[GELÖST] Neu installiert und keine SSH für WIFI

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
ronny_0811
Beiträge: 4
Registriert: 27.11.2018, 12:17

[GELÖST] Neu installiert und keine SSH für WIFI

Beitrag von ronny_0811 » 27.11.2018, 12:41

Moin, moin,

Ich hatte länger ein PI3 mit HM-MOD-RPI-PCB und Fhem am laufen.
Alles war gut, bis wir umgezogen sind.
In der neuen Wohnung gibt es HM IP Rollläden Steuerung (HmIP-BBL) und Raumthermostate (HmIP-BWTH).

Da ich die Geräte (IP) nicht über Fhem zum laufen bekomme, dachte ich mir, ich installiere RaspberryMatic 3.41.11.20181126.
Also habe ich das Image drauf und konnte auch gleich die Rolladen verbinden.
So nun möchte ich die Thermostate anlernen, aber das klappt nicht, aber das ist ein anderes Thema.

Ich wollte nach der Anleitung viewtopic.php?t=26917SSH aktivieren um Wifi zum laufen zu bekommen.
Leider bekomme ich keine Verbindungen zum RaspberryMatic.
Was mache ich falsch?

Zu meinen anderen PI 3 komme ich mit Putty (IP-Adresse und Port 22) ran.
Nur zum RaspberryMatic wird die Verbindung abgelehnt. Ich bekomme nicht mal die Konsole zu sehen.
Zuletzt geändert von ronny_0811 am 27.11.2018, 18:01, insgesamt 2-mal geändert.

asman
Beiträge: 12
Registriert: 23.10.2017, 15:50

Re: Neu installiert und keine SSH für WIFI

Beitrag von asman » 27.11.2018, 14:01

Hi,

den SSH Zugang hast Du auf der WebUI schon aktiviert, richtig? Hatte ich beim ersten Mal auch großzügig überlesen und mich gewundert.

VG
Alexander
Dateianhänge
SSH.png

ronny_0811
Beiträge: 4
Registriert: 27.11.2018, 12:17

Re: Neu installiert und keine SSH für WIFI

Beitrag von ronny_0811 » 27.11.2018, 14:27

Ja habe ich.
Ich habe auch ein Passwort vergeben.
Nach dem Neustart ist der Hacken auch da.

Benutzeravatar
DerHeimer
Beiträge: 132
Registriert: 30.08.2014, 00:57

Re: Neu installiert und keine SSH für WIFI

Beitrag von DerHeimer » 27.11.2018, 14:33

Ich habe nicht die Spur einer Idee, ob es auch mit der neuen Firewall zusammenhängen könnte. Die ist mir noch sehr supekt. Hast Du einfach mal hier testweise alles erlaubt?
Kann wie gesagt absoluter blödsinn sein, aber vielleicht hilft es ja. Findest Du unter Einstellungen-> Systemsteuerung->Firewall konfigurieren.

Ach, und bist Du sicher wirklich das richtige Passwort zu haben? Nicht das Capslock an war.
Setzte es einfach noch einmal. Das hatte ich auch einmal gehabt.

ronny_0811
Beiträge: 4
Registriert: 27.11.2018, 12:17

Re: Neu installiert und keine SSH für WIFI

Beitrag von ronny_0811 » 27.11.2018, 15:23

Ich schaue mal heute wegen der Firewall.

Ja Passwort ist sicher bekannt, aber soweit komme ich nicht, d.h. es baut erst gar keine Verbindung auf.
Der Versuch des Verbindungsaufbau bricht ab.

Ich habe eben nochmals versucht. Die Fehlermeldung kommt sofort:
"Server unexpectedly closed network connection"

ronny_0811
Beiträge: 4
Registriert: 27.11.2018, 12:17

[Gelöst] Neu installiert und keine SSH für WIFI

Beitrag von ronny_0811 » 27.11.2018, 18:00

Ich habe es gefunden!!

Ich habe nach der Fehlremeldung gegoogelt und habe folgendes gefunden:
viewtopic.php?t=39374

Ich hatte Putty V0.60 nach ein update ging es.

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“