[GELÖST] Skript beim Boot starten

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
lucabert
Beiträge: 45
Registriert: 01.02.2019, 10:52

[GELÖST] Skript beim Boot starten

Beitrag von lucabert » 27.03.2019, 08:27

Hallo Leute!

Auf dem Raspberry PI mit RaspberryMatic will ich ein kleines Skript beim Booten starten, die einige Sachen im Hintergrund macht.
Ich glaube, ich soll nur irgendwo ein Skript mit einem bestimmten Namen ablegen, finde aber nirgendwo wie die Datei heißen soll und wo das abgelegt werden muss...

Kann jemand mir helfen?

Danke
Luca

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 4805
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 34 Mal
Kontaktdaten:

Re: Skript beim Boot starten

Beitrag von jmaus » 27.03.2019, 08:34

lucabert hat geschrieben:
27.03.2019, 08:27
Auf dem Raspberry PI mit RaspberryMatic will ich ein kleines Skript beim Booten starten, die einige Sachen im Hintergrund macht.
Ich glaube, ich soll nur irgendwo ein Skript mit einem bestimmten Namen ablegen, finde aber nirgendwo wie die Datei heißen soll und wo das abgelegt werden muss...

Kann jemand mir helfen?
Kommt drauf an was genau da bitte in solch einem "Skript" machen willst und um welche Art von Skript es sich handeln soll. Wenn damit ein Shell-Skript gemeint ist das beim starten dann automatisch ausgeführt werden soll, dann einfach das ganze in folgender Datei eintragen:

Code: Alles auswählen

/usr/local/etc/rc.local
Das dann ganz normal mit "#!/bin/sh" header ausstatten und da kannst du dann sämtliche Shell Befehle und Unix-Kommandos aufrufen wie du lustig bist.
RaspberryMatic 3.47.10.20190713 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

lucabert
Beiträge: 45
Registriert: 01.02.2019, 10:52

Re: Skript beim Boot starten

Beitrag von lucabert » 27.03.2019, 08:38

Hallo,

besten Dank!
So was habe ich gesucht!

Grüße
Luca

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“