Eingespieltes Backup unvollständig

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
ju133an
Beiträge: 1
Registriert: 02.10.2019, 22:42

Eingespieltes Backup unvollständig

Beitrag von ju133an » 02.10.2019, 22:53

Hallo zusammen,

ich habe es geschafft durch häufigeres "hartes" herunterfahren meines RasperryMatic-PI das System zu schrotten.

FDisk usw. hat nicht geholfen, daher ist nun der Plan mit einer neuen SD-Karte auf ein Backup (3.41.11.20190126) zu gehen.
Ich habe die Version 3.47.18.20190918 installiert und dort das oben genannte Backup eingespielt.

Das Einspielen des Backups führt zu keinem Fehler oder ähnlichen. Mir fehlen aber eigentlich alle Geräte (bis auf 2), Programme und Verknüpfungen sind alle weg, die Räume sind vollständig vorhanden.
Ein noch viel älteres (und leider unvollständiges) Backup noch von meinem alten Wohnort enthält alle Geräte von damals.

Ich habe alles an Zusatzsoftware, was noch bei der initialen Installation dabei war, deinstalliert.

Im Forum finde ich keinen vergleichbaren Fall, daher versuche ich es mit einem neuen Thema.
Kann ich irgendwo analysieren, was eingespielt wurde und was nicht und die ggf. vorhandenen Fehler dazu? Das Logfile gibt das leider nicht her.

Hat jemand eine Idee, wie ich diesem Problem auf die Schliche komme?
Vielen Dank

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“