RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Baxxy
Beiträge: 2555
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 207 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von Baxxy » 05.01.2021, 16:38

Na ich weiß nicht ob das so nützlich ist. :roll:
Ich glaube ich habe nicht einen einzigen Aktor / Sensor bei dem alle Kanäle dem gleichen Gewerk bzw. Raum zugeordnet sind.

mbhomie007
Beiträge: 186
Registriert: 13.02.2018, 19:23
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von mbhomie007 » 05.01.2021, 16:39

Knallochse hat geschrieben:
05.01.2021, 15:32
Ich finde die neue Funktion für die Mehrfachumbenennung der Geräte-Kanäle wirklich Super!
Vielen Dank dafür an die Entwickler. Ich habe dazu noch einen Verbesserungsvorschlag.
Es wäre toll, wenn man die Raum und Gewerkzuordnung ebenfalls auf alle Kanäle eines Gerätes anwenden könnte.
Würde ich befürworten. :D

Vielleicht mit Checkbox "Inklusive Raum und Gewerkzuordnung"
Raspberry Pi 3 Model B Plus Rev 1.3 mit RPI-RF-MOD Funkmodul

jp112sdl
Beiträge: 7714
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 416 Mal
Danksagung erhalten: 900 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von jp112sdl » 05.01.2021, 16:49

mbhomie007 hat geschrieben:
05.01.2021, 16:39
Vielleicht mit Checkbox "Inklusive Raum und Gewerkzuordnung"
...und noch einem kleinen Feuerwerk mit Konfetti-Regen, wenn der Vorgang beendet wurde :wink:

Mal eine Frage in die Runde:
Wer hat sich hier schon mal mit der WebUI-Entwicklung befasst? 8)

Ich glaub Baxxy gegenüber hab ich es letztens am Telefon gesagt, was da in einem einzigen Frontend für Welten aufeinander prallen.
Das macht nicht wirklich Spaß.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Benutzeravatar
Knallochse
Beiträge: 163
Registriert: 19.05.2016, 09:42
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von Knallochse » 05.01.2021, 16:53

jp112sdl hat geschrieben:
05.01.2021, 15:54

Ich finde den Weg über "Einstellungen"->"Gewerke", dann beim Gewerk "Kanal hinzufügen" und die Kanäle schnell mal alle anhaken nicht wirklich schlimm.
Stimme ich dir vollkommen zu.
Mein Vorschlag zielte darauf ab, bei der Einrichtung eines Gerätes alles an einem Ort verwalten zu können.
Gibt aber sicher wichtiger Änderungen, also kein Problem wenn dass nicht eingebaut wird.

Grüße

Benutzeravatar
Knallochse
Beiträge: 163
Registriert: 19.05.2016, 09:42
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von Knallochse » 05.01.2021, 16:58

jp112sdl hat geschrieben:
05.01.2021, 16:49
...und noch einem kleinen Feuerwerk mit Konfetti-Regen, wenn der Vorgang beendet wurde :wink:
Ich würde mich da eher über so ein halbnacktes Nummerngirl freuen :mrgreen:

Baxxy
Beiträge: 2555
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 207 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von Baxxy » 05.01.2021, 17:05

jp112sdl hat geschrieben:
05.01.2021, 16:49
was da in einem einzigen Frontend für Welten aufeinander prallen
Oh ja, ich erinnere mich. Auch wenn ich nur die Hälfte verstanden hatte. :lol:

Mich würde mal ein Aktor / Sensor Anwendungsfall interessieren bei dem das Sinn macht.

Gewerke nutze ich so gut wie gar nicht. Nur "Batteriebetrieben" um per Script 1x wöchentlich die Batt-Spannungen der Geräte in eine SV zu schreiben.
Räume, ok da habe ich einige. Aber z.B. alle 7 Kanäle eines WTH-2 ins Wohnzimmer zu schmeißen ist doch Quatsch, da reicht doch Kanal:2.

Gluehwurm
Beiträge: 10861
Registriert: 19.03.2014, 00:37
System: in Planung
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von Gluehwurm » 05.01.2021, 17:15

Baxxy hat geschrieben:
05.01.2021, 17:05
Mich würde mal ein Aktor / Sensor Anwendungsfall interessieren bei dem das Sinn macht.
So man überhaupt verstanden hat, für was diese Zuordnung ist ... :wink:

Ja, ich bin böse ...

Gruß
Bruno

jp112sdl
Beiträge: 7714
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 416 Mal
Danksagung erhalten: 900 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von jp112sdl » 05.01.2021, 22:51

Baxxy hat geschrieben:
05.01.2021, 17:05
jp112sdl hat geschrieben:
05.01.2021, 16:49
was da in einem einzigen Frontend für Welten aufeinander prallen
Oh ja, ich erinnere mich. Auch wenn ich nur die Hälfte verstanden hatte. :lol:
HTML, CGI, JS, TCL, CSS gleichzeitig :oops:

Und ich habe außer in Bezug auf RaspberryMatic in keiner Weise was mit einer der 5 genannten Sprachen am Hut.
Da ist es ein Segen, dass man dank Google & Co heutzutage wahnsinnig schnell an Informationen kommt. (2 Zeilen Code = 5 offene Such-Tabs (etwas überdramatisiert ^^))

Es wäre halt schön, wenn sich ein paar von den "Ich hätte gern noch..."-Usern auch an den Lösungen beteiligen würden.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

MichaelN
Beiträge: 1607
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 188 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von MichaelN » 05.01.2021, 23:13

Ich würde da gerne unterstützen. Mit HTML und CSS kenne ich mich etwas aus. Aber die Einstiegshürde ist schon groß, da es für mich undurchsichtig ist wie das System aufgebaut ist.

Benutzeravatar
Knallochse
Beiträge: 163
Registriert: 19.05.2016, 09:42
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche

Beitrag von Knallochse » 06.01.2021, 07:19

Ich bitte hier vielmals um Entschuldigung. Dieser angepinte Thread mit dem Namen RaspberryMatic - Verbesserungsvorschläge/Wünsche hatte bei mir den Eindruck erweckt, dass man hier genau solche Ideen schreiben darf.
Stattdessen erntet man hier weitestgehend Ironie; Diskreditierungen; Vorwürfe etc.
Ich werde meine ursprünglichen „Verbesserungsvorschläge/Wünsche“ zurückziehen und keine weitern äußern.

Ich möchte mich bei Jens Maus für seine Antwort bedanken.
Diese hatte auf mich den Eindruck, dass es hier Entwickler gibt die Useranfragen ernsthaft beantworteten.

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“