Lowbat - Meldung Heizungsgruppen

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
bommel_030
Beiträge: 17
Registriert: 28.09.2018, 08:38

Lowbat - Meldung Heizungsgruppen

Beitrag von bommel_030 » 02.07.2019, 14:02

Hallo,

ich hab meine Heizungsteilnehmer in Gruppen geordnet. Aktuell ist die 3.45.7.20190622 von RaspberryMatic installiert.
Kann nicht genau nachvollziehen ob das folgende "Probelm" auch schon bei der Vorgängerversion bestand.
Gestern meldete ein Fensterkontakt Batteriebedarf. Hab in iobroker ein Script laufen welches mir die entsprechenden Geräte per Telegram sendet.
Der eigentlich leere Fensterkontakt ist im Schlafzimmer. Gleichzeitig ist aber auch in drei weiteren Heizungsgruppen der Alarm losgegangen und bleibt auch nach Batteriewechesel bestehen. In den drei Räumen bestehen die Heizgruppen nur aus dem Heizkörperregler und Fesnterkontakt. Die restlichen haben noch ein Thermostat und melden keinen Alarm. Gibt es dafür eine Erklärung bzw. Möglichkeit den Alarm abzuschalten?
Die WebUI von RaspberryMatic gibt auch keine Alarm- oder Servicemeldung aus.
Das Problem tritt zwar eigentlich in iobroker auf, aber da er die Daten aus der RaspberryMatic zieht hab ich dieses Forum als erste Anlaufstelle gewählt.

Gruß
Dateianhänge
Heizungsgruppen.png

Cash
Beiträge: 1165
Registriert: 09.01.2016, 17:42
Wohnort: Sauerland
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lowbat - Meldung Heizungsgruppen

Beitrag von Cash » 03.07.2019, 20:47

Um es kurz zu machen. Die CCU ist nicht schuld. Zum einen machen die Datenpunkte bei Heizungsgruppen keinen Sinn. Jetzt sind sie leider da also muss man das umgehen. Die Datenpunkte sind in ioBroker aber auch nicht sauber. Das heißt Dein Script ist eher supoptimal. Sinnvoll ist es auf die Datenpunkte mit *Alarm abzufragen. Diese gibt es zum einen nicht in Heizungsgruppen sondern nur bei den Geräten. Ausnahme bilden die Heizungsgruppen von HmIP-Geräten dort gibt es leider auch die Datenpunkte mit Alarm am Ende aber das kann man per Script problemlos abfangen....

Vorteil von den Datenpunkten mit Alarm: Die funktionieren und zeigen immer die richtigen Werte. Die anderen Servicemeldungs Datenpunkte sind da eher nicht so richtig....

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“