Geräte anlernen nicht möglich. CC1101-USB-Lite

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
Pauöe0815
Beiträge: 1
Registriert: 26.04.2019, 14:25

Geräte anlernen nicht möglich. CC1101-USB-Lite

Beitrag von Pauöe0815 » 26.04.2019, 14:49

Hallo zusammen,

bislange habe ich einen Raspberry PI3 mit FHEM und per Busware CC1101-USB-Lite meine Homematic Aktoren angesteuert.

Jetzt wollte ich mit der gleiche HW (nur eine andere SD-Karte) mal Raspberrymatic anschauen.
Nach meinen Infos soll der USB-Stick CC1101-USB-Lite auch vom Raspberrymatic erkannt werden nachdem man die Cux-Daemon installiert hat.

Leider erscheint beim Versuch des Anlernen nur folgendes Fenster, siehe Dateianhang 1:

Der USB-Stick wird aber vom Cux-Daemon erkannt: siehe Dateianhang 2:

Was mach ich falsch?

Wird der Busware CC1101-USB-Lite doch nicht vom RaspberryMatic unterstützt?

Danke im Voraus.
Dateianhänge
2019-04-26 14_47_05-HomeMatic CUxD.jpg
siehe Dateianhang 2
2019-04-26 14_45_09-HomeMatic WebUI.jpg
Dateianhang 1:
2019-04-26 14_45_09-HomeMatic WebUI.jpg (15.21 KiB) 182 mal betrachtet

krk-elektrotechnik
Beiträge: 51
Registriert: 14.03.2017, 10:45
Wohnort: Borgentreich
Kontaktdaten:

Re: Geräte anlernen nicht möglich. CC1101-USB-Lite

Beitrag von krk-elektrotechnik » 29.04.2019, 08:03

Hallo,

der cc1101 wurde doch als ttyACM0 erkennt.
Unter CUxD musst Du ihn jedoch vermutlich noch definieren.
Dazu unter CUxD Setup folgendes am Ende der Config eeinfügen:

Code: Alles auswählen

TTYPARAM=ttyACM0:38400:8N1
TTYASSIGN=ttyACM0:CUX
Dann musst Du unter CUxD die Endgeräte definieren die Du ansteuern möchtest.
Dazu am besten mal das CUxD Manual durchlesen, da steht beides gut beschrieben.

Wenn nach dem durchlesen noch Fragen sind meld Dich gerne wieder.

Grüße,
Benjamin

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“