Bekannte, länger anhaltende Servicemeldungen ausblenden

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Raspihausfan_1
Beiträge: 115
Registriert: 26.06.2018, 11:02

Bekannte, länger anhaltende Servicemeldungen ausblenden

Beitrag von Raspihausfan_1 » 14.10.2018, 18:05

Hallo,
ich habe die aktuelle RaspberryMatic 3.37.8.20180929 installiert.
Im Sommerhalbjahr schalte ich z. B. die Heizung im Zählerschrank über den Sicherungsautomat komplett ab. Nun gibt es natürlich eine Servicemeldung "Gerätekommunikation gestört" vom Gerät HM-ES-PMSw1. Diese Servicemeldung ist bekannt, ebenso gibt es noch bei mir 2 weitere Servicemeldungen. Diese bekannten Servicemeldungen würde ich in der Zeit der gewollten Nicht-Funktion gern dauerhaft ausblenden? Gibt es eine Möglichkeit, dies zu tun? Die automatische Bestätigung der Servicemeldung ist installiert, jedoch in diesem Fall unwirksam.

onliner
Beiträge: 129
Registriert: 18.03.2014, 10:06
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Bekannte, länger anhaltende Servicemeldungen ausblenden

Beitrag von onliner » 14.10.2018, 19:59

Lies dich mal in Redmatic ein da soll so etwas gehen, man da so glaube ich das vohandensein eines Gerätes simulieren.

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 4800
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bekannte, länger anhaltende Servicemeldungen ausblenden

Beitrag von jmaus » 14.10.2018, 20:43

Oder einfach noch etwas warten bis ich die entsprechende Funktionalität dafür in ReGaHss und WebUI eingebaut habe. Ein Enhancement-Ticket gibt es dazu bereits (https://github.com/jens-maus/RaspberryMatic/issues/222).
RaspberryMatic 3.47.10.20190713 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

Raspihausfan_1
Beiträge: 115
Registriert: 26.06.2018, 11:02

Re: Bekannte, länger anhaltende Servicemeldungen ausblenden

Beitrag von Raspihausfan_1 » 14.10.2018, 20:54

Danke, das ist super.
Da warte ich noch, denn diese bekannten Servicemeldungen überdecken dann tatsächliche Servicemeldungen, soll heißen, es müssen immer die Servicemeldungen täglich kontrolliert werden, ob eine neue hinzugekommen ist.

jp112sdl
Beiträge: 2997
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bekannte, länger anhaltende Servicemeldungen ausblenden

Beitrag von jp112sdl » 14.10.2018, 22:28

jmaus hat geschrieben:
14.10.2018, 20:43
Oder einfach noch etwas warten bis ich die entsprechende Funktionalität dafür in ReGaHss und WebUI eingebaut habe. Ein Enhancement-Ticket gibt es dazu bereits (https://github.com/jens-maus/RaspberryMatic/issues/222).
Hi!
Gibt es eine Annäherung für "noch etwas warten"?
Das Ticket ist ein knappes Jahr alt, ohne erkennbaren Fortschritt und befindet sich lt. Github auch nicht "In Progress": https://github.com/jens-maus/RaspberryM ... rd-6350926

VG,
Jérôme

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 4800
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bekannte, länger anhaltende Servicemeldungen ausblenden

Beitrag von jmaus » 14.10.2018, 23:52

Ich nehme - wie immer - gerne PullRequests entgegen ;)

Und dazu kann ich nur sagen: It‘s done, when it‘s done...

Ich hab es aber definitiv auf dem Plan, nur eben hat es mich bisher selbst nicht so arg gestört und ich hatte es eher unter "nice to have" verbucht.
RaspberryMatic 3.47.10.20190713 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

jp112sdl
Beiträge: 2997
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bekannte, länger anhaltende Servicemeldungen ausblenden

Beitrag von jp112sdl » 15.10.2018, 00:02

Raspihausfan_1 hat geschrieben:
14.10.2018, 20:54
Da warte ich noch
jmaus hat geschrieben:
14.10.2018, 23:52
Ich nehme - wie immer - gerne PullRequests entgegen ;)

Und dazu kann ich nur sagen: It‘s done, when it‘s done...

Ich hab es aber definitiv auf dem Plan, nur eben hat es mich bisher selbst nicht so arg gestört und ich hatte es eher unter "nice to have" verbucht.
Okay... @Raspihausfan_1:

Es gibt derzeit m.E. 2 praktikable Lösungen:
1.) Ein Gerät, das stellvertretend non-funktional die abgeschalteten Geräte für die CCU aktiv hält:
https://github.com/jp112sdl/HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON
Die Idee war aus dem selben Grund entstanden -> Das Abschalten nicht benötigter Geräte (bei mir) im Winter.

2.) Mittels Redmatic-Addon
https://github.com/hobbyquaker/RedMatic
und diesem Flow:
https://github.com/hobbyquaker/RedMatic ... ow-Unreach

VG,
Jérôme

Raspihausfan_1
Beiträge: 115
Registriert: 26.06.2018, 11:02

Re: Bekannte, länger anhaltende Servicemeldungen ausblenden

Beitrag von Raspihausfan_1 » 16.10.2018, 16:15

Danke für die Infos. Für mich wäre Variante 2 etwas. Zusätzliche Hardware bedeutet auch ein Gehäuse mehr, usw.
Das RedMatic-AddOn habe ich installiert, es ist aber komplett für mich alles neu. Es gibt bereits einen Tab mit UNREACH-Meldung und UNREACH unterdrücken. Da fehlen mir aber noch die Zusammenhänge mit RM.

Raspihausfan_1
Beiträge: 115
Registriert: 26.06.2018, 11:02

Re: Bekannte, länger anhaltende Servicemeldungen ausblenden

Beitrag von Raspihausfan_1 » 17.10.2018, 11:38

Nun habe ich Variante 2 ausprobiert. Für 3 Geräte das Ganze 3x angelegt.
Damit sind die Servicemeldungen weg. Aber die LED blinkt trotzdem blau/gelb.
Meine Vorzugsvariante wäre die, welche Jens in RM direkt einfügt. Ein Backup bringt nun schon 62 MB mit.

alchy
Beiträge: 8477
Registriert: 24.02.2011, 01:34
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Bekannte, länger anhaltende Servicemeldungen ausblenden

Beitrag von alchy » 17.10.2018, 16:54

jp112sdl hat geschrieben:
15.10.2018, 00:02
Es gibt derzeit m.E. 2 praktikable Lösungen:
naja, es gibt eigentlich 3.
Man kann jegliche Servicemeldungen auch beim Auftreten per Script "bestätigen".
Genau so, wie man jegliche Servicemeldung per Script "erzeugen" kann.

Raspihausfan_1 hat geschrieben:
17.10.2018, 11:38
Damit sind die Servicemeldungen weg. Aber die LED blinkt trotzdem blau/gelb.
Das ist augenscheinlich eine Spezialität der Unreach Meldungen. Andere Meldungen sollte dies nicht betreffen.
Ich hatte aber noch keine Zeit und Lust dem auf den Grund zu gehen.


Alchy

..................... crowded
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“