RaspberryMatic 3.45.7.20190511 – Erfahrungsberichte

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Franzens
Beiträge: 126
Registriert: 18.04.2014, 17:11

Re: RaspberryMatic 3.45.7.20190511 – Erfahrungsberichte

Beitrag von Franzens » 12.05.2019, 15:16

ich bin jetzt mal zuerst auf löschen, dann startete der ligttpd und die WebUI neu durch- im Moment sieht es so aus, als wäre der Spuk vorbei.
Der Text, der da aufgeführt ist, ist allerdings dann schwer irreführend.

Danke
RasberryMatic auf Tinker S- Sonos - pocket Control HM - EMail - CuL V2 868mHz & Somfy RTS Anbindung - Wunderground - Calsky Astro - Pushover - hm-pdetect - homebridge - Alexa - Netatmo...;219 Kanäle in 84 Geräten und 75 CUxD-Kanäle in 7 CUxD-Geräten

LibertyX
Beiträge: 640
Registriert: 10.11.2012, 19:47
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: RaspberryMatic 3.45.7.20190511 – Erfahrungsberichte

Beitrag von LibertyX » 12.05.2019, 15:18

Huttmann hat geschrieben:
12.05.2019, 15:15
Bei mir läuft jetzt alles normal. Vielen Dank!!

Bezüglich eines Posts von vorhin mit dem 6oW Netzteil mit 6 Ports, diese sind für Raspi nicht gut geeignet, die Spannung schwankt zu stark, auch wenn Leistung/Strom mehr als ausreichend sind. Oder?
Wie gesagt, ich habe mit meinem welches ich 3 Post früher geschrieben hatte, keine Probleme.
RaspberryMatic (3.47.18.20190918) @RPI3 | 56 HM Geräte und 4 CUxD-Geräte (2.3.4) | iobroker.pro - CCU-Historian (2.2.1)

nicolas-eric
Beiträge: 3178
Registriert: 07.01.2015, 23:26
Wohnort: Scheeßel
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: RaspberryMatic 3.45.7.20190511 – Erfahrungsberichte

Beitrag von nicolas-eric » 12.05.2019, 18:32

Ich habe mit dem Update Probleme.

Grad "RaspberryMatic-3.45.7.20190511-rpi3.zip" heruntergeladen, auf neue SD Karte geflasht, Raspis gestartet und Backup wieder neu eingespielt.
Cache natürlich geleert, nutze Safari am Mac.

Im WebUI steht noch immer:
"Aktuelle Firmwareversion: 3.45.7.20190504
RaspMatic-Update: Firmware 3.45.7.20190511 ist verfügbar"

Die "3.45.7.20190504" hatte ich noch nie auf diesen Rechner geladen, eine Verwechslung kann da also nicht bestehen.

Beim Klicken in der Systemsteuerung auf "RedMatic" (aktuelle 4.4.3 ist installiert) geht auch nicht, sondern es kommt die Meldung:
"Sitzung ungültig. Bitte diese Seite schließen."

Mit der alten SD mit "3.45.5.20190330" läuft nun alles wieder wie gehabt.

Probiere alles nun nochmal.


EDIT:

Beim 2. Anlauf zeigt er nun die richtige Version an,
Bei RedMatic stimmt aber immer nochwas nicht ich frage nebenan nochmal nach.

fraeggle
Beiträge: 17
Registriert: 16.04.2018, 20:09

Re: RaspberryMatic 3.45.7.20190511 – Erfahrungsberichte

Beitrag von fraeggle » 12.05.2019, 19:00

Bei mir funktioniert das Update ebenfalls nicht.
Habe die RaspberryMatic 3.45.7.20190504. Bei einem Update Versuch auf die RaspberryMatic 3.45.7.20190511 kommt immer
"Die hochgeladene Datei enthält keine gültige Software". schon mehrmals neu herunter geladen. Alles ohne Erfolg.
Woran liegt das?
Raspberry PI 3 B

Gruß Peter

LibertyX
Beiträge: 640
Registriert: 10.11.2012, 19:47
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: RaspberryMatic 3.45.7.20190511 – Erfahrungsberichte

Beitrag von LibertyX » 12.05.2019, 19:03

Die Datei auch als ZIP hochgeladen? Manche Browser z.B. FireFox entpacken ZIP Dateien nach dem Download automatisch und es muss die ZIP Datei benutzt werden.
RaspberryMatic (3.47.18.20190918) @RPI3 | 56 HM Geräte und 4 CUxD-Geräte (2.3.4) | iobroker.pro - CCU-Historian (2.2.1)

fraeggle
Beiträge: 17
Registriert: 16.04.2018, 20:09

Re: RaspberryMatic 3.45.7.20190511 – Erfahrungsberichte

Beitrag von fraeggle » 12.05.2019, 19:08

ja die Datei wurde nicht angefasst. Ich weiß dass das ZIP nicht geändert werden darf. Ich verwende auch immer die Funktion über Wartung. Hat seither ja auch immer funktioniert.........
Echt komisch.
CRC Prüfung passt auch.

Hominger
Beiträge: 61
Registriert: 06.12.2017, 22:14
Hat sich bedankt: 7 Mal

Re: RaspberryMatic 3.45.7.20190511 – Erfahrungsberichte

Beitrag von Hominger » 12.05.2019, 19:27

Nach Update auf diese Version, hier nochmal die gewünschten Daten zur Dauermeldung des Spannungschecks in der log-Datei.
Nachtrag zu viewtopic.php?f=65&t=50564&start=130#p507764
Danke Jens !

Code: Alles auswählen

May 12 19:19:31 homematic user.err monit[921]: 'voltageCheck' status failed (0) -- no output
May 12 19:19:49 homematic user.err monit[921]: 'voltageCheck' status failed (0) -- no output
May 12 19:20:07 homematic user.err monit[921]: 'voltageCheck' status failed (0) -- no output
May 12 19:20:25 homematic user.err monit[921]: 'voltageCheck' status failed (0) -- no output

Code: Alles auswählen

# monit status voltageCheck
Monit 5.25.2 uptime: 7m

Program 'voltageCheck'
  status                       Status failed
  monitoring status            Monitored
  monitoring mode              active
  on reboot                    start
  last exit value              0
  last output                  -
  data collected               Sun, 12 May 2019 19:18:38

# /usr/bin/vcgencmd get_throttled
throttled=0x50000

tom.holzwurm
Beiträge: 14
Registriert: 29.10.2017, 22:04

Re: RaspberryMatic 3.45.7.20190511 – Erfahrungsberichte

Beitrag von tom.holzwurm » 12.05.2019, 20:17

Ich wollte das Update eigentlich über WebUI ausführen, aber bei mir fehlt der Eintrag
"Einstellungen->Systemsteuerung->Zentralen-Wartung->Heruntergeladene Software " ?!?
Was hat das zu bedeuten ?
Gruß Thomas
PS: bin noch auf FW "2.31.25.20180225" Raspi 3

darkbrain85
Beiträge: 1115
Registriert: 27.06.2015, 22:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RaspberryMatic 3.45.7.20190511 – Erfahrungsberichte

Beitrag von darkbrain85 » 12.05.2019, 20:24

tom.holzwurm hat geschrieben:
12.05.2019, 20:17
Ich wollte das Update eigentlich über WebUI ausführen, aber bei mir fehlt der Eintrag
"Einstellungen->Systemsteuerung->Zentralen-Wartung->Heruntergeladene Software " ?!?
Was hat das zu bedeuten ?
Gruß Thomas
PS: bin noch auf FW "2.31.25.20180225" Raspi 3
Ohne es jetzt nachgesehen zu haben... Ich glaube im Februar 2018 mussten wir noch den SD Kartenleser bemühen und das Backup zurückspielen..

Matten Matten
Beiträge: 79
Registriert: 09.12.2018, 17:14
Hat sich bedankt: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.45.7.20190511 – Erfahrungsberichte

Beitrag von Matten Matten » 12.05.2019, 20:29

LibertyX hat geschrieben:
12.05.2019, 14:05
Ich habe ein ähnliches https://www.amazon.de/gp/product/B00VUG ... UTF8&psc=1

Bis dato auch keine Probleme damit gehabt, ggf könnte es auch am USB Kabel liegen, dass sollte nicht zu dünn sein, sonst bricht unter Last ggf die Spannung ein.
Also das Kabel hab ich zwei mal getauscht, denke das kann ich ausschließen. jedoch hab ich ein Lüfter auf den GPIOs gesteckt. Vielleicht doch zu viel Verbrauch.



Ich bestelle ein 3A 5Volt netzteil und dann mal schauen. Ich melde mich Wenn ich Resonanz hab. :idea:

Gruß
Matten Matten

Gesperrt

Zurück zu „RaspberryMatic“