Umstieg auf Charly

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
ullo
Beiträge: 8
Registriert: 21.03.2019, 17:30

Umstieg auf Charly

Beitrag von ullo » 21.03.2019, 17:39

Hallo zusammen!

Ich habe mir ein Komplettset Charly mit Antennenbuchse bestellt, weil meine vorhandene raspberrymatic Zentrale keine stabile Funkverbindung zur Giessanlage (in der Garage) hinbekommt..
(Hoffentlich wird das mit Charly besser!)

Frage zum Umstieg:
Reicht es aus, beide Raspis auf die selbe Firmware zu bringen und dann das BackUp der alten CCU auf Charly einzuspielen?
Oder muss ich meine Giessanlage erst auf Charly anlernen und umbennen, bevor ich das BackUp einspiele?

Oder macht man das ganz anders?

Danke!
ullo
Zuletzt geändert von Roland M. am 21.03.2019, 18:45, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema verschoben

manfredh
Beiträge: 1879
Registriert: 09.09.2012, 10:41

Re: Umstieg auf Charly

Beitrag von manfredh » 21.03.2019, 18:00

Backup erstellen, auf Charly einspielen, sollte eigentlich gehen. Möglichst gleiche Firmwarestände vorausgesetzt. Warum probierst du das nicht?

RM und Charly sind aber - zumindest bei gleichem Funkmodultyp - hardwaremäßig identisch. Ob sich da deine Hoffnungen auf bessere Funkabdeckung erfüllt?
Es gibt 10 Arten von Menschen: solche die Binärcode verstehen und solche, die ihn nicht verstehen.

ullo
Beiträge: 8
Registriert: 21.03.2019, 17:30

Re: Umstieg auf Charly

Beitrag von ullo » 22.03.2019, 09:33

iDanke für die Antwort!
Ich probier's, wenn Charly geliefert wurde.
Wollte mir vorher das Vorgehen überlegen und war mir beim Anlernen nicht sicher.
Danke!
ullo

chrihoffi
Beiträge: 3
Registriert: 27.05.2018, 18:09

Re: Umstieg auf Charly

Beitrag von chrihoffi » 25.03.2019, 20:44

Also ich habe auf Charly, bzw. Raspberrymatic auf Basis Raspberry 3B+ umgestellt.
Und eine externe Antenne.
Ich habe wesentlich weniger Kommunikationsprobleme. Allerdings die wenigen, die ich noch habe, sind andere als vorher.
Zumindest mache ich mir jetzt keine Gedanken mehr um ein LAN-Gateway.

Backup einspielen wie beschrieben, ging alles ohne Probleme.
Raspberrymatic auf Raspberry 3B+ mit externer Antenne, über 100 Geräte, Homematic-Geräte Internet nur über Whitelist, kein Zugriff von Außen.

ullo
Beiträge: 8
Registriert: 21.03.2019, 17:30

Re: Umstieg auf Charly

Beitrag von ullo » 04.04.2019, 15:35

Lösung:

Ja, es ist ganz einfach:
- alte und neue CCU (hier: Charly) auf selben Firmwarestand bringen,
- auf alter CCU Backup erstellen
- alte CCU stoppen,
- neue CCU starten,
- auf neuer CCU Backuo einspielen,
- fertig

Kein anlernen der Geräte nötig, etc...
** bin happy **

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“