[GELÖST] HM-MOD-RPI-PCB wird nicht erkannt

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
Sibsen
Beiträge: 4
Registriert: 26.01.2019, 23:19

[GELÖST] HM-MOD-RPI-PCB wird nicht erkannt

Beitrag von Sibsen » 26.01.2019, 23:36

Hallo zusammen,

ich habe eben RaspberryMatic auf einem Rpi Zero W mit dem HM-MOD-RPI-PCB aufgesetzt. So wie es aussieht wird wohl das Funkmodul nicht erkannt. Wie ich mittlerweile gelesen habe müsste in der WebUI unter Hilfe die Seriennummer des Moduls angezeigt werden, das ist aber leider nicht der Fall:

RaspberryMatic CCU
Seriennummer:
Version: 3.41.11.20190126
Copyright © 2007 - 2019

Die Shell liefert mir bei der Abfrage der Firmwareversion des Moduls:
/etc/init.d/S62HMServer stop
/etc/init.d/S61rfd stop
/etc/init.d/S60multimacd stop
/bin/eq3configcmd update-coprocessor -p /dev/raw-uart -t HM-MOD-UART -c -v

2019/01/26 23:14:15.184 <Info> CCU2CommControllerMod::sendSystemCommand(): failed
2019/01/26 23:14:18.045 <Error> CoprocessorUpdate::startApplication():Could not start Coprocessor application.
2019/01/26 23:14:18.051 <Error> Could not start Application, maybe no application on device, do update with dummy Version: 0.0.0

Ein fehlerhaftes Modul kann ich ausschließen. Ich habe das Modul bisher an einem Rpi 3 unter FHEM betrieben und da hat es funktioniert.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

Grüße
Sebastian
Zuletzt geändert von Sibsen am 27.01.2019, 12:55, insgesamt 1-mal geändert.

shartelt
Beiträge: 2377
Registriert: 14.01.2015, 14:59
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: HM-MOD-RPI-PCB wird nicht erkannt

Beitrag von shartelt » 26.01.2019, 23:41

wahrscheinlich deswegen:
Kompatibel mit Raspberry 2B, 3 und 3 Model B+

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5054
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal
Kontaktdaten:

Re: HM-MOD-RPI-PCB wird nicht erkannt

Beitrag von jmaus » 27.01.2019, 00:11

shartelt hat geschrieben:
26.01.2019, 23:41
wahrscheinlich deswegen:
Kompatibel mit Raspberry 2B, 3 und 3 Model B+
Nein, daran liegt es nicht. Das HM-MOD-RPI-PCB geht natürlich auch mit einem Pi Zero und jedem anderen RaspberryPi Modell.
RaspberryMatic 3.47.18.20190918 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

Sibsen
Beiträge: 4
Registriert: 26.01.2019, 23:19

Re: HM-MOD-RPI-PCB wird nicht erkannt

Beitrag von Sibsen » 27.01.2019, 12:37

Ich konnte das Problem mittlerweile lösen. Ich hab den Funksender nochmal an den Rpi 3 gesteckt. Dort meldete FHEM dass die Firmware beschädigt war (warum auch immer).

Nach einem Update und der i. O. Meldung unter FHEM hab ichs am Zero nochmal probiert. Das modul wirde gleich erkannt. Ich habe testweise mal einen Klingelsensor angelernt. Hat funktioniert.

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“