RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5802
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 289 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche 2019

Beitrag von jmaus » 21.09.2019, 21:33

Na daran könnte man ja etwas ändern, auch wenn ich nicht weiss warum man die so groß heranzoomen muss? Sonst müsste man svg icons eben nehmen damit die als vektorgraphiken das auflösungsproblem nicht haben.
RaspberryMatic 3.51.6.20200420 @ ESXi mit ~170 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubGitHub Sponsors / PayPalTwitter

HookHM
Beiträge: 92
Registriert: 30.08.2019, 23:04
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche 2019

Beitrag von HookHM » 21.09.2019, 21:35

Das mit dem Zoom habe ich für hier extra gemacht um das jetzt noch besser darzustellen. Aber auch in der normalen Ansicht sieht man es. Der Text ist ja super fein und glatt (auch im Zoom), retina eben :-)

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5802
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 289 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche 2019

Beitrag von jmaus » 21.09.2019, 21:43

Nun, Rastergraphiken haben nunmal eine endliche Auflösung. Wenn dann müsste man vektorgraphikvarianten als svg format verwenden.
RaspberryMatic 3.51.6.20200420 @ ESXi mit ~170 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubGitHub Sponsors / PayPalTwitter

HookHM
Beiträge: 92
Registriert: 30.08.2019, 23:04
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche 2019

Beitrag von HookHM » 21.09.2019, 21:46

Woher stammen die Grafiken wenn ich fragen darf? Icons8?

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5802
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 289 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche 2019

Beitrag von jmaus » 22.09.2019, 00:12

Genauso ist es. Von icons8.com. Wenn di dort also höher aufgelöste bzw svg versionen findest kannst du die gerne zur Integration vorschlagen. Hab dazu auch mal Jerome der den Patch initial entwickelt hat angehauen. Siehe hier:

https://github.com/jens-maus/RaspberryM ... -533825109
RaspberryMatic 3.51.6.20200420 @ ESXi mit ~170 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubGitHub Sponsors / PayPalTwitter

HookHM
Beiträge: 92
Registriert: 30.08.2019, 23:04
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche 2019

Beitrag von HookHM » 22.09.2019, 00:33

Ich kann natürlich auch nochmal schauen, aber ob ich genau die selben finde, kann ich natürlich nicht sagen.

Gerti
Beiträge: 1475
Registriert: 28.01.2016, 18:06
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche 2019

Beitrag von Gerti » 22.09.2019, 11:48

Hi!
jmaus hat geschrieben:
21.09.2019, 20:59
Also die alte Sortierung kann man seit der 3.47.18.20190918 wie im folgenden PullRequest beschrieben wieder umsetzen:

https://github.com/jens-maus/RaspberryM ... -530987495

Die Icons werden jedoch bleiben. Wüsste auch nicht warum da irgendetwas "hakelig" sein sollte, aber ich weiss ohnehin nicht was damit gemeint sein sollte.
Ich finde bei mir keine /etc/config/color.map
Muss ich die neu anlegen?

Gruß,
Gerti

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5802
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 289 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche 2019

Beitrag von jmaus » 22.09.2019, 11:49

So ist es, ja.
RaspberryMatic 3.51.6.20200420 @ ESXi mit ~170 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubGitHub Sponsors / PayPalTwitter

MathiasZ
Beiträge: 1637
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche 2019

Beitrag von MathiasZ » 22.09.2019, 19:37

Einen habe ich noch:
Ein LAN Gateway mit dem auch HMIP Geräte unterstützt werden.
Bisher gehen nur HM Geräte, was meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäß ist.
Und kommt mir jetzt bitte nicht mit mesh.
Sicherung tot = mesh tot und öffnet Tür und Tor für ungebetene "Gäste".
RaspberryMatic mit der neuesten Firmware und IObroker auf dem Mini-PC als VM und dem HB-RF-USB, als Testlauf. das produktive System noch auf dem Raspberry. Die Anwesenheitskennung läuft zuverlässig über IObroker und Radar2 mit G-Tags. Weiter will ich die Videosprechanlage Doorio oder DoorPI installieren. Als Sprachsteuerung läuft erst mal testweise Rhasspy

hobbyquaker
Beiträge: 3885
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche 2019

Beitrag von hobbyquaker » 22.09.2019, 20:04

MathiasZ hat geschrieben:
22.09.2019, 19:37
Ein LAN Gateway mit dem auch HMIP Geräte unterstützt
ist doch schon lang „offiziell“ (also von eQ-3) angekündigt worden, oder täusch ich mich?

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“