Raspberrymatic offiziell immer noch nicht zur Verfügung steht, frage ich hier mal höflich an, ob es eine kurze Anleitung gibt wie man das CCU3 Addon verwende könnte und die "libffi.so.6" zum download irgendwo zur Verfügung steht.

Vielen Dank
Stefan
Homematic 1xCCU2 2xRaspberryMatic - Über 200 Aktoren/Sensoren Wired/Funk 3 Stockwerke inkl. Garage. LED Panels mit Milight über CCU2/mediola, mediola Neo auf iPhone, 3x IPad Panels mit mediola Neo

grazcrew
Beiträge: 256
Registriert: 14.12.2010, 23:27

Re: Homegear Addon für Raspberrymatic

Beitrag von grazcrew » 02.04.2019, 08:37

Gibt es dazu bei der aktuellen RaspberryMatic eine Lösung, ist libffi.so.6 nun mit dabei?

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 4973
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal
Kontaktdaten:

Re: Homegear Addon für Raspberrymatic

Beitrag von jmaus » 02.04.2019, 09:20

grazcrew hat geschrieben:
02.04.2019, 08:37
Gibt es dazu bei der aktuellen RaspberryMatic eine Lösung, ist libffi.so.6 nun mit dabei?
Warum sollte die bei RaspberryMatic mit dabei sein? Die gibt es auch nicht bei einer CCU3. Umgedreht wird ein Schuh draus: Das Homegear-Addon (das leider nicht OpenSource ist) gehört für RaspberryMatic einfach nur neu kompiliert sodass die dort mit ausgelieferte libffi Bibliothek zu RaspberryMatic kompatibel ist. Ergo: Email an Hersteller mit der Bitte um Anpassung und am besten mit der Bitte um freigabe des Addons als OpenSource Projekt unter GitHub damit die Community hier selbst für solche Übergangszeiten bis der Hersteller reagiert selbst Dinge anpassen kann.
RaspberryMatic 3.47.18.20190918 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

stimm
Beiträge: 6
Registriert: 18.10.2015, 17:54

Re: Homegear Addon für Raspberrymatic

Beitrag von stimm » 02.04.2019, 14:53

Ich habe heute die Antwort von dem Homegear Team bekommen:

"Bisher wurde am Homegear-Addon für die CCU3 gearbeitet. Dieses steht nun zur Verfügung. Als nächstes sollte an einer Version des Addons für RaspberryMatic gearbeitet werden. Einen Zeitplan hierfür haben wir noch nicht"

Ich hätte also dringendes Interesse an einer Übergangslösung, und da bin ich bestimmt nicht der einzige.
bigcheaf hat geschrieben:
14.03.2019, 10:28
Zur Info, ich habe mir die Datei libffi.so.6 von einer CCU3 heruntergeladen und im Ordner homegear/lib abgelegt.
Nun funktioniert das addon fehlerfrei.
Ist das die Möglichkeit, die tatsächlich unter Raspberrymatic funktionieren könnte, dann frage ich mich warum es für das Homegear Team so kompliziert ist? Oder ist die Aussage von Jens korrekt? Ohne kompilieren mit der libffi.so.6 wird es nicht funktionieren.

Wenn das gebastel auch als Übergangslösung funktionieren würde, könnte ich auch damit Leben. Eine Beschreibung wie bigcheaf das gemacht hatte, wäre dann nicht schlecht. Irgendwann wird es hoffentlich ein offizielles PlugIn geben.

Gruß und Danke
Stefan
Homematic 1xCCU2 2xRaspberryMatic - Über 200 Aktoren/Sensoren Wired/Funk 3 Stockwerke inkl. Garage. LED Panels mit Milight über CCU2/mediola, mediola Neo auf iPhone, 3x IPad Panels mit mediola Neo

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“