HM-LC-Sw2-FM Konfigurationsdaten stehen zur Übertragung an

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
plotzkella
Beiträge: 41
Registriert: 26.06.2015, 19:56

HM-LC-Sw2-FM Konfigurationsdaten stehen zur Übertragung an

Beitrag von plotzkella » 25.12.2018, 14:29

Hallo zusammen,

wollte nach langer Zeit (> 2 Jahre) eine Direktverknüpfung ändern, seitdem heisst es: "Konfigurationsdaten stehen zur Übertragung an".

2018-12-25 14_27_54-HomeMatic  2.jpg
2018-12-25 14_27_54-HomeMatic 2.jpg (20.46 KiB) 205 mal betrachtet

2018-12-25 14_25_43-HomeMatic WebUI.jpg
2018-12-25 14_25_43-HomeMatic WebUI.jpg (15.81 KiB) 205 mal betrachtet

Habe den Aktor schonmal vom Strom getrennt und die Raspberrymatic 3.37.8.20180929 neu gestartet. Beides bringt leider nichts.

So ein Verhalten hatte ich mit einem Unterputzaktor noch nie. Habt Ihr eine Idee?

Gluehwurm
Beiträge: 8920
Registriert: 19.03.2014, 00:37

Re: HM-LC-Sw2-FM Konfigurationsdaten stehen zur Übertragung an

Beitrag von Gluehwurm » 25.12.2018, 14:59

Eine DV mit was ?

Gruß
Bruno

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 7829
Registriert: 19.01.2011, 19:15
Wohnort: Landau

Re: HM-LC-Sw2-FM Konfigurationsdaten stehen zur Übertragung an

Beitrag von robbi77 » 25.12.2018, 16:25

Aktor in den Anlernmodus bringen.
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251

Samhain
Beiträge: 96
Registriert: 30.03.2017, 13:44

Re: HM-LC-Sw2-FM Konfigurationsdaten stehen zur Übertragung an

Beitrag von Samhain » 25.12.2018, 16:27

Hab auch solche Aktoren mit Wandthermostaten im Direktkopplungsmodus.

Funktioniert bei mir.

Hab aber auch ab und zu, dass bestimmte Aktoren Systemfehler auswerfen (angeblich nicht erreichbar).

Hast Du das Ding schon mal in die Nähe deiner Homematic Zentrale gebracht und dann versucht zu konfigurieren?

plotzkella
Beiträge: 41
Registriert: 26.06.2015, 19:56

Re: HM-LC-Sw2-FM Konfigurationsdaten stehen zur Übertragung an

Beitrag von plotzkella » 25.12.2018, 18:28

Erstmal danke für Eure Antworten.
Gluehwurm hat geschrieben:
25.12.2018, 14:59
Eine DV mit was ?
EIne HM-RC-12-B Fernbedienung.
robbi77 hat geschrieben:
25.12.2018, 16:25
Aktor in den Anlernmodus bringen.
Wie mach ich das? Der Aktor ist wie gesagt in einer UP-Dose.
Samhain hat geschrieben:
25.12.2018, 16:27
Hast Du das Ding schon mal in die Nähe deiner Homematic Zentrale gebracht und dann versucht zu konfigurieren?
Ist ca. 4m von der Zentrale entfernt. Wie schon gesagt in einer UP-Dose eingebaut

plotzkella
Beiträge: 41
Registriert: 26.06.2015, 19:56

Re: HM-LC-Sw2-FM Konfigurationsdaten stehen zur Übertragung an

Beitrag von plotzkella » 25.12.2018, 19:00

Hab das Problem lösen können. Da an dem Aktor kein Taster angeschlossen war, habe ich einen angeschlossen und durch 4 sekündiges Drücken den Aktor in den Anlernmodus versetzen können. Dabei wurden auch die Konfigurationsdaten übertragen.

Habe jetzt auf ein Programm statt Direktverknüpfung umgestellt, somit kann das nicht mehr passieren.

Danke für Eure schnelle Hilfe!

Benutzeravatar
JRiemann
Beiträge: 3828
Registriert: 12.11.2015, 21:05
Wohnort: Aurich

Re: HM-LC-Sw2-FM Konfigurationsdaten stehen zur Übertragung an

Beitrag von JRiemann » 25.12.2018, 19:20

plotzkella hat geschrieben:
25.12.2018, 19:00
Habe jetzt auf ein Programm statt Direktverknüpfung umgestellt, somit kann das nicht mehr passieren
Passieren... ? „Konfigurationsdaten stehen zur Übertragung an“ ist keine Fehlermeldung sondern ein Hinweis!
Du als Nutzer hast per WebUI Änderungen an der Konfiguration eines Gerätes durchgeführt, dazu gehören auch Direktverknüpfungen. Logischerweise müssen diese Änderungen an das Gerät übertragen werden. In einigen Fällen passiert diese Übertragung sofort eigenständig, in anderen Fällen bei der nächsten Statusmeldung des Gerätes und in einigen Fällen muss die Übertragung aktiv durch den Nutzer angestoßen werden.
In diesen Situationen kann es bei einem Aktor ausreichen ihn zu schalten. Reicht dies nicht aus, oder ist das Gerät ein Sensor, dann ist es nötig die Konfigtaste zu betätigen oder sogar den Anlernmodus zu aktivieren.
Viele Grüße!
Jörg

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“