ioBroker auf "TinkerMatic"?

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Pegboy
Beiträge: 7
Registriert: 29.07.2019, 19:39

Re: ioBroker auf "TinkerMatic"?

Beitrag von Pegboy » 29.07.2019, 22:42

Da ich bis jetzt sehr wenige Adapter benötige, wollte ich es zum testen erst einmalso betreiben.
Bin mir auch nicht sicher, ob das wirklich etwas mit dem Installationsproblem vom Adapter Bluetooth zu tun hat.

dondaik
Beiträge: 10030
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: ioBroker auf "TinkerMatic"?

Beitrag von dondaik » 29.07.2019, 22:48

:-)
eher mit node.xxxxx .....

ich würde ein eigenes board bestellen .
-------
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Benutzeravatar
zautrix
Beiträge: 152
Registriert: 22.05.2016, 18:41
Wohnort: Badisch-Sibirien

Re: ioBroker auf "TinkerMatic"?

Beitrag von zautrix » 30.07.2019, 16:58

Pegboy hat geschrieben:
29.07.2019, 19:41
Hallo,

Ich nutze das ioBroker Addon von zautrix auf RasperryMatic.

Mein erster Adapter, den ich installieren wollte ist "Bluetooth Low Energy" welches durch Fehler nicht installiert werden konnte.
Könnte dies jemand mal testen und mir helfen?
Bin Neuling.

Vielen Dank.
Der Adapter kann gar nicht funktionieren, da ihm die nötigen Bibliotheken fehlen.
Aus der Beschreibung des Adapters:
"This adapter needs additional libraries to compile. See https://github.com/sandeepmistry/noble#prerequisites for detailed instructions.
On Raspberry Pi and similar, this should do it: sudo apt-get install bluetooth bluez libbluetooth-dev libudev-dev libcap2-bin

If the adapter starts but won't connect to your bluetooth hardware, please check the info.driverState state in ioBroker. If it is unauthorized, you need to give node additional permissions. For Linux, this is as simple as..."

Grundsätzlich kann kein Adapter auf der Raspberrymatic installiert werden, der zusätzliche Bibliotheken benötigt.

Gleiches gilt z.B. auch für den Zigbee Adapter.

Ist leider so und eine Einschränkung der Nutzung von ioBroker auf der RaspberryMatic.
Gruß aus Nord-Baden,
z.

Benutzeravatar
zautrix
Beiträge: 152
Registriert: 22.05.2016, 18:41
Wohnort: Badisch-Sibirien

Re: ioBroker auf "TinkerMatic"?

Beitrag von zautrix » 30.07.2019, 17:06

Pegboy hat geschrieben:
29.07.2019, 22:36
Habe das Tinkerboard S im Einsatz und 412MB RAM frei.
Was ist bei dir "412MB RAM frei"?

Ich hatte geschrieben, dass man bei der Nutzung von ioBroker auf der RaspberryMatic den Unterschied zwischen "free" RAM und "available" RAM kennen sollte.

Ich habe auf meinem Tinker S mit ioBroker und 11 laufenden Adapter Instanzen gerade eben 453 MB "frei".

Der Wert des "available" RAM liegt aber bei 1281 MB. Und das ist der entscheidende Wert für den verfügbaren RAM.

Da könnte man noch jede Menge Adapter installieren...
Gruß aus Nord-Baden,
z.

Pegboy
Beiträge: 7
Registriert: 29.07.2019, 19:39

Re: ioBroker auf "TinkerMatic"?

Beitrag von Pegboy » 30.07.2019, 18:15

Hallo zautrix,

vielen Dank für Deine Antworten !

Der Fakt, dass keine Adapter installiert werden können die zusätzliche Bibliotheken benötigen, war mir so nicht klar und habe ich nirgends gelesen.
Schade...!!

Mit der RAM Angabe habe ich mich vertan. Ich habe 7 Instanzen (deine Konfig) installiert und verfügbarer Speicher 1,55 GB.
Also auch noch ausreichend Platz.

Wenn der Bluetooth-Adapter sich aber nicht installieren lässt, nützt mir der IOBroker auf RaspberryMatic nichts.
Kannst du an Deiner Erweiterung noch etwas anpassen?

Vielen Dank !

Benutzeravatar
zautrix
Beiträge: 152
Registriert: 22.05.2016, 18:41
Wohnort: Badisch-Sibirien

Re: ioBroker auf "TinkerMatic"?

Beitrag von zautrix » 30.07.2019, 19:43

Pegboy hat geschrieben:
30.07.2019, 18:15
Hallo zautrix,

vielen Dank für Deine Antworten !

Der Fakt, dass keine Adapter installiert werden können die zusätzliche Bibliotheken benötigen, war mir so nicht klar und habe ich nirgends gelesen.
Schade...!!
Mir war das schon klar. Aber da mir nicht klar war, dass es solche Adapter überhaupt gibt, hatte ich das nicht extra geschrieben. Ich benutze nicht so viele Adapter.
Erst als ich Deine Installationprobleme gelesen habe musste ich feststellen, dass es da Adapter gibt, die sich nicht auf RaspberryMatic installieren lassen.
Ich habe mal dann den zigbee Adapter ausprobiert und der will auch nicht.

Und es kann sicher noch weitere Adapter geben.
Pegboy hat geschrieben:
30.07.2019, 18:15

Mit der RAM Angabe habe ich mich vertan. Ich habe 7 Instanzen (deine Konfig) installiert und verfügbarer Speicher 1,55 GB.
Also auch noch ausreichend Platz.

Wenn der Bluetooth-Adapter sich aber nicht installieren lässt, nützt mir der IOBroker auf RaspberryMatic nichts.
Kannst du an Deiner Erweiterung noch etwas anpassen?
Die RaspberryMatic ist sehr beschränkt, was das Installieren und Ausführen zusätzlicher Software angeht.

Da lässt sich leider auch nichts dran ändern mit vertretbarem Aufwand.

Deswegen muss leider das Motto sein:
Wenn sich ein Adapter in ioBroker auf RaspberryMatic nicht installieren lässt, dann muss man ein "richtiges" Linux Betriebssystem nehmen und ioBroker auf einem zweiten Raspberry oder Tinkerboard installieren.
Oder man nimmt piVCCU. Das macht die Sache dann wieder anders und da sollte, könnte, müsste (habe keine genaue Ahnung) es eigentlich mit dem bluetooth adapter gehen.

Wie bereits geschieben: Ich benutze ioBroker auf RaspberryMatic zum Visualisieren (vis adapter), Werte aufzeichnen (history adapter) und Benachrichtigen (pushover adapter und javascript adapter). Und zum Verknüpfen vom Homematic Kompenenten mit zigbee Komponenten via javascript.
Das geht auf jeden Fall.
Ob mehr geht muss man bei jedem anderen Adapter ausprobieren. Hilft nix. So isses!
Gruß aus Nord-Baden,
z.

Raspihausfan_1
Beiträge: 116
Registriert: 26.06.2018, 11:02

Re: ioBroker auf "TinkerMatic"?

Beitrag von Raspihausfan_1 » 31.07.2019, 08:56

Was z. B. nicht geht, ist der Adapter TR 064 (Fritzbox). Er lässt sich zwar installieren und auch konfigurieren, aber die Instanz bleibt auf rot. Es ist keine Aktivierung des Adapters möglich.
Ich habe 18 Adapter installiert, wobei ich mir nicht sicher bin, ob Javascript läuft.

Pegboy
Beiträge: 7
Registriert: 29.07.2019, 19:39

Re: ioBroker auf "TinkerMatic"?

Beitrag von Pegboy » 31.07.2019, 09:17

Vielen Dank für Eure näheren Erläuterungen und Erfahrungen.

Ich habe nun ioBroker auf einen seperaten RPI installiert und dort funktioniert alles prima. Vielleicht gibt es noch weitere User, die von nicht funktionieren Adaptern berichten können.
Zuletzt geändert von Pegboy am 31.07.2019, 09:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 1794
Registriert: 12.09.2015, 22:31
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: ioBroker auf "TinkerMatic"?

Beitrag von Black » 31.07.2019, 09:17

hast du da mal die noch auf git befindlich communitity version der tr064 probiert ?

der "alte" tr064 stamm ja von soef, der sich aus wohl privaten Gründen zurückgezogen hat. Muss man natürlich akzeptieren. der tr064 referenzierte aber eine libraray namens soef. die wird du glaub ich so auch nicht nach installieren können auf einer raspberrymatik.

also bleibt der versuch diese mit gewalt zu installieren

mach vorher am besten komplettes backup, ich weiss nicht obs auf einer RM laufen wird, in einem original debian tuts das:

Code: Alles auswählen

cd /opt/iobroker/node_modules/iobroker.tr-064
npm install soef
das verzeichnis musst du gucken, ich weis snicht wo IObroke in dem Plugin stalliert ist !!!

alternativ versuchen die Github Variante zu installieren:
https://github.com/iobroker-community-a ... -community

Black
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.45.7.20190507 mit Groundplane Antennenmod (Mein Grundstück ist halt etwas gross)
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker unter ProxMox auf NUC als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.3
SDV 3.08.11 Scripteditor und Objektinspektor

Raspihausfan_1
Beiträge: 116
Registriert: 26.06.2018, 11:02

Re: ioBroker auf "TinkerMatic"?

Beitrag von Raspihausfan_1 » 31.07.2019, 11:59

Danke für den Hinweis, ich habe nicht die Community-Version probiert, weil ich mich natürlich an die offizeillen Adapterquellen halte. Mir ist schon bewusst, das Nachinstallationen fehlender Dateien/Libs nicht geht (Plugin). Liegt hier:

Code: Alles auswählen

/usr/local/addons/hm-iobroker

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“