HMIPServer startet nicht komplett nach Umstieg von CCU2

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

shartelt
Beiträge: 3159
Registriert: 14.01.2015, 14:59
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: HMIPServer startet nicht komplett nach Umstieg von CCU2

Beitrag von shartelt » 19.04.2018, 16:35

jap tut Ihr.
Alchy beschreibt das "ohne Wechsel" ... falls jemand die Suche mal bedient ... und Du antwortest darauf, mit Wechsel ...

jp112sdl
Beiträge: 7678
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 415 Mal
Danksagung erhalten: 892 Mal
Kontaktdaten:

Re: HMIPServer startet nicht komplett nach Umstieg von CCU2

Beitrag von jp112sdl » 19.04.2018, 16:41

Ok... dann hab ich mich wohl zu sehr ans Thema geklammert [emoji4]

Ich warte jetzt auf Rückmeldung von nem Eq3 Mitarbeiter zu dem Keyserver Problem.
Sobald ich was Neues weiß, gebe ich es hier bekannt. Bis dahin halte ich die Füße still. [emoji6]
Vielleicht wird ja auch das Ticket von deimos eher beantwortet.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Gunther65
Beiträge: 3
Registriert: 19.04.2018, 09:03

Re: HMIPServer startet nicht komplett nach Umstieg von CCU2

Beitrag von Gunther65 » 19.04.2018, 16:58

Hallo Leute.
muss mich noch mal melden. Ich weis nicht ob ich mich schlecht ausgedrückt habe.
Der Umstieg auf den Rpi 3+ hat ja soweit geklappt, alle normalen Elemente funktionieren auch, IP-Elemente sind noch keine in Betrieb und mich störten eben die Fehlermeldungen.
Die Bilder von alchy entsprechen auch den meinen.

Gruß an alle Gunther

shartelt
Beiträge: 3159
Registriert: 14.01.2015, 14:59
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: HMIPServer startet nicht komplett nach Umstieg von CCU2

Beitrag von shartelt » 19.04.2018, 17:09

ganz einfach: Wenn Umstieg auf Raspberry ohne Backup..dann Alchy
Wenn Umstieg mit Backup...dann EQ3 Server + technische Erklärung von deimos.

habe ich mich jetzt für Dich "nicht schlecht genug" ausgedrückt?

Motorpsycho
Beiträge: 62
Registriert: 17.11.2015, 20:05
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: HMIPServer startet nicht komplett nach Umstieg von CCU2

Beitrag von Motorpsycho » 19.04.2018, 17:33

Ich sehe seit gestern eigentlich nur noch die Sanduhr in der Web GUI und wenn ich denn dann doch mal irgendwohin klicken kann, funktioneren die HMIP Geräte zwar offenbar, aber die Statusänderungen werden in der GUI nicht sichtbar. Hängt das mit dem Problem hier zusammen?

dquantz
Beiträge: 43
Registriert: 22.10.2016, 16:06
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: HMIPServer startet nicht komplett nach Umstieg von CCU2

Beitrag von dquantz » 19.04.2018, 22:30

Bei mir funktionieren nach einem Neustart auch die HmIP Geräte nicht mehr. Kann man den HmIP Server von Hand (SSH) überprüfen?

Motorpsycho
Beiträge: 62
Registriert: 17.11.2015, 20:05
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: HMIPServer startet nicht komplett nach Umstieg von CCU2

Beitrag von Motorpsycho » 19.04.2018, 22:41

Bei mir scheint es sich jetzt irgendwie wieder eingeschwungen zu haben, die Oberfläche reagiert wieder normal, allerdings sind alle HMIP Geräte weg und fanden sich nach einiger Zeit von selber wieder im Posteingang wieder. Ich musste sie jetzt aber alle komplett neu einrichten. Das ist doch großer Mist.

deimos
Beiträge: 4149
Registriert: 20.06.2017, 10:38
Wohnort: Leimersheim
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 421 Mal
Kontaktdaten:

Re: HMIPServer startet nicht komplett nach Umstieg von CCU2

Beitrag von deimos » 19.04.2018, 22:44

Hi,

das Problem mit dem Key Server betrifft nur das Starten nach einem Einspielen eines Backups.

Wenn ein funktionierendes System nach einem einfachen Neustart nicht mehr funktioniert, liegt der Grund wo anders. Meine Glaskugel vermutet, dass du seit deinem letzten Neustart ein Firmware Update für irgendein HmIP Gerät gemacht hast und das dann nicht sauber ab- und wieder angelernt hast. In dem Fall: Suchfunktion, das Thema wurde schon ausgiebig durchgekaut. Ansonsten: Bitte neuen Thread aufmachen und da dann gleich die Logs reinposten.

Viele Grüße
Alex

dquantz
Beiträge: 43
Registriert: 22.10.2016, 16:06
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: HMIPServer startet nicht komplett nach Umstieg von CCU2

Beitrag von dquantz » 19.04.2018, 23:01

deimos hat geschrieben:Meine Glaskugel vermutet, dass du seit deinem letzten Neustart ein Firmware Update für irgendein HmIP Gerät gemacht hast und das dann nicht sauber ab- und wieder angelernt hast. In dem Fall: Suchfunktion, das Thema wurde schon ausgiebig durchgekaut.
Danke, das wird wohl das Problem sein. Die Glaskugel ist wohl ein neues zuverlässiges Modell :D Hast du vielleicht auch noch einen Tip für die richtigen Suchbegriffe? Bei Firmware HmIP WebUI kommen zwar viele Ergebnisse, das durchgekaute Thema habe ich leider nicht gefunden. Vielen Dank schon mal!

Benutzeravatar
ma1kl
Beiträge: 3
Registriert: 07.01.2021, 11:26
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: HMIPServer startet nicht komplett nach Umstieg von CCU2

Beitrag von ma1kl » 07.01.2021, 11:42

dquantz hat geschrieben:
19.04.2018, 22:30
Bei mir funktionieren nach einem Neustart auch die HmIP Geräte nicht mehr. Kann man den HmIP Server von Hand (SSH) überprüfen?
Ich habe das gleiche Problem und suche seit Tagen nach einer Antwort auf diese Frage. Noch mal zusammengefasst:
  • Umzug von CCU2 auf Raspberrymatic mit Funkmodul HM-MOD-RPI-PCB inklusive HM und HMIP Geräte
  • Ohne Backup HM und HMIP Geräte anlernen möglich - scheint alles zu funktionieren jedoch müsste ich alle Geräte neu anlernen und alle Programme neu schreiben
  • Mit Backup der CCU2 nur Homematic Geräte anlernen möglich und HMIP Maske nicht sichtbar sowie HMIP Geräte werden nicht gefunden)
  • Mit Backup der CCU2 minütlich Fehlermeldungen des Watchdog Alarm "HMIPServer restarted"
Ich habe verstanden, dass das Problem das neue Funkmodul ist. Da sich das Backup der CCU2 auf das alte Funkmodul in der CCU2 bezieht und nicht findet.

Frage: Was muss ich nach dem Backup tun, damit er alle HMIP Geräte findet und ich wieder neue HMIP Geräte anlernen kann? Vielen Dank im Voraus :)

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“