Programm für HMIP-BSL erstellen

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Benutzeravatar
zickzack
Beiträge: 40
Registriert: 26.02.2013, 14:24

Re: Programm für HMIP-BSL erstellen

Beitrag von zickzack » 08.02.2019, 17:32

Danke Josh!

Neue CCU3, Häkchen per Default gesetzt.

Das wars. Ich bin fast verrückt geworden. Das ist schlampig programmiert.

Gruß
CCU3 immer mit aktueller Firmware seit 1 Jahr
Kein Mediola
CUxD, Drucken Addon, Homegear mit SONOS Addon und 7 Speaker, Email Addon, XMLAPI, 16 Geräte HM/HMIP

CCU2 immer mit aktueller Firmware seit 7 Jahren (bis CCU3 einwandfrei läuft)
kein CUxD
Drucken Addon, Homegear mit SONOS Addon und 7 Speaker, Email Addon, XMLAPI, 35 Geräte HM/HMIP

Josh
Beiträge: 47
Registriert: 28.04.2018, 20:55

Re: Programm für HMIP-BSL erstellen

Beitrag von Josh » 20.02.2019, 19:44

Ich habe mir zwei Programme erstellt. Das eine signalisiert dass das GästeWC besetzt ist, das andere dass es frei ist.

Allerdings braucht die LED ca. 2 Sekunden, bis sie ein- bzw. ausschaltet.

Ist das normal?
Kann man das beschleunigen?
Kann man irgendwie eine Direktverknüpfung erstellen?

Wahrscheinlich sind meine Programme nur dumm geschrieben?!?!?!?
Dateianhänge
frei.jpg
besetzt.jpg
RPi3B - RaspberryMatic 3.47.10.20190713 - HM-MOD-RPI-PCB - XML-API 1.20 - Redmatic 4.7.1 / 36 HMIP-Geräte (HmIP-BWTH, HmIP-WTH-2, HmIP-BSM, HmIP-FAL230-C6, HmIP-BSL, HmIP-SWSD, HmIP-FSM, HmIP-BROLL) / Pimatic / Synology DS112 + Mosquitto-Server

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“