Probleme bei Updates

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
Marcus1807
Beiträge: 84
Registriert: 12.07.2013, 11:12
Wohnort: Fürth
Danksagung erhalten: 2 Mal

Probleme bei Updates

Beitrag von Marcus1807 » 18.09.2019, 07:59

Hallo zusammen,

jetzt muss ich doch mal nachfragen.
Seit vielen FW-Versionen habe ich das Problem, dass ein Update über die Web-UI immer scheitert.
Und zwar startet der Upload und nach einigen Prozent (24%, 86%,...immer unterschiedlich) startet die RasperryMatic neu.

Habt ihr eine Idee wie ich dem Problem auf die Spur kommen kann?

Ein ähnliches Verhalten habe ich, wenn ich ein Backup über die WebUI erstelle: wenn das Backup fertig ist startet die Rasperrymatic neu.
Das Backup scheint auch nicht "vollständig" zu sein. Das merke ich daran, weil es beim Einspielen nicht akzeptiert wird.
Das Backup per backup.sh läuft jede Nacht und funktioniert auch.

Mir bleibt dann immer nichts anderes übrig als eine neue SD-Karte zu nehmen, das Image drauf zu spielen und das Backup (das per backup.sh erzeugt wird) einzuspielen.

Danke
Marcus
------------------------------------------------------------------------------------------------
when you make a change: ensure that it is an improvement... :idea:

Raspberrymatic auf PI3+

nicolas-eric
Beiträge: 3174
Registriert: 07.01.2015, 23:26
Wohnort: Scheeßel
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Probleme bei Updates

Beitrag von nicolas-eric » 18.09.2019, 08:05

Marcus1807 hat geschrieben:
18.09.2019, 07:59
Mir bleibt dann immer nichts anderes übrig als eine neue SD-Karte zu nehmen, das Image drauf zu spielen und das Backup (das per backup.sh erzeugt wird) einzuspielen.
Das ist für mich ohnehin die praktikabelste Lösung.

1. es geht schneller
2. man testet so gleich die Funktion des Backups, das manchmal auch nicht funktioniert, wenn sich Fehler einschleichen
2. man hat noch die alte funktionierende Karte, falls beim Update etwas schief gelaufen ist, was auch manchmal passiert

Marcus1807
Beiträge: 84
Registriert: 12.07.2013, 11:12
Wohnort: Fürth
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Probleme bei Updates

Beitrag von Marcus1807 » 18.09.2019, 08:36

klar - die Lösung hat seinen Charme.
Trotzdem würde ich der Sache auf den Grund gehen wollen...
Aber ich wüsste nicht wie...in den Logs steht nichts - oder ich erkenne es nicht :?
------------------------------------------------------------------------------------------------
when you make a change: ensure that it is an improvement... :idea:

Raspberrymatic auf PI3+

Ukle
Beiträge: 32
Registriert: 06.11.2014, 10:59
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Probleme bei Updates

Beitrag von Ukle » 19.09.2019, 12:47

Ich habe gestern das Update per WebUI auf meinem Raspberry Pi 3B+ eingespielt.
Da das aus der Erfahrung früherer Updates relativ lange gedauert hat, habe ich mir mal den Spaß gemacht, mich während der Installation per Putty auf dem Raspberry zu verbinden, mich als root angemeldet habe und dabei mit dem Kommando "nice top" die Prozessliste mit Systemauslastung zu beobachten.
Das war zwar nicht so, dass die Last (CPU, I/O-Last, LAN,...) irgendwie auffällig war, aber ich habe gesehen, dass der unzip-Prozess sehr lange gebraucht hat, bis er mit der heraufgelatenen Updatedatei fertig war und die Installation überhaupt erst loslegte.

Ich denke, dass dabei recht viele Anwender dabei die Geduld verlieren ... ;-)
Hardware:
Raspi 3B+ mit dem RPI-RF-MOD im Hutschienenwandgehäuse im Kellergeschoss
- externe Antenne (3m) ins Erdgeschoss
Raspi 2B mit dem HM-MOD-RPI-PCB als LAN-GW im gleichen Hutschienengehäuse im Kellergeschoss
- externe Antenne herausgeführt ins Kellergeschoss
CCU2 umgewandelt zum LAN-GW in der Garage
- externe Antenne für den Außenbereich, angebunden über Koax-LAN Kathrein EXI-01

Software:
Jeweils aktuelle RasberryMatic
Addons:
- Cux Daemon 2.3.4
- Philips Hue 2.1.9
- Programmedrucken 1.2a
ca. 68 HM/HM IP Aktoren / Sensoren

Gluehwurm
Beiträge: 9707
Registriert: 19.03.2014, 00:37
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Probleme bei Updates

Beitrag von Gluehwurm » 19.09.2019, 13:26

Wenn das Teil mitten im Betrieb (Update, Backup) abstürzt, hat das vermutlich nichts mit der Dauer von unzip zu tun ... :wink:
Marcus1807 hat geschrieben:
18.09.2019, 08:36
... Trotzdem würde ich der Sache auf den Grund gehen wollen...
Neue Speicherkarte, RM draufspielen und Backup probieren.

Gruß
Bruno

Hütte
Beiträge: 218
Registriert: 08.02.2017, 11:08
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Probleme bei Updates

Beitrag von Hütte » 19.09.2019, 23:00

Kann es eventuell sein, dass das Netzteil etwas schwach auf der Brust ist? Wenn dann die Spannung unter der "Last", das Image zu entpacken und zu prüfen, einbricht, kommt es zum Rebbot des Systems.

Wenn man das System an einem anderen Rechner auf die aktuelle (BÖSE IDEE) oder eine neue SD-Karte flasht, umgeht man das aktuelle Problem beim Update zwar. Aber das Grundproblem eines schwachen Netzteils bleibt. Und unter Umständen wird auf Dauer das System korrupt - inklusive der aktuellen Backups. Und dann kann man ganz von vorn anfangen.

Hoffentlich hat man dann alles gut dokumentiert. Aber bei etwa mittlerweile etwa 150 HM und HMIP Komponenten in meinem Haus und der entsprechenden Anzahl von Programmen gehe ich jedenfalls auf Nummer Sicher und dokumentiere sämtliche Gerätekonfigurationen mit allen Parametern und Programme noch einmal separat - falls eben auch mal die Backups durch irgendetwas "schleichend" korrupt werden, so dass man es erst viel zu spät bemerkt.

Marcus1807
Beiträge: 84
Registriert: 12.07.2013, 11:12
Wohnort: Fürth
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Probleme bei Updates

Beitrag von Marcus1807 » 03.10.2019, 19:47

Sorry für meine späte Reaktion...
RaspberryMatic läuft stabil - da gibt es keinen Grund oft hier vorbei zu schauen - nur eben das Update macht Probleme...

Was für Speicherkarten verwendet ihr?
Ich verwende eine Samsung EVO Select 64GB

Ich tausche nochmal das Netzteil aus und werde berichten....
------------------------------------------------------------------------------------------------
when you make a change: ensure that it is an improvement... :idea:

Raspberrymatic auf PI3+

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“