Einbindung von usb-modeswitch für Benutztung von UMTS-Stick

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
gender
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2019, 13:28

Einbindung von usb-modeswitch für Benutztung von UMTS-Stick

Beitrag von gender » 01.08.2019, 14:15

Hi
ich habe an einem Raspberry mit Raspbian Lite einen UMTS-Stick zum Laufen gebracht, der via Node-Red SMS an beliebige Nummern verschicken kann. Idee dabei ist es, diverse Warnmeldungen etc. nicht per Mail oder Push-Service ans Handy zu verschicken, sondern per SMS (da meines Erachtens ausfallsicherer). Außerdem ist keine Registierung der eigenen Handynummer für irgendwelche Dienste nötig.

Wie auch immer, das Ganze läuft bei mir auf einem Raspberry mit Raspbian.. Leider ist es bei vielen UMTS-Sticks (wie auch bei meinem) so, dass es zwei Betriebs-Modi gibt. Und zwar einmal als USB-Storage und als Modem.
Um den Default-Mode (komfortabel) von Storage zu Modem umzustellen, braucht man allerdings das Package "usb-modeswitch", dass ich unter Raspberrymatic natürlich nicht nachinstallieren kann. Der Stick wird auf jedem Fall als USB-Storage angezeigt.

Gibt es die Möglichkeit, dass ins Image mit aufzunehmen?

lxuser
Beiträge: 258
Registriert: 11.01.2015, 21:32
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Einbindung von usb-modeswitch für Benutztung von UMTS-Stick

Beitrag von lxuser » 01.08.2019, 18:31

Hallo, ist schon etwas her, als ich es gemacht habe, aber bei vielen UMTS-Sticks konnte man man den Modem-Modus auch dauerhaft setzen. Müsste per AT-Befehl gewesen sein.

Welches Modem hast du?

hobbyquaker
Beiträge: 3293
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einbindung von usb-modeswitch für Benutztung von UMTS-Stick

Beitrag von hobbyquaker » 01.08.2019, 19:39

Im Prinzip musst Du nur die richtigen Binaries, udev rules und evtl. libs (.so*) von Raspbian auf RaspberryMatic kopieren und schauen dass die libs gefunden werden (LD_LIBRARY_PATH env var)

Edit - Ergänzung: am besten im /usr/local Zweig bleiben - dann übersteht das auch RaspberryMatic Updates.

gender
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2019, 13:28

Re: Einbindung von usb-modeswitch für Benutztung von UMTS-Stick

Beitrag von gender » 01.08.2019, 20:07

lxuser hat geschrieben:
01.08.2019, 18:31
Hallo, ist schon etwas her, als ich es gemacht habe, aber bei vielen UMTS-Sticks konnte man man den Modem-Modus auch dauerhaft setzen. Müsste per AT-Befehl gewesen sein.

Welches Modem hast du?
Ich hab ein Huwei 3372. Ich hatte schon überlegt, ob man den Zustand dauerhaft festsetzen kann. Muss ich nochmal googlen. Aber es wäre ja praktisch schön, wenn man raspberrymatic sozusagen damit ausrüstet, sodass auch andere Sticks funktionieren. Denn grundsätzlich finde ich die Variante sehr charmant, SMS ans Handy bei beliebigen Ereignissen zu senden; an dem Prinzip hätten sicher auch andere Interesse.
hobbyquaker hat geschrieben:
01.08.2019, 19:39
Im Prinzip musst Du nur die richtigen Binaries, udev rules und evtl. libs (.so*) von Raspbian auf RaspberryMatic kopieren und schauen dass die libs gefunden werden (LD_LIBRARY_PATH env var)

Edit - Ergänzung: am besten im /usr/local Zweig bleiben - dann übersteht das auch RaspberryMatic Updates.
Das kann ich mal versuchen... wird mich wahrscheinlich einige Zeit kosten :-P, da ich nicht aus der Linux-Welt hervorgegangen bin...
Dem entnehme ich auch, dass du nicht so begeistert bist, das Paket ins Image aufzunehmen ? :-)

hobbyquaker
Beiträge: 3293
Registriert: 12.07.2009, 20:01
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einbindung von usb-modeswitch für Benutztung von UMTS-Stick

Beitrag von hobbyquaker » 01.08.2019, 20:11

gender hat geschrieben:
01.08.2019, 20:07
Dem entnehme ich auch, dass du nicht so begeistert bist, das Paket ins Image aufzunehmen ?
Ich bin nicht der Maintainer von RaspberryMatic, ich entscheide das nicht, da musst JensMaus Antwort abwarten :) Ich vermute aber er wird es nicht mit in RaspberryMatic aufnehmen (da es nur für einen sehr kleinen Nutzerkreis von Interesse wäre) sondern dazu aufrufen ein Addon Paket zu bauen...

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 4801
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einbindung von usb-modeswitch für Benutztung von UMTS-Stick

Beitrag von jmaus » 01.08.2019, 20:31

hobbyquaker hat geschrieben:
01.08.2019, 20:11
gender hat geschrieben:
01.08.2019, 20:07
Dem entnehme ich auch, dass du nicht so begeistert bist, das Paket ins Image aufzunehmen ?
Ich bin nicht der Maintainer von RaspberryMatic, ich entscheide das nicht, da musst JensMaus Antwort abwarten :) Ich vermute aber er wird es nicht mit in RaspberryMatic aufnehmen (da es nur für einen sehr kleinen Nutzerkreis von Interesse wäre) sondern dazu aufrufen ein Addon Paket zu bauen...
Und genau so ist es :D Solche Dinge bringen IMHO nur einem äußerst geringen Anteil der RaspberryMatic Nutzer etwas und daher ist eine Unterstützung für UMTS Sticks meiner Meinung nach prädestiniert dafür ein CCU Addon Paket daraus zu schnüren und das am besten gleich mit etwas wie "gammu-sms" als deamon sodass man dann z.B. via Kommandozeilen-tools eine SMS versenden kann. Meines Wissens gab es hier im Forum sogar schon jemand der zumindest mal eine Anleitung dazu geschrieben hatte wie man gammu-smsd unter RaspberryMatic installiert bekommt und vielleicht lässt sich daraus ja ein entsprechendes CCU Addon Paket basteln das dann die Nutzer die solch eine Funktionalität brauchen installieren können.
RaspberryMatic 3.47.10.20190713 @ TinkerS mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubPayPalTwitter

lxuser
Beiträge: 258
Registriert: 11.01.2015, 21:32
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Einbindung von usb-modeswitch für Benutztung von UMTS-Stick

Beitrag von lxuser » 01.08.2019, 21:00

http://markus.relix.de/index.php/Set_Hu ... stick_mode Das sollte der passende AT-Befehl sein.

gender
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2019, 13:28

Re: Einbindung von usb-modeswitch für Benutztung von UMTS-Stick

Beitrag von gender » 02.08.2019, 18:46

lxuser hat geschrieben:
01.08.2019, 21:00
http://markus.relix.de/index.php/Set_Hu ... stick_mode Das sollte der passende AT-Befehl sein.
Danke. Habe die Befehle ausprobiert, werden aber leider von dem Stick, den ich verwende, nicht angenommen.
jmaus hat geschrieben:
01.08.2019, 20:31
meiner Meinung nach prädestiniert dafür ein CCU Addon Paket daraus zu schnüren
Ein Addon habe ich leider noch nie gebaut... und mir fehlt wohl auch die Zeit, mich dort einzuarbeiten. Falls irgendwer anderes an dem Thema Interesse hat (auch was die Umsetzung in Node-Red betrifft), helfe ich jedoch gern.

Kurzer abschließender Stand: Ich kann nun mit Node-Red SMS versenden und empfangen. Das Ganze kann ich dann so natürlich per MQTT an z.B. ioBroker weitergeben.

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“