Raspberrymatic ccu3 muss täglich duchgestartet werden sonst kein status von HM IP Geräten

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

dldavid
Beiträge: 35
Registriert: 01.10.2018, 12:39

Raspberrymatic ccu3 muss täglich duchgestartet werden sonst kein status von HM IP Geräten

Beitrag von dldavid » 25.06.2019, 08:56

homematic-raspi-2019-06-25.log
(775.62 KiB) 9-mal heruntergeladen
Hallo Leute ich habe folgendes Problem,
ich muss meine raspberrymatic ccu3 seit längerer Zeit täglich durchstarten, wenn ich das nicht mache, hängt sich der Status auf von allen Homematic IP Geräten, die dran sind ( 10 Rolladen Steuerungen HmIP-BROLL) Heizungssteuerungen und Lichtschalter auf,
kann mir hier jemand helfen? Anbei das Logfile vom letzten Neustart gestern 10:36 bis heute 08:35
Ich habe das gefühl da hängt sich irgendein Prozess auf... Watchdog habe ich auch als Addon installiert

Hilfe :)
Zuletzt geändert von alchy am 26.06.2019, 06:49, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben aus Homematic - HomeMatic CCU

Sven_A
Beiträge: 2423
Registriert: 26.01.2016, 08:14
Wohnort: Renningen
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Raspberrymatic ccu3 muss täglich duchgestartet werden sonst kein status von HM IP Geräten

Beitrag von Sven_A » 25.06.2019, 09:07

Welche Raspberrimatic Version nutzt du?
Bei den Aktuellen Versionen ist ein Watchdog integraler Bestandteil, der verträgt sich nicht mit dem AddOn-Watchdog. Das AddOn also als erstes deinstallieren und die RM mal durchbooten.

Gruß,
Sven

dldavid
Beiträge: 35
Registriert: 01.10.2018, 12:39

Re: Raspberrymatic ccu3 muss täglich duchgestartet werden sonst kein status von HM IP Geräten

Beitrag von dldavid » 25.06.2019, 09:16

Hallo Sven,
Version 3.45.7.20190622, das wäre cool wenn es nur daran liegt, mach den Watchdog weg und warte mal ein Tag ab.
Melde mich dann.

LG
David

dldavid
Beiträge: 35
Registriert: 01.10.2018, 12:39

Re: Raspberrymatic ccu3 muss täglich duchgestartet werden sonst kein status von HM IP Geräten

Beitrag von dldavid » 26.06.2019, 08:02

Hallo Sven und alle anderen,
leider hat das entfernen vom WatchDog nichts gebracht
heute morgen musste ich die CCU noch mal duchstarten da ALLE Statuse von Homematic IP Geräten nicht erkennbar waren,
vorher habe ich mir das Log gesichert.
Kann mir wer helfen oder hat eine Idee warum alle Homematic IP Geräte nach noch nicht mal 24 Stunden den Status nicht mehr korrekt anzeigen?
Dateianhänge
homematic-raspi-2019-06-26.log
(777.8 KiB) 21-mal heruntergeladen

dldavid
Beiträge: 35
Registriert: 01.10.2018, 12:39

Re: Raspberrymatic ccu3 muss täglich duchgestartet werden sonst kein status von HM IP Geräten

Beitrag von dldavid » 28.06.2019, 08:51

Kann mir hier wirklich keiner ein Tipp geben?
Heute um ca 03:00 hat sich wieder alles aufgehangen und alle IP Geräte haben kein Status mehr geliefert
habe vorgestern das Release 3.45.7.20190622 auf eine neue SD-Karte gemacht und mein Backup eingespielt
das war auch ohne Erfolg
jetzt bin ich ratlos.

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 4940
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal
Kontaktdaten:

Re: Raspberrymatic ccu3 muss täglich duchgestartet werden sonst kein status von HM IP Geräten

Beitrag von jmaus » 28.06.2019, 10:56

dldavid hat geschrieben:
28.06.2019, 08:51
Kann mir hier wirklich keiner ein Tipp geben?
Heute um ca 03:00 hat sich wieder alles aufgehangen und alle IP Geräte haben kein Status mehr geliefert
habe vorgestern das Release 3.45.7.20190622 auf eine neue SD-Karte gemacht und mein Backup eingespielt
das war auch ohne Erfolg
jetzt bin ich ratlos.
Schau mal nach ob die Zwangstrennung deines Providers zur selben Uhrzeit passiert ist. Das würde dafür sprechen das es daran liegt das dann für eine gewisse Zeit dein RaspberryMatic kein Internet hatte (auch wenn das prinzipiell nichts ausmachen sollte).
RaspberryMatic 3.47.18.20190918 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

dldavid
Beiträge: 35
Registriert: 01.10.2018, 12:39

Re: Raspberrymatic ccu3 muss täglich duchgestartet werden sonst kein status von HM IP Geräten

Beitrag von dldavid » 28.06.2019, 11:11

Hallo Jens,

ja das kommt ungefähr hin, auf der Fritzbox steht Online seit 03:13
das könnte passen..
Ich starte mal die Fritzbox durch und schaue ob der Status korrekt angezeigt wird bei den IP Geräten.

LG
David

dldavid
Beiträge: 35
Registriert: 01.10.2018, 12:39

Re: Raspberrymatic ccu3 muss täglich duchgestartet werden sonst kein status von HM IP Geräten

Beitrag von dldavid » 28.06.2019, 11:27

Ich bins noch mal,
Jens du hast recht das liegt daran, dass meine Internetverbindung vom Provider Zwangstrennung wird, habe mein Fritzbox jetzt duchgestartet, nachdem das Internet wieder erreichbar ist, wird der Status nicht mehr angezeigt von allen IP Geräten
Was kann ich dagegen tun?

LG
David

schmello
Beiträge: 183
Registriert: 04.06.2015, 20:26
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Raspberrymatic ccu3 muss täglich duchgestartet werden sonst kein status von HM IP Geräten

Beitrag von schmello » 28.06.2019, 11:48

Ein Kollege von mir hat die selben Probleme das sich die CCU nach einiger Zeit stark Verlangsamt (WebUI) und er keine Statusmeldungen seiner HM IP geräte mehr bekommt. Die CCU reagiert sehr träge.
Ich werde das mit der Zwangstrennung auch mal testen.

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 4940
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal
Kontaktdaten:

Re: Raspberrymatic ccu3 muss täglich duchgestartet werden sonst kein status von HM IP Geräten

Beitrag von jmaus » 28.06.2019, 12:30

dldavid hat geschrieben:
28.06.2019, 11:27
Ich bins noch mal,
Jens du hast recht das liegt daran, dass meine Internetverbindung vom Provider Zwangstrennung wird, habe mein Fritzbox jetzt duchgestartet, nachdem das Internet wieder erreichbar ist, wird der Status nicht mehr angezeigt von allen IP Geräten
Was kann ich dagegen tun?
Wo hast du die Zentrale/CCU/RaspberryMatic LAN mäßig angeschlossen? Direkt an die FritzBox hinten an die LAN Anschlüsse? Wenn ja müsstest du mal testen ob das Problem verschwindet wenn du die Zentrale an einen Netzwerkswitch anschliesst. Es kann nämlich seine as ggf. es ein Problem ist wenn durch den Neustart der FritzBox das Netzwerkinterface der Zentrale selbst für eine gewisse Zeit nicht verfügbar ist. Bitte mal Info zurückgeben wo du RaspberryMatic via LAN angeschlossen hast.
RaspberryMatic 3.47.18.20190918 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“