HmIP liefert nach einigen Stunden/Tagen keine Werte

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

hdering
Beiträge: 18
Registriert: 28.12.2016, 22:06
Wohnort: Hochspeyer

HmIP liefert nach einigen Stunden/Tagen keine Werte

Beitrag von hdering » 13.03.2019, 20:26

Hallo zusammen,

ich kann nicht genau so, ob jemand ein ähnliches Verhalten hat wie ich, daher mache ich erstmal einen eigenen Thread auf.
Ich habe folgendes mysteriöses Verhalten:

Manchmal nach paar Stunden, manchmal erst nach 1-2 Tagen, wenn ich die CCU neugestartet habe, bekomme ich keine Rückmeldung mehr von meinen HmIP Geräten. Ich merke es direkt, weil ich einen HmIP-SPI im Flur habe, denn dann geht das Licht nicht an.

Die CCU läuft auf einem Raspberry PI 3 mit HM-MOD-RPI-PCB (Version 3.43.15.20190223). Dieses Verhalten habe ich schon seit Monaten (mind. November 2018).

Ich habe schon vieles probiert:
- Zuerst hatte ich den ioBroker in Verdacht, aber ich hatte herausgefunden, dass die CCU selbst schon keine neuen Werte erhält.
- Einen weiteren Präsenzmelder (HmIP-SPI) angelernt => gleiches Verhalten
- Neueste Version (3.43.15.20190223) auf eine neue SD Karte gespielt und Backup eingespielt => keine Besserung
- Auf der CCU folgenden Dienst neugestartet: /etc/init.d/S62HMServer
=> Hat manchmal 2-3 Tage gehalten, danach wieder keine aktuellen Werte, aber eher über Nacht wieder nicht funktioniert.
- Weil es scheinbar über Nacht nicht mehr funktioniert hat, hatte ich das Backup im Verdacht (ich starte über einen anderen Server das Script /bin/createBackup.sh auf der CCU). Also Backup deaktiviert.
=> Scheint besser zu laufen, für ca. 6-7 Tage. (Aufgrund des Sturms in den letzten Tagen, gab es einen Stromausfall => die CCU wurde neugestartet)
- Jetzt läuft es wieder nicht zuverlässig, obwohl ich kein Backup der CCU im Moment mache.

Meine Vermutung:
Ich muss die CCU neustarten, danach über SSH den S62HMServer Dienst einmal neustarten, danach funktioniert es „zuverlässiger“ (aufgrund des Sturms kann ich jetzt nicht genau sagen, ob es noch länger gehalten hätte).

Ich weiß nicht weiter. Hat jemand Tipps?

manfredh
Beiträge: 2259
Registriert: 09.09.2012, 10:41
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: HmIP liefert nach einigen Stunden/Tagen keine Werte

Beitrag von manfredh » 14.03.2019, 08:58

Wie sieht der DutyCycle aus?
Es gibt 10 Arten von Menschen: solche die Binärcode verstehen und solche, die ihn nicht verstehen.

hdering
Beiträge: 18
Registriert: 28.12.2016, 22:06
Wohnort: Hochspeyer

Re: HmIP liefert nach einigen Stunden/Tagen keine Werte

Beitrag von hdering » 14.03.2019, 09:00

Es gibt keine Auffälligkeiten. Liegt immer irgendwo bei 30-40.

hdering
Beiträge: 18
Registriert: 28.12.2016, 22:06
Wohnort: Hochspeyer

Re: HmIP liefert nach einigen Stunden/Tagen keine Werte

Beitrag von hdering » 28.03.2019, 10:07

Hallo zusammen,

ich kann es immer bestätigen, dass nach einem Neustart der CCU es 1 max. 2 Tage funktioniert, danach kommen keine Werte mehr von den HmIP Geräten.
Gerade vor 2 Tagen gab es erneut einen Stromausfall (aufgrund des Wetters). Am nächsten Tag hatte es wieder nicht zuverlässig funktioniert.

Nach meinem letzten Post hatte es 10 Tage so wie erwartet funktioniert.

Ich bin am überlegen ob ich einen neuen Raspberry mit dem neuen Modul (RPI-RF-MOD) oder das ASUS Tinkerboard S testen soll.

pafra
Beiträge: 110
Registriert: 16.05.2018, 21:13
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: HmIP liefert nach einigen Stunden/Tagen keine Werte

Beitrag von pafra » 28.03.2019, 15:39

hdering hat geschrieben:
28.03.2019, 10:07
...
Ich bin am überlegen ob ich einen neuen Raspberry mit dem neuen Modul (RPI-RF-MOD) oder das ASUS Tinkerboard S testen soll.
Hallo,

also ich glaube langsam eher, dass das ein Software-Thema ist.
Ich z.B. hab einen 3B (ohne Plus) und das neue Funkmodul und habe die gleichen Probleme...

Gruß
Franz

Damian411
Beiträge: 39
Registriert: 17.02.2017, 08:19

Re: HmIP liefert nach einigen Stunden/Tagen keine Werte

Beitrag von Damian411 » 28.03.2019, 15:53

Das Problem wird derzeit in GitHub behandelt. Es wäre gut, wenn ihr euch mit dranhängt, dann kommen wir gemeinsam der Ursache schneller auf die Spur:

https://github.com/jens-maus/RaspberryMatic/issues/208

hdering
Beiträge: 18
Registriert: 28.12.2016, 22:06
Wohnort: Hochspeyer

Re: HmIP liefert nach einigen Stunden/Tagen keine Werte

Beitrag von hdering » 28.03.2019, 20:36

Vielen Dank für den Hinweis. Ich hänge mich an das github Ticket.

osu
Beiträge: 180
Registriert: 13.06.2016, 19:02
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: HmIP liefert nach einigen Stunden/Tagen keine Werte

Beitrag von osu » 29.03.2019, 07:24

Am 27. nachmittgs rebooted. Am 28.03. morgens haben meine HmIP Bewegungsmelder das letzte mal einen Status geliefert - das fiel mir allerdings erst gestern Abend auf. Nach dem Reboot heute morgen gingen die sofort wieder.

Merkwürdig: Die HmIP-Steckdose, die sowohl von HmIP- als auch von HM-Bewegungsmeldern programmatisch geschalten wird, lief die ganze Zeit problemlos.

Wenn bei Euch die HmIP-Geräte ausfallen - gilt das dann für alle oder für einzelne? Und alle auf einmal oder etappenweise?

Gruß,
Oli

Benutzeravatar
onkeltommy
Beiträge: 665
Registriert: 07.05.2016, 08:03
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HmIP liefert nach einigen Stunden/Tagen keine Werte

Beitrag von onkeltommy » 29.03.2019, 17:58

wenn, dann streiken bei mir alle

lG
--------------------------
Raspberrymatic 3.47.15.20190831 ...... auf TinkerS (Produktivsystem) + RB3 & RB3+

hdering
Beiträge: 18
Registriert: 28.12.2016, 22:06
Wohnort: Hochspeyer

Re: HmIP liefert nach einigen Stunden/Tagen keine Werte

Beitrag von hdering » 29.03.2019, 20:35

bei mir streiken auch alle

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“