RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

jp112sdl
Beiträge: 4452
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von jp112sdl » 05.02.2020, 13:05

roe1974 hat geschrieben:
05.02.2020, 12:18
ich verwende das script nur so:
und das wird auch von monit aufgerufen?

Hab noch nicht ganz verstanden, warum du das Prüfen der Blöcke und das Prüfen des Ergebnisses getrennt hast

VG,
Jérôme

roe1974
Beiträge: 518
Registriert: 17.10.2017, 16:15
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von roe1974 » 05.02.2020, 13:52

Nein, Dein script rennt per cron.
Nur den triggeralarm in HM brauche ich nicht, da M/Monit in Verwendung..... siehe zB .:
Unbenannt.JPG
Mit der RM warte ich auf die Integration von Jens, sonst muss ich wieder alles rausschmeissen bei der nächsten Version ;-)
lg Richard

jp112sdl
Beiträge: 4452
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von jp112sdl » 05.02.2020, 13:54

roe1974 hat geschrieben:
05.02.2020, 13:52
Nur den triggeralarm in HM brauche ich nicht, da M/Monit in Verwendung..... siehe zB .:
Ahhh, jetzt verstanden :mrgreen:

VG,
Jérôme

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5553
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 214 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von jmaus » 05.02.2020, 21:23

So, nun hab ich den täglichen bad blocks check wie folgt für die nächste Version integriert:

https://github.com/jens-maus/RaspberryM ... 586d93b69c
RaspberryMatic 3.49.17.20191225 @ ESXi mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubGitHub Sponsors / PayPalTwitter

bigcheaf
Beiträge: 38
Registriert: 13.08.2014, 20:45

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von bigcheaf » 06.02.2020, 11:25

PERFEKT! Vielen Dank an Jens Maus. Ich freue mich, dass meine Anregung hier dank der guten Community zu einem Erfolg geführt hat.

Franzens
Beiträge: 129
Registriert: 18.04.2014, 17:11

RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von Franzens » 18.02.2020, 22:13

Ich nutze Alexa nicht nur zur Steuerung einzelner Komponenten sondern lasse angestoßen von meiner RaspberryMatic darüber auch Sprachansagen laufen.
Aufgrund der 2-Faktor Authentifizierung bei Amazon habe ich jetzt alle 14 Tage ein Thema wg. Cookieablauf. Das würde sich vollautomatisch abwickeln lassen, wenn das Oathtool auch auf der RaspberryMatic installiert werden könnte bzw. Standardisiert drauf wäre.
RasberryMatic auf Tinker S- Sonos - pocket Control HM - EMail - CuL V2 868mHz & Somfy RTS Anbindung - OWM - Calsky Astro - Pushover - hm-pdetect - homebridge - Alexa - Netatmo...;219 Kanäle in 84 Geräten und 75 CUxD-Kanäle in 7 CUxD-Geräten

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“