RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

jp112sdl
Beiträge: 8964
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 530 Mal
Danksagung erhalten: 1232 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von jp112sdl » 06.01.2021, 07:37

MichaelN hat geschrieben:
05.01.2021, 23:13
Aber die Einstiegshürde ist schon groß, da es für mich undurchsichtig ist wie das System aufgebaut ist.
Ja, da kann man sich nur durch viel Reverse-Engineering vorkämpfen.
Knallochse hat geschrieben:
06.01.2021, 07:19
dass man hier genau solche Ideen schreiben darf.
Natürlich darf man das
Knallochse hat geschrieben:
06.01.2021, 07:19
Diskreditierungen; Vorwürfe etc.
An welcher Stelle?

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Xel66
Beiträge: 9579
Registriert: 08.05.2013, 23:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 623 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von Xel66 » 06.01.2021, 09:47

jp112sdl hat geschrieben:
06.01.2021, 07:37
An welcher Stelle?
Vermutlich wegen eines unpassend gesetzten Satzzeichens. Jemand, der in diesen Thread was von "Nummerngirl" reinschreibt, sollte den Ball bezüglich der Seriosität eher flach halten. Und so richtig brauchbare Verbesserungsvorschläge habe ich auch nicht gesehen (EDIT: Wurde entfernt, sehr sinnig, wenn der Beitrag als Zitat direkt drunter zu lesen ist.). Naja egal. Vielleicht unter Pseudonym gepostet. Aber er will sie ja sowieso zurückziehen.

Gruß Xel66
-------------------------------------------------------------------------------------------
343 Kanäle in 118 Geräten und 264 CUxD-Kanäle in 33 CUxD-Geräten:
282 Programme, 246 Systemvariablen und 144 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.55.10.20210213 + Testsystem: CCU2 2.53.27
-------------------------------------------------------------------------------------------
Einsteigerthread, Programmlogik-Thread, WebUI-Handbuch

mbhomie007
Beiträge: 200
Registriert: 13.02.2018, 19:23
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von mbhomie007 » 06.01.2021, 11:26

jmaus hat geschrieben:
05.01.2021, 15:47
Knallochse hat geschrieben:
05.01.2021, 15:32
Ich finde die neue Funktion für die Mehrfachumbenennung der Geräte-Kanäle wirklich Super!
Vielen Dank dafür an die Entwickler. Ich habe dazu noch einen Verbesserungsvorschlag.
Es wäre toll, wenn man die Raum und Gewerkzuordnung ebenfalls auf alle Kanäle eines Gerätes anwenden könnte.
Das ist natürlich ein guter Hinweis und das könnte man in der Tat wohl recht einfach umsetzen. Trotzdem wäre es besser du könntest deinen Hinweis/Wunsch bitte im RaspberryMatic GitHub formulieren, denn das ist unsere Entwicklungsplatform und Dinge die dort nicht als öffene Tickets/Issues existieren gibt es quasi für uns nicht :)
Knallochse hat geschrieben:
06.01.2021, 07:19
Ich möchte mich bei Jens Maus für seine Antwort bedanken.
Diese hatte auf mich den Eindruck, dass es hier Entwickler gibt die Useranfragen ernsthaft beantworteten.
Dies hatte bei mir aber auch suggeriert, das der Vorschlag "leicht" umzusetzen ist. :oops:
So wie es im Moment ist, ist es ja auch schon super! Aber dann wäre das Thema eben noch verfeinert und komplett.
Meine Meinung.
Raspberry Pi 3 Model B Plus Rev 1.3 mit RPI-RF-MOD Funkmodul

WeissNicht
Beiträge: 6
Registriert: 04.06.2020, 21:19
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von WeissNicht » 10.01.2021, 16:22

Also einige habe ich auch:
- Programme den Gewerken und Räume zuweisen zu können.
- Die Hue Gateway erweitern, so dass ein Abgleich zwischen HUE und Homematic erfolgt (Status von HUE nach HM und umgekehrt )
- Integration und Anwahl der Lichtszenen der HUE von HM aus
- Alle Parameter auch als Variablen auswählbar (Bei HUE z.B. Farbe)
- Bei den Verknüpfungen auch die Negation abfragen können
- Auswahl der Templates für die Geräte, ähnlich CUxD. (Gerät mit den wichtigsten Infos, vollständig)

Wird an der Gateway HUE noch gearbeitet?

Benutzeravatar
HomeMartin23
Beiträge: 14
Registriert: 13.01.2021, 15:44
System: in Planung
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von HomeMartin23 » 13.01.2021, 19:29

Hallo,
Ich würde mir die Integration einer Wetterstation für eine der kommenden RaspberryMatic Versionen wünschen. Darüber hinaus wäre es cool, wenn man die LEDs des RaspberryPi über das WebUI einzeln ansteuern und an bzw. ausschalten könnte.

Auf der langen Bank wäre es dann noch cool, wenn die RaspberryMatic irgendwann auch Zigbee z.B. per ConBee2 Stick beherrschen könnte...

So das wars erstmal an Wünschen^^ RaspberryMatic ist schon jetzt ziemlich gut ausgebaut und bietet eine Menge, daher weiß ich auch, dass es am Ende immer kleinteiliger werden wird mit den Verbesserungen und darüber kann man sich schon streiten^^

VG
Martin

jp112sdl
Beiträge: 8964
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 530 Mal
Danksagung erhalten: 1232 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von jp112sdl » 13.01.2021, 19:49

HomeMartin23 hat geschrieben:
13.01.2021, 19:29
die Integration einer Wetterstation
Du kannst sämtliche Homematic und Homematic IP Wetterstationen verwenden

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Benutzeravatar
HomeMartin23
Beiträge: 14
Registriert: 13.01.2021, 15:44
System: in Planung
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von HomeMartin23 » 13.01.2021, 20:20

jp112sdl hat geschrieben:
13.01.2021, 19:49
Du kannst sämtliche Homematic und Homematic IP Wetterstationen verwenden
Ja stimmt, aber wenn man schon über Openweather die Daten kostenlos bekommen kann, warum dann nicht direkt in die Raspberrymatic integrieren um z.B. die Heizung besser zu regulieren?

VG

jp112sdl
Beiträge: 8964
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 530 Mal
Danksagung erhalten: 1232 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von jp112sdl » 13.01.2021, 20:23

HomeMartin23 hat geschrieben:
13.01.2021, 20:20
aber wenn man schon über Openweather die Daten kostenlos bekommen kann
Ah... Openweather... hattest du nicht erwähnt. Deswegen hätte Wetterstation alles mögliche sein können...
HomeMartin23 hat geschrieben:
13.01.2021, 20:20
warum dann nicht direkt in die Raspberrymatic integrieren um z.B. die Heizung besser zu regulieren?
Naja... das kann man per Skript lösen, sich die OW Daten in Systemvariablen holen und dann in (Heizungs-)Programmen verwenden.
Du kannst auch mit CUxD ein Thermostat-Device erstellen und das mit den Daten versorgen, dann sieht es auch aus wie ein Gerät.

Aber gut. Wünschen kann man sich ja was. :mrgreen:

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Lindi01
Beiträge: 7
Registriert: 22.02.2013, 18:54

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von Lindi01 » 14.01.2021, 07:49

Hallo
Ich hätte auch gerne eine Wetterstation ( Openweater ) weil mit pocketControl am Handy habe ich das Wetter mit Wolke oder Sonne drauf.
Das sieht doch gleich besser aus.
Liebe Grüße
Lindi01

MichaelN
Beiträge: 2455
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von MichaelN » 14.01.2021, 08:36

Da es entsprechende Skripte gibt, die genau das tun, ist die Funktionalität doch schon vorhanden. Man muss nun wirklich nicht alles in die Firmware packen. Und wenn der Wetterdienst die API ändert ist ein FW Update nötig...

Da würde ich mir lieber einen integrierten JSON und XML Parser wünschen.. .

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“