Frage zu "Energie-Zähler RaspMatic"

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

alchy
Beiträge: 8733
Registriert: 24.02.2011, 01:34
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Frage zu "Energie-Zähler RaspMatic"

Beitrag von alchy » 11.04.2019, 22:35

trevyn hat geschrieben:
11.04.2019, 22:20
Hat es möglicherweise damit zu tun, dass in dem hier geschilderten Fall mehr als ein Zwischenstecker beteiligt ist?
Die Anzahl der Geräte mit Energiezähler ist eher nicht das Problem. Meine 4-5 Stück sind aber jetzt schon seit 2 FW Versionen am durchlaufen, soll heißen wurden nicht neu angelernt. Aber ich habe eine CCU3 und bin damit nicht aussagekräftig zur RM.
Wenn du auch auf der neuen FW der RM bist und damit problemlos die Geräte angelegt hast inklusive Programmerzeugung, dann wird es kein generelles Problem der RM FW sein sondern ein Userproblem.

Alchy

...................
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.

CharlyFive
Beiträge: 174
Registriert: 01.04.2019, 18:24
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Frage zu "Energie-Zähler RaspMatic"

Beitrag von CharlyFive » 11.04.2019, 22:38

Und was z.B. könnte ein (mein) User Problem sein?

alchy
Beiträge: 8733
Registriert: 24.02.2011, 01:34
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Frage zu "Energie-Zähler RaspMatic"

Beitrag von alchy » 11.04.2019, 22:50

Was ich damit sagen wollte ist lediglich das es solange kein allgemeines Firmwareproblem ist, solange es nur ein User hat.

Da du keinerlei Infos hier bringst, wie Z. B. den FirmwareStand usw.. sind doch keine Aussagen zu machen.
Noch mal resetten der Geräte testen und hoffen, daß jmaus hier hilft.

Alchy

...................
Ignoranz ist die Summe aller Maßnahmen die man ergreift, um bestehende Tatsachen nicht sehen zu müssen.

© Sandra Pulsfort (*1974)

Lies bitte die Logik von WebUI Programmen und die Tipps und Tricks für Anfänger.

Wichtig auch CUxD ersetzt System.exec. Die HM Script Doku (Downloadart Skripte) hilft auch weiter.
Zum Testen von Scripten den >> HomeMatic Script Executor << von Anli benutzen.

CharlyFive
Beiträge: 174
Registriert: 01.04.2019, 18:24
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Frage zu "Energie-Zähler RaspMatic"

Beitrag von CharlyFive » 11.04.2019, 22:58

Habe das Gerät noch mal resetten und neu eingelernt, ohne Erfolg.

RM Version 3.45.5.20190330

Benutzeravatar
Homematic-Fan
Beiträge: 59
Registriert: 22.08.2015, 13:07
Hat sich bedankt: 11 Mal

Re: Frage zu "Energie-Zähler RaspMatic"

Beitrag von Homematic-Fan » 12.04.2019, 07:54

Und der Firmwarestand des / der Geräte/s ?
Gruß Andi
1x Raspberry-Matic auf Tinkerboard-S, 3x Raspberry Pi3B für diverse Aufgaben, 2x CCU-2, Synology DS216play mit CCU-Historian, 1x Tinkerboard-S als ioBroker-Testsystem, 1x Wiffi-WZ
Gardena R40Li mit Robonect und Steuerung komplett über HM
1x IPad Air2, 5x Android-Tab 7", alle mit Mediola Neo

CharlyFive
Beiträge: 174
Registriert: 01.04.2019, 18:24
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Frage zu "Energie-Zähler RaspMatic"

Beitrag von CharlyFive » 12.04.2019, 13:56

HM-ES-PMSw1-Pl - FW 2.5

HMIP-PSM - FW 2.6.2

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5051
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Kontaktdaten:

Re: Frage zu "Energie-Zähler RaspMatic"

Beitrag von jmaus » 12.04.2019, 17:10

Lässt sich das Problem denn auf einer frischen RaspberryMatic reproduzieren?
RaspberryMatic 3.47.18.20190918 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

CharlyFive
Beiträge: 174
Registriert: 01.04.2019, 18:24
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Frage zu "Energie-Zähler RaspMatic"

Beitrag von CharlyFive » 12.04.2019, 17:18

Das kann ich aktuell nicht sagen.

Ich habe allerdings heute meinen 2. neuen HMIP-PSM bekommen, und für diesen wurde das interne Programm und die interne SysVar für den Energiezähler nicht angelegt.

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5051
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Kontaktdaten:

Re: Frage zu "Energie-Zähler RaspMatic"

Beitrag von jmaus » 12.04.2019, 17:20

CharlyFive hat geschrieben:
12.04.2019, 17:18
Das kann ich aktuell nicht sagen.

Ich habe allerdings heute meinen 2. neuen HMIP-PSM bekommen, und für diesen wurde das interne Programm und die interne SysVar für den Energiezähler nicht angelegt.
Dann würde ich vermuten das da irgendetwas bei deiner Installation nicht stimmt und es beim anlegen des internen Programmes zu einem Fehler kommt. Du bist dir aber sicher das du in der Programmliste auch die internen Programme mit auflisten lässt?
RaspberryMatic 3.47.18.20190918 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

CharlyFive
Beiträge: 174
Registriert: 01.04.2019, 18:24
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Frage zu "Energie-Zähler RaspMatic"

Beitrag von CharlyFive » 12.04.2019, 17:23

Ja. 3 Fehlen für die neu angelernten Stecker
Bildschirmfoto 2019-04-12 um 17.23.40.png

Edit:
Gerade eine frische SD-Karte in den Charly gesteckt und den Stecker angelernt. Es wurde das interne Programm angelegt
Bildschirmfoto 2019-04-12 um 17.34.48.png
Also liegt das Problem doch irgendwo bei mir :-( Aber wo?

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“