RPI-RF-MOD keine Funkverbindung

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
Timmey89
Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2019, 14:53

RPI-RF-MOD keine Funkverbindung

Beitrag von Timmey89 » 29.05.2019, 15:23

Hallo,

seit einer Woche versuche ich Homematic IP Komponenten an eine RaspberryMatic (Raspberry Pi 3 Model B+) anzulernen.

In die WebUI gelange ich auch ohne Probleme. Beim Geräte anlernen wird auch der Timer heruntergezählt und die Platine leuchtet auch dauerhaft blau.
Das Thermostat HmIP eTRV-B geht aber nur in den Modus zur direkten Verbindung mit dem Fensterkontakt. Schnelles orangenes Blinken und das Antennensymbol blinkt auch.
Heute hatte ich Zugriff auf einen Spektrum Analysator und da habe ich festgestellt, dass beim Hochfahren nur ein Funk-Burst gesendet wird und danach im gesamten Frequenzbereich um 868 MHz nichts gesendet wird.

Muss die RaspberryMatic nach der Installation noch in der WebUI konfiguriert werden?

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 4740
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: RPI-RF-MOD keine Funkverbindung

Beitrag von jmaus » 29.05.2019, 16:31

Timmey89 hat geschrieben:
29.05.2019, 15:23
Muss die RaspberryMatic nach der Installation noch in der WebUI konfiguriert werden?
Nein, muss sie natürlich nicht. Das funktioniert genauso wie bei einer CCU3 out-of-the-box. D.h. RPI-RF-MOD auf den GPIO, WebUI hochfahren und wenn der Timer runterzählt sollte auch das anlernen klappen.
RaspberryMatic 3.47.10.20190713 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

hobbyquaker
Beiträge: 3224
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Kontaktdaten:

Re: RPI-RF-MOD keine Funkverbindung

Beitrag von hobbyquaker » 29.05.2019, 19:06

Timmey89 hat geschrieben:
29.05.2019, 15:23
Das Thermostat HmIP eTRV-B geht aber nur in den Modus zur direkten Verbindung mit dem Fensterkontakt.
Das könnte das Problem sein. Wenn Du "Easy Connect" fähige Geräte (HmIP-eTRV-B, HmIP-SWDM) direkt Verknüpfst (ohne das sie schon an einer Zentrale/AP angelernt wurden) spannen die Ihr eigenes HmIP-Netzwerk mit eigenem Network Key auf. Jedes Gerät kann aber nur Teil eines HmIP Netzwerks sein. Ich würde die nochmal Werksresetten und dann direkt nochmal versuchen Sie anzulernen.

Timmey89
Beiträge: 2
Registriert: 29.05.2019, 14:53

Re: RPI-RF-MOD keine Funkverbindung

Beitrag von Timmey89 » 30.05.2019, 13:28

Hallo.
danke für die Antworten.

Das Thermostat und den Fensterkontakt habe ich schon mehrfach auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt und danach auch mal 12 Stunden ohne Strom gelassen. Danach habe ich dann nur versucht das Thermostat anzulernen.

Gestern habe ich dann noch einen anderen Raspberry PI 3B ausprobiert. Mit dem gleichen Problem. Die Zentrale sendet (bis auf einen kurzen Burst beim Hochfahren) gar kein Funksignal. Scheinbar ist wohl die Platine defekt.

wendeling
Beiträge: 2
Registriert: 28.06.2019, 19:54

Re: RPI-RF-MOD keine Funkverbindung

Beitrag von wendeling » 28.06.2019, 19:57

Hallo,
habe genau das gleiche Problem.
Nur bei mir hat es kurz funktioniert.

Denke da liegt ein Produktionsfehler vor.

Gruß
Wendelin

Ps:
Habe jetzt mal eine neue Platine geordert

Gluehwurm
Beiträge: 9444
Registriert: 19.03.2014, 00:37

Re: RPI-RF-MOD keine Funkverbindung

Beitrag von Gluehwurm » 29.06.2019, 13:59

So die Teile defekt sein sollten, kann man sie problemlos zur Prüfung an ELV schicken.

Gruß
Bruno

wendeling
Beiträge: 2
Registriert: 28.06.2019, 19:54

Re: RPI-RF-MOD keine Funkverbindung

Beitrag von wendeling » 29.06.2019, 16:52

Hallo,
bin jetzt etwas schlauer.
Ich hatte den Raspberry kurz vom Stromnetzt getrennt .
Nach dem Neustart hat er alle Geräte verloren?!
Habe meine Sensoren auf Werkseinstellung zurückgesetzt , und siehe da , die Sensoren konnten wieder einwandfrei angemeldet werden.

Aber da stellt sich nun eine Frage : Es ist doch nicht normal, dass alle angelenten IP Geräte nach Netzausfall verschwunden sind !
Was könnte ich falsch gemacht habe ?

Gruß
Wendelin

Hütte
Beiträge: 198
Registriert: 08.02.2017, 11:08

Re: RPI-RF-MOD keine Funkverbindung

Beitrag von Hütte » 29.06.2019, 17:53

wendeling hat geschrieben:
29.06.2019, 16:52
Hallo,
bin jetzt etwas schlauer.
Ich hatte den Raspberry kurz vom Stromnetzt getrennt .
Nach dem Neustart hat er alle Geräte verloren?!
Habe meine Sensoren auf Werkseinstellung zurückgesetzt , und siehe da , die Sensoren konnten wieder einwandfrei angemeldet werden.

Aber da stellt sich nun eine Frage : Es ist doch nicht normal, dass alle angelenten IP Geräte nach Netzausfall verschwunden sind !
Was könnte ich falsch gemacht habe ?

Gruß
Wendelin
Wie lange waren denn die Geräte bisher angelernt gewesen? Denn das System sichert intern die Konfiguration nur alle paar Stunden oder wenn man manuell ein Backup erstellt oder sich aktiv aus der WebUI abmeldet oder das System rebootet oder herunterfährt. Und wenn du dann einfach den Stecker ziehst, ohne vorher den Raspi über das Menu herunterzufahren, dann sind neu angelernte Geräte unter Umständen eben weg. Hängt eben auch davon ab, wie lange sie bereits angelernt waren und ob sie somit auch schon in der gesicherten Konfig enthalten sind.

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“