Seite 2 von 5

Re: Upgrade der Geräte-Firmware nicht möglich (?)

Verfasst: 12.12.2018, 15:44
von Standarduser
jmaus hat geschrieben:
12.12.2018, 15:13
Danke für die Infos. Kannst du bitte nochmal schauen ob im /usr/local/tmp Verzeichnis (wenn das Problem auftritt) eine Art Datei "cgimail.*" auftaucht auf der RaspberryMatic? Wenn ja, bitte den Inhalt dieser Datei hier zeigen.

EDIT: Und bitte auch mal den Inhalt des Verzeichnisses /etc/config/firmware hier zeigen.
Das Verzeichnis /usr/local/tmp ist leer, auch wenn ich den Fehler nachstelle.
Das Verzeichnis /etc/config/firmware gibt es bei mir nicht.

Backup hab ich dir angehängt.

Re: Fehler in Web-Oberfläche

Verfasst: 12.12.2018, 16:22
von jmaus
Bist du sicher das alle menschen im Internet dieses Backup auch runterladen sollen? Wenn nicht dann besser per PN.

Re: Fehler in Web-Oberfläche

Verfasst: 12.12.2018, 16:41
von Standarduser
Hab kurz darüber nachgedacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass da ja nichts weiter als die IP herauslesbar ist. Ist ja bisher ein reines Testsystem.
Hab’s trotzdem mal gelöscht ;)

Re: Fehler in Web-Oberfläche

Verfasst: 13.12.2018, 07:44
von GMH007
Hey standarduser,

danke fürs teilen deiner Erfahrungen. Damit bist du meilen weiter, als jeder andere Beitrag, den ich gefunden habe.

@jmaus: Bei mir sind es exakt die gleichen Symptome. Neu Button fehlt, die beiden anderen besagten sind ebenfalls fehlerhaft und funktionieren nicht.

Bei mir lauft es auf einer RPI3B+

Jetzt, da es zur Chefsache wurde, bin ich guter Dinge, dass sich was tut und uns armen usern bald geholfen wird.

Schon mal vielen Dank im vorraus. Wo war doch gleich der donate button, oder ist der auch verschwunden? ;-)

Re: Upgrade der Geräte-Firmware nicht möglich (?)

Verfasst: 13.12.2018, 12:01
von jmaus
Standarduser hat geschrieben:
12.12.2018, 15:44
jmaus hat geschrieben:
12.12.2018, 15:13
Danke für die Infos. Kannst du bitte nochmal schauen ob im /usr/local/tmp Verzeichnis (wenn das Problem auftritt) eine Art Datei "cgimail.*" auftaucht auf der RaspberryMatic? Wenn ja, bitte den Inhalt dieser Datei hier zeigen.

EDIT: Und bitte auch mal den Inhalt des Verzeichnisses /etc/config/firmware hier zeigen.
Das Verzeichnis /usr/local/tmp ist leer, auch wenn ich den Fehler nachstelle.
Das Verzeichnis /etc/config/firmware gibt es bei mir nicht.

Backup hab ich dir angehängt.
So, hab ein erstes mal in den Backup geschaut. Was mir gleich aufgefallen ist ist das du eine kaputt BidCos-Wired Konfiguration zu haben scheinst. Hast du überhaupt BidCos-Wired, d.h. ein Wired-Gateway verbunden? Wenn nicht dann lösche mal die /etc/config/hs485d.conf Datei und starte neu.

Re: Upgrade der Geräte-Firmware nicht möglich (?)

Verfasst: 13.12.2018, 17:12
von Standarduser
jmaus hat geschrieben:
13.12.2018, 12:01
So, hab ein erstes mal in den Backup geschaut. Was mir gleich aufgefallen ist ist das du eine kaputt BidCos-Wired Konfiguration zu haben scheinst. Hast du überhaupt BidCos-Wired, d.h. ein Wired-Gateway verbunden? Wenn nicht dann lösche mal die /etc/config/hs485d.conf Datei und starte neu.
Ich nutze keine Wired-Komponenten. Die Datei hab ich gelöscht, anschließend neu gestartet. Am Zustand hat sich jedoch nichts verändert.
Der Neu-Button fehlt nach wie vor und die Punkte in der Systemsteuerung funktionieren nicht.

Was vielleicht auch noch sein könnte - bekomme immer diese Meldung:
Bildschirmfoto 2018-12-13 um 17.09.57.png
Einen Zusammenhang hatte ich bisher nicht gesehen, da ich von einem reinen Bug ausgegangen bin, aber aber wenn du jetzt schon in der Config nach Fehlern suchst, ist das vielleicht auch in irgend einer Art hilfreich.

Re: Upgrade der Geräte-Firmware nicht möglich (?)

Verfasst: 13.12.2018, 17:18
von NickHM
Standarduser hat geschrieben:
13.12.2018, 17:12

Einen Zusammenhang hatte ich bisher nicht gesehen, da ich von einem reinen Bug ausgegangen bin, aber aber wenn du jetzt schon in der Config nach Fehlern suchst, ist das vielleicht auch in irgend einer Art hilfreich.
Hallo

der Zusammenhang ist rel. einfach erklärt. Sowohl die virtuellen Device als auch diverse Seiten mit speziellen Ansichten wie Gruppen, FW Updates ... sind von Java abhängig. Wenn Java nicht mehr läuft, gehen alle die von Dir aufgezählten Dinge nicht mehr.
Gilt es raus zu bekommen, warum das so ist.

Re: Fehler in Web-Oberfläche

Verfasst: 13.12.2018, 17:40
von Standarduser
Wenn Java nicht mehr läuft, dürften dann die anderen Fenster nicht auch nicht mehr aufgehen?

Re: Fehler in Web-Oberfläche

Verfasst: 13.12.2018, 18:05
von Standarduser
Ich habe gerade die Erkenntnis erlangt, dass das Problem scheinbar tatsächlich an meiner Konfiguration zu suchen ist.
Wenn ich das Image ganz frisch auf eine SD-Karte ziehe sind in der Systemsteuerung alle Schaltflächen bedienbar. Spiele ich mein Backup ein, dann entsteht das beschriebene Verhalten mit den nicht funktionierenden Schaltflächen.

Mangels angelernter Geräte kann ich im Moment nicht sagen, ob die Neu-Schaltfläche nun da ist, wo sie sein sollte.

Re: Fehler in Web-Oberfläche

Verfasst: 13.12.2018, 18:45
von NickHM
Standarduser hat geschrieben:
13.12.2018, 17:40
Wenn Java nicht mehr läuft, dürften dann die anderen Fenster nicht auch nicht mehr aufgehen?
die Fenster die funktionieren sind nur HTML, kein java drin.