Angelernte Geräte im Posteingang nicht zugreifbar und andere Probleme

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

hpb
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2019, 11:23

Angelernte Geräte im Posteingang nicht zugreifbar und andere Probleme

Beitrag von hpb » 29.01.2019, 19:47

Hallo Zusammen,

für meinen Einstieg habe ich mir folgende Hardware besorgt:
RaspberryPi 3B+
RPI-RF-MOD
ELV Steckernetzteil 2.5A für RPI-RF-MOD
32GB SD Karte von Sandisk
und alles in das ELV Gehäuse eingebaut.

Den RPi und die SD Karte hatte ich bereits im Einsatz und bin sicher, dass beides funktioniert.
Gemäss Anleitung habe ich das aktuelle Release RaspberryMatic-3.41.11.20190126-rpi3.zip auf die SD Karte geflashed und in Betrieb genommen.
Nach dem Aufruf von http://homematic-raspi habe ich das Admin-Psw geändert und die Installation mit den Defaults zu Ende geführt.
Soweit so gut.
Wenn ich nun an diesem Punkt im Menü „Einstellungen - Systemsteuerung“ den Punkt „Sicherheit“ auswähle, wird die Seite „grau“ und kommt nicht wieder zurück.
Ein neues Browserfenster „löst“ das Problem (erstmal).
Ein Klick auf „Startseite“ führt zu einem sich ewig drehenden Kreis mit „Loading“ in der Mitte. Wieder ein neues Browserfenster öffnen ;-)
Als nächstes habe ich versucht, eine Schaltsteckdose (HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1) anzulernen. Das Anlernen scheint zu klappen und am Ende sehe ich, dass im Posteingang etwas angekommen ist ( Posteingang (1) )
Ich warte also noch das Ende der 60 Sekunden Anlernphase ab und klicke danach auf den Posteingang und… bekomme eine leere Seite.
Bei einem erneuten Klick auf „Anlernen“ sehe ich nach wie vor, dass im Posteingang ein (1) Item liegt, komme aber weiterhin nicht dran.

Alle oben aufgeführten Probleme kann ich auch nach einer kompletten Neuinstallation (SD Karte erneut geflashed) reproduzieren.
Ich bin nicht sicher, ob die Probleme softwareseitig (also RaspiMatic) oder hardwareseitig (da bleibt eigentlich nur das RPI-RF-MOD) sind.
Kennt jemand die Symptome und kann mir einen Tipp geben, wie ich weiterkomme?
Wenn das Verhalten (Systemsteuerung –> Sicherheit bzw. klick auf Startseite) hier niemand reproduzieren kann, werde ich das RPI-RF-MOD zurückschicken.

Besten Dank im Voraus,
Hans-Peter

mule
Beiträge: 1001
Registriert: 06.07.2010, 00:24

Re: Angelernte Geräte im Posteingang nicht zugreifbar und andere Probleme

Beitrag von mule » 29.01.2019, 21:27

Klingt irgendwie nach einem Browser- oder Netzwerkproblem. Hast Du schon einmal verschiedene Browser getestet? Sind Pings/Pingzeiten zum RPI ok?
Aktuelle Projekte:
Direkter SMS-Versand und -Empfang über CCU2&Raspberrymatic ohne Cloud:
viewtopic.php?f=31&t=39483

Automower (G2) steuern über Homematic per WLAN:
viewtopic.php?f=31&t=7295

hpb
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2019, 11:23

Re: Angelernte Geräte im Posteingang nicht zugreifbar und andere Probleme

Beitrag von hpb » 29.01.2019, 22:19

Ich habe Firefox und Chrome ausprobiert. In beiden Fällen dasselbe Verhalten.
Daher war ich grade schon dabei, die Antwort zu schreiben...

Doch dann dachte ich mir, ich probier der Vollständigkeit halber noch Microsoft Edge aus...
Was soll ich sagen: damit funktioniert's !!
Danke für den Tipp :-)

Jetzt frage ich mich nur, warum gerade Edge funktioniert und die beiden anderen Browser nicht.
Chrome: Version 72.0.3626.81 (Offizieller Build) beta (64-Bit)
Firefox Quantum: 65.0 (64-Bit)
MS Edge: 42.17134.1.0, Microsoft EdgeHTML 17.17134

Nochmal danke mule - jetzt komme ich jedenfalls weiter...

Beste Grüsse,
Hans-Peter

PS:
Der Vollständigkeit halber: die Ping Zeiten sind <1ms

shartelt
Beiträge: 2248
Registriert: 14.01.2015, 14:59

Re: Angelernte Geräte im Posteingang nicht zugreifbar und andere Probleme

Beitrag von shartelt » 29.01.2019, 22:37

virenscanner, andere plug ins

hpb
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2019, 11:23

Re: Angelernte Geräte im Posteingang nicht zugreifbar und andere Probleme

Beitrag von hpb » 02.02.2019, 11:20

Hallo Zusammen,

mit Firefox und Chrome habe ich das Problem nach wie vor. Nachdem Edge nicht mein Standardbrowser ist, möchte ich herausfinden, warum es mit FF nicht funktioniert.
Daher habe ich den Entwicklermodus im FF aktiviert (F12-Taste) und folgende Ausgabe bekommen:
<<
Passwort-Felder sind auf einer unsicheren (http://) Seite vorhanden. Dies ist ein Sicherheitsrisiko, durch das Zugangsdaten gestohlen werden können.[Weitere Informationen] index.htm
SecurityError: Permission denied to access property "document" on cross-origin object jquery.js:2
>>
HomeMatic WebUI-FF-DebugAusgabe.jpg

Firefox scheint aufgrund der Passwort-Felder, die sich im Menü "Systemsteuerung - Sicherheit" befinden, die Seite zu blockieren.
Wie kann ich das Problem umgehen ?

Grüsse,
Hans-Peter

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 4405
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Angelernte Geräte im Posteingang nicht zugreifbar und andere Probleme

Beitrag von jmaus » 02.02.2019, 11:49

hpb hat geschrieben:
02.02.2019, 11:20
Firefox scheint aufgrund der Passwort-Felder, die sich im Menü "Systemsteuerung - Sicherheit" befinden, die Seite zu blockieren.
Wie kann ich das Problem umgehen ?
Wenn das wirklich so ist (was ich bezweifle) dann nutze doch einfach https statt http wenn du dich zur WebUI verbindest. HTTPS ist ja standardmäßig aktiviert. Musst ja nur die Sicherheitswarnungen über das selbst-signierte Zertifikat bestätigen und schon sollte der Zugriff über sicheres https funktionieren.
RaspberryMatic 3.45.5.20190330 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

hpb
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2019, 11:23

Re: Angelernte Geräte im Posteingang nicht zugreifbar und andere Probleme

Beitrag von hpb » 02.02.2019, 12:27

danke für den Tipp. Ich habe mich per https://homematic-raspi zum WebUI verbunden und die Ausnahme hinzugefügt - wie vorgeschlagen.
Leider ist das Ergebnis immer noch gleich...
RaspiMatic-FF-https-Debug.jpg
Grüsse,
Hans-Peter

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 4405
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Angelernte Geräte im Posteingang nicht zugreifbar und andere Probleme

Beitrag von jmaus » 02.02.2019, 12:35

hpb hat geschrieben:
02.02.2019, 12:27
Leider ist das Ergebnis immer noch gleich...
Tut mir leid, das Problem kann ich hier auf dem Mac mit Firefox 65.0 nicht nachvollziehen. Die Javascript Konsole ist bis auf die "normale" XHTMLRequests Warnung komplett leer und unauffällig.
RaspberryMatic 3.45.5.20190330 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

Raspihausfan_1
Beiträge: 75
Registriert: 26.06.2018, 11:02

Re: Angelernte Geräte im Posteingang nicht zugreifbar und andere Probleme

Beitrag von Raspihausfan_1 » 02.02.2019, 15:17

Hast du "NoScript" oder ähnliche Add-ons im Firefox laufen? Stelle diese mal auf "Einstellungen für diesen Tab deaktivieren". Oder entferne bzw. deaktiviere mal das Add-on bzw. auch andere sicherheitsrelevante Add-ons (z. B. Avirabrowserschutz usw.).
Probiere auch Hilfe: "Mit deaktivierten Add-ons neu starten". Manchmal hilt auch eine Neuinstallation von FF.

hpb
Beiträge: 6
Registriert: 29.01.2019, 11:23

Re: Angelernte Geräte im Posteingang nicht zugreifbar und andere Probleme

Beitrag von hpb » 02.02.2019, 18:40

ich hab's gefunden :-)
Aufgrund des Hinweis von Raspihausfan_1 habe ich mir (nochmal) die Add-ons genauer angesehen.
Da ich keines der 3 installierten Add-ons auch nur im Entferntesten mit den genannten Problemen / Symptomen in Verbindung gebracht habe, hatte ich die Add-ons vorher nicht im Verdacht.
Nun habe ich trotzdem mal alle deaktiviert und... jetzt geht's auch mit Firefox.
Es ist definitiv das PAYBACK Add-on (PAYBACK Internet Assistent), das ich aus Solidarität zu meinem Arbeitgeber installiert habe, jetzt aber deaktiviert bleibt ;-)
Danke für die Hilfe!

Grüsse,
Hans-Peter

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“