RaspberryMatic 3.47.22.20191026 – Erfahrungsberichte

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 6261
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal
Kontaktdaten:

RaspberryMatic 3.47.22.20191026 – Erfahrungsberichte

Beitrag von jmaus » 26.10.2019, 20:24

Hallo Zusammen,

da sich ein neuer Beitrag für jede neue RaspberryMatic Version bewährt hat (damit man darüber diskutieren kann), hier die Eröffnung eines neues Beitrages zu der heute von mir releasten 3.47.22.20191026 Version (Änderungen siehe viewtopic.php?f=65&t=26917&start=30#p537657).

Bitte in diesem Thread erste Erfahrungen/Hinweise, etc. zu dieser Version (und den neuesten Änderungen darin) diskutieren oder einfach auch nur bestätigen das alles reibungslos funktioniert.

Viel Spass!

Hinweis:
Wie auch bei vorherigen Releases möchte ich auch bei diesem gerne wieder darum bitten bei Gefallen über eine mögliche finanzielle Unterstützung/Spende für das RaspberryMatic nachzudenken. Wenn dem Einen oder Anderen dieser Release gefallen sollte, so würde ich mich natürlich über zahlreiche (auch gerne erneute) Spenden via PayPal oder auch Sachspenden freuen. Für PayPal-Spenden (die meine Motivation an RaspberryMatic weiterhin zu arbeiten wirklich sehr heben) bitte diesen Link nutzen.
RaspberryMatic 3.53.30.20200919 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

MathiasZ
Beiträge: 1991
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: RaspberryMatic 3.47.22.20191026 – Erfahrungsberichte

Beitrag von MathiasZ » 26.10.2019, 21:35

...ich installiere die neueste Version gerade auf dem Testsystem.......
Vllt spiele ich das backup des laufenen Systems gleich ein und mache es zum produktiven System...... mal schauen.
Wenn was nicht paßt, muß ich nur die Raspberries tauschen :)
RaspberryMatic mit der neuesten Firmware und IObroker auf dem Mini-PC als VM und dem HB-RF-USB, als Testlauf. das produktive System noch auf dem Raspberry. Die Anwesenheitskennung läuft zuverlässig über IObroker und Radar2 mit G-Tags. Weiter will ich die Videosprechanlage Doorio oder DoorPI installieren. Als Sprachsteuerung läuft erst mal testweise Rhasspy

Kaffeejunkie
Beiträge: 35
Registriert: 28.10.2017, 13:48
Wohnort: Berlin

Re: RaspberryMatic 3.47.22.20191026 – Erfahrungsberichte

Beitrag von Kaffeejunkie » 26.10.2019, 21:41

Version auf neuer SD installiert und Backup eingespielt. Bis jetzt alles unauffällig.

Sollte was nicht laufen, kann ich jederzeit auf die alte SD zurück.

MathiasZ
Beiträge: 1991
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: RaspberryMatic 3.47.22.20191026 – Erfahrungsberichte

Beitrag von MathiasZ » 26.10.2019, 22:18

Der HM-LC-Sw1-FM reagiert seit dem Update überhaupt nicht mehr.
und da hängt ausgerechnet der Trockner dran....... :evil:
Am fehlenden Empfang kann es wohl nicht liegen. Die Antenne ist keine 2 Meter von dem Teil entfernt.
Neustart hat nichts gebracht....... zurück zur vorletzten FW...... das heißt, Raspberries tauschen.
Bin wieder auf der 3.47.15.20190831. Keine Störungen mehr wegen dem HM-LC-Sw1-FM :mrgreen:
RaspberryMatic mit der neuesten Firmware und IObroker auf dem Mini-PC als VM und dem HB-RF-USB, als Testlauf. das produktive System noch auf dem Raspberry. Die Anwesenheitskennung läuft zuverlässig über IObroker und Radar2 mit G-Tags. Weiter will ich die Videosprechanlage Doorio oder DoorPI installieren. Als Sprachsteuerung läuft erst mal testweise Rhasspy

mamoel
Beiträge: 5
Registriert: 06.12.2018, 09:48

Re: RaspberryMatic 3.47.22.20191026 – Erfahrungsberichte

Beitrag von mamoel » 26.10.2019, 23:48

MathiasZ hat geschrieben:
26.10.2019, 22:18
Der HM-LC-Sw1-FM reagiert seit dem Update überhaupt nicht mehr.
Ich habe zwei davon, die funktionieren bei mir noch immer problemlos.

Josl
Beiträge: 71
Registriert: 10.07.2016, 13:49
Wohnort: Niederbayern
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: RaspberryMatic 3.47.22.20191026 – Erfahrungsberichte

Beitrag von Josl » 27.10.2019, 00:09

Ich habe soeben über die WebUI mit der letzten Testversion das Update auf die endgültige Firmware-Version durchgeführt. Der ganze Vorgang war nach rd. 8 Minuten reibungslos abgewickelt.
Alle meine Geräte wurden erkannt und sind auch erreichbar. Ob auch meine angelegten Programme weiterhin funktionieren, wird sich in den nächsten 24 Stunden zeigen. Sieht aber bisher sehr gut aus!

Josl

Benutzeravatar
Bernd-Joras
Beiträge: 354
Registriert: 26.03.2016, 09:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RaspberryMatic 3.47.22.20191026 – Erfahrungsberichte

Beitrag von Bernd-Joras » 27.10.2019, 00:28

Hallo .... Update problemlos in ca. 10 Min.
Sind die DC-Balkendiagramme, oder wie man das auch im nannte, nun Geschichte?
Danke, Bernd

Nachtrag: OK nicht Geschichte ... dauerte nur ca. 3 Min. nach dem Start bis diese wieder zu sehen sind.
RPi3B+ RaspberryMatic 3.53.30.20200919 / RPI-RF-MOD | Erterne Antenne | 2x LAN_RF_GW | 1x LAN_RS485_GW | ca. 90 Geräte davon 7x IP | ca. 150 Programme |
Addons: CUX-Daemon, XML-API, hm_pdetect, E-Mail, CCU-Historian, Philips Hue, HConnectVPN, Sonos Player

DerAlte
Beiträge: 133
Registriert: 24.10.2019, 01:51
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RaspberryMatic 3.47.22.20191026 – Erfahrungsberichte

Beitrag von DerAlte » 27.10.2019, 00:52

Hi, eine Frage zu:
"Verbesserung des "MenuSortedIcons" WebUI patch um höher aufgelöste Menucions von icons8.com zu nutzen und so es zu ermöglichen das innerhalb des Webbrowsers ein höherer Zoom eingestellt werden kann und die Menuicons trotzdem nicht verpixelt aussehen (#663)."

Muss man die Icons in besserer Qualität selber einfügen? Wenn ich zoome, dann sind sie verpixelt.

Eine Ergänzung/Vorschlag zu:
"Hinzufügen eines neuen WebUI Patches der bei Klick auf "Herunterladen" eines installierten Addons die dort hinterlegte URL in einem separaten Browserfenster oder Tab öffnet statt in dem aktuell geöffneten Browser Fenster/Tab (#727, 0063)."

Wenn man rechts auf die Links klickt, dann öffnen die sich auch im selben Browserfenster. Es wäre auch hier gut, die dort hinterlegte URL in einem separaten Browserfenster oder Tab öffnet statt in dem aktuell geöffneten Browser.
Bildschirmfoto 2019-10-27 um 00.58.26.png

MathiasZ
Beiträge: 1991
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: RaspberryMatic 3.47.22.20191026 – Erfahrungsberichte

Beitrag von MathiasZ » 27.10.2019, 02:48

MathiasZ hat geschrieben:
26.10.2019, 22:18
Der HM-LC-Sw1-FM reagiert seit dem Update überhaupt nicht mehr.
und da hängt ausgerechnet der Trockner dran....... :evil:
Am fehlenden Empfang kann es wohl nicht liegen. Die Antenne ist keine 2 Meter von dem Teil entfernt.
Neustart hat nichts gebracht....... zurück zur vorletzten FW...... das heißt, Raspberries tauschen.
Bin wieder auf der 3.47.15.20190831. Keine Störungen mehr wegen dem HM-LC-Sw1-FM :mrgreen:
Edit
SD-Karte nochmals getauscht, jetzt geht es auf wundersamer Weise.
Nur, wenn ich die Web-UI aufrufe, sehe ich auf der Startseite das:
Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG (10.98 KiB) 3866 mal betrachtet
Es dauert auch ewig, bis ich diesen Balken sehe. liegt es vllt an der USB-Platine?
Ich benutze immer den Chrome.
Gruß,
Mathias
RaspberryMatic mit der neuesten Firmware und IObroker auf dem Mini-PC als VM und dem HB-RF-USB, als Testlauf. das produktive System noch auf dem Raspberry. Die Anwesenheitskennung läuft zuverlässig über IObroker und Radar2 mit G-Tags. Weiter will ich die Videosprechanlage Doorio oder DoorPI installieren. Als Sprachsteuerung läuft erst mal testweise Rhasspy

osu
Beiträge: 207
Registriert: 13.06.2016, 19:02
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RaspberryMatic 3.47.22.20191026 – Erfahrungsberichte

Beitrag von osu » 27.10.2019, 06:06

Guten Morgen,

ich habe eben das Update via WebUI durchgeführt und werde berichten, wenn mir etwas auffällt.

Vielen Dank an Jens und alle Beteiligte!

Gruß,
Oli

Gesperrt

Zurück zu „RaspberryMatic“