RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5608
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal
Kontaktdaten:

RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von jmaus » 25.12.2019, 23:18

Hallo Zusammen,

wie bereits vor Weihnachten angekündigt gibt es jetzt für die verbleibenden Feiertage eine neue Version von RaspberryMatic. Wie aus der Versionsnummer ersichtlich wird (3.49.17.20191225) basiert diese neue Version auf der CCU 3.49.17 version die eQ3 vor kurzem für die CCU3 und OCCU freigegeben hat. Darüber hinaus bringt diese Version jedoch noch ein paar weitere Verbesserungen und Bugfixes mit sich die sicherlich für viele RaspberryMatic von Vorteil sein könnten. Insofern hoffe ich dieses kleine Weihnachtsgeschenk verschönert dem Einen oder Anderen die restlichen Feiertage.

Die komplette Liste aller Änderungen in dieser Version kann wie immer hier eingesehen werden:

CCU/HomeMatic-System Änderungen:
  • OCCU Firmware auf die aktuellste 3.49.17-4 Version aktualisiert die neben voller Kompatibilität zur CCU3 3.49.17 Firmware folgende Änderungen mit sich bringt:
    • Integration HmIP-DRSI4 (Homematic IP Schaltaktor für Hutschienenmontage - 4-fach, ELV-Bausatz)
    • Integration HmIP-DRBLI4 (Homematic IP Jalousieaktor für Hutschienenmontage - 4-fach, ELV-Bausatz)
    • Die virtuelle Darstellung der Behanghöhe von Rollladenaktoren wird nicht mehr bei den virtuellen Kanälen, sondern am Realkanal angezeigt.
    • Easymode-Profile bei der HmIP-ASIR-O hinzugefügt.
    • Eventauslieferung der Homematic IP XML-RPC Schnittstelle wurde überarbeitet.
    • Die Links der Hilfe-Seite wurden aktualisiert.
    • HM-ES-TX-WM Konfigurationsparameter „Kompatibilitätsmodus für Elster Zähler“ hinzugefügt.
    • Die Konfigurationsparameter der Realkanäle werden nun auch in der vereinfachten Ansicht angezeigt. Dort werden u. U. wichtige Einstellungen vorgenommen, wie z. B. die Umschaltung zwischen Rollladen und Jalousie beim HmIP-DRBLI4.
    • Stabilitätsverbesserung bei Homematic IP Wired.
    • Benutzerfreundliche Darstellung des Konfigurationsparameters „Aktion bei Spannungszufuhr“
    • HmIP-SAM - Easysmode Profil „Schalter Ein / Aus“ hinzugefügt.
    • Beim Anlegen von Benutzern werden Leerzeichen im Benutzernamen nicht mehr erlaubt.
    • Das Hochladen von Gerätefirmware auf die CCU wird jetzt verhindert, wenn die Mindestanforderung der CCU Firmware Version nicht erfüllt ist.
    • Neuer Konfigurationsparameter zum Beenden von laufenden Verknüpfungen für Funk Jalousie-/Rollladenaktoren hinzugefügt. Die Gerätefirmware muss dazu auf die Version >= 1.8.0 aktualisiert werden (in Kürze als Download über die WebUI zur verfügbar).
    • HmIP-FALMOT - Neue Konfigurationsparameter für („Ventilposition Umschaltwert“ und „Automatische Umschaltung von Stetig auf PWM“) hinzugefügt. Die Gerätefirmware muss dazu auf die Version >= 1.0.10 aktualisiert werden (in Kürze als Download über die WebUI verfügbar).
    • HmIP-WRCD - Wegfall der Farbauswahl „Rot“ für Text und Hintergrund. Neuer Konfigurationsparameter „Spannungsversorgung Batterie-/Netzbetrieb“.
    • Überarbeitung der Wochenprogramme für HmIP-Aktoren.
    • Für HmIP-Dimmer/Schaltaktoren steht nun der Parameter „Kanalaktion“ innerhalb von Programmen (Aktivität) zur Verfügung. Dieser ermöglicht es, die Einschaltdauer und Helligkeit bzw. den Schaltzustand bequem einzustellen.
    • Für HmIP-Jalousie-/Rollladenaktoren steht nun der Parameter „Kanalaktion“ innerhalb von Programmen (Aktivität) zur Verfügung. Dieser ermöglicht es, die Behanghöhe und Lamellenposition einzustellen.
    • Zur Anzeige von Geräte-Firmware Updates auf der Startseite, wird nun eine gefilterte Liste vom Update-Server angefordert.
    • Der Schriftzug „Duty Cycle CCUx“ ändert sich in einen Link, wenn mehrere Interfaces (z. B. ein LAN-Gateway) vorhanden sind. Bei Betätigung dieses Links, wird in einem Dialog der Duty-Cycle aller RF-Interfaces angezeigt.
    • Beschreibungstext von CCU-Programmen mit Zeitmodul um den Endzeitpunkt erweitert.
    • Für Wired-Bewegungsmelder und Funk-Bewegungsmelder mit einer Firmware-Version > 2.x.x (in Kürze als Download über die WebUI zur verfügbar) kann der Helligkeitswert innerhalb von Verknüpfungen nun direkt wie unter Status/Bedienung angezeigt, eingegeben werden.
    • Das Passwort bei der SSH Freischaltung wird jetzt als SHA512- anstatt MD5 Hash gespeichert.
    • Hinweis vor Durchführung von Geräte-Updates bei einem Duty-Cycle >= 80%.
    • Innerhalb von Verknüpfungen kann der lange Tastendruck nun deaktiviert werden.
    • Ein Bestandteil des Authentifizierungsmechanismus konnte ein Einfrieren des lighttpd Webservers verursachen
    • HmIP-WRCD - Fehler beim Display-Reset behoben.
    • HmIP-WRCD - Fehler bei der Ausgabe des akustischen Signals behoben.
    • WTH-2 - Problem mit der Einschaltverzögerung im Easymode-Profil „Schalter Ein / Aus“ behoben.
    • Unter bestimmten Umständen konnte es vorkommen, dass unberechtigterweise der „Übernehmen“ und „OK“-Button in einer direkten Verknüpfung nicht dargestellt wurden und ein Warnhinweis ausgegeben wurde.
    • Darstellungsfehler bei der Sortierung von direkten Verknüpfungen nach Empfänger behoben.
    • Fehlerhafte Verknüpfung für den langen Tastendruck des Profils „AUS“ bei TasterSchaltaktor korrigiert (war Toggle).
    • Überflüssiger Hinweistext zum Aktivieren der „Spannungsversorgung Netzbetrieb“ bei HmIPW-Geräten innerhalb von Verknüpfungen entfernt.
    • HmIP-Energiezähler (z. B. HmIP-PSM) zeigten u. U. den Wert NaN als Wert für den CCUZählerstand an. Das Problem wurde behoben.
    • Die Syslog Identifier der multimacd und rfd waren nicht korrekt im Log.
    • Die XML-RPC Schnittstelle von Homematic IP gab bei Aufruf von „getVersion“ immer „1.0.8“ zurück. Es wird jetzt die Versionsnummer der CCU Firmware zurückgegeben.
  • Umsetzung eines geringfügigen Bugfixes im CloudMatic Addon das ein funktionierendes Binary für zabbix_agentd mit sich bringt.
  • Änderung des regelmäßigen Internetchecks sodass bei Nutzung der Datei "/etc/config/internetCheckDisabled" nicht nur der WebUI Watchdog Alarm deaktiviert sein sollte, sondern auch der regelmäßige Netzwerkcheck der im Hintergrund stattfindet.
WebUI Änderungen:
  • Änderung in der Generierung eines selbst signierten HTTPS/SSL Zertifikates, sodass zusätzliche X509 Extensions wie "extendedKeyUsage", "keyUsage" und "nsCertType" in das Zertifikate aufgenommen sind und moderne Browser diese als mehr vertrauenswürdig akzeptieren.
  • Hinzufügen eines neuen WebUI Patches welcher die Geschwindigkeit der Anzeige der Gewerkeauflistung in der Administrationsoberfläche beschleunigen sollte, sodass es auch nicht mehr zu erzwungenen ReGaHss Neustarts durch ein blockieren der Logikschicht kommen sollte (@jp112sdl, #751).
  • Umsetzen eines neuen WebUI Patches der die in der 3.49.17 Firmware fälschlicherweise deaktivierte Sortiermöglichkeit bei der Generierung von direkten Verknüpfungen wieder aktivieren sollte.
Linux Betriebsystem Änderungen:
  • Es wurde ein neues "qemu-guest-agentd" Paket für die virtuellen OVA Platformen hinzugefügt, welches für Qemu-basierte Virtualisierungslösungen (Proxmox, Synology VMM, QNAP, Qemu) die notwendigen Gasterweiterungen liefert damit zusätzliche Informationen wie Netzwerkkonfiguration, etc. an den VM-Host geliefert werden und dieser auch in der Lage ist das virtuelle RaspberryMatic ordnungsgemäß herunterzufahren bzw. neu zu starten (#744).
  • Es wurden verschiedenen "VirtIO" basierte Kernel Module für die OVA Platform hinzugefügt, sodass die entsprechenden VirtIO-basierten Netzwerk- und Festplattengeräte in den jeweiligen Virtualisierungslösungen aktiviert werden können um ggf. verbesserte Performanceeigenschaften zu ermöglichen.
  • Es wurde in der entsprechenden *.ova Datei die minimal notwendige vmWare Hardwareplatform auf "vmx-10" gesenkt, sodass eine Verwendung der *.ova Datei auch mit vmWare ESXi 5.5 möglich sein sollte.
  • Das ext4 Dateisystem des rootfs wird nun als vollwertiges 64bit ext4 Dateisystem umgesetzt damit eine potentiell höhere Performance und Sicherheitsfeatures standardmäßig aktiviert sind.
  • Linux/Buildroot Umgebung auf die aktuellste 2019.11 Version geupdatet.
  • Aktualisierung der Linux Kernel Versionen aller unterstützen Plattformen auf die aktuellste 4.19.89 LTS version sowie Aktualisierung der RaspberryPi firmware auf die aktuellste Version.
Mitwirkende (diese Version, alphabetisch):
Die neue Version kann wie gehabt von folgender URL als *.zip Datei für die verschiedenen RaspberryPi Modelle heruntergeladen und installiert werden:

https://github.com/jens-maus/RaspberryM ... ses/latest

Zu beachten gilt, das auf Grund der Unterstützung unterschiedlicher Geräte es getrennte Installationsarchive (*.zip Dateien) gibt die für die folgende Hardware jeweils einheitlich ist:

RaspberryPi4 Model B:

Code: Alles auswählen

RaspberryMatic-3.49.17.20191225-rpi4.zip
CCU3, ELV-Charly, RaspberryPi3 Model B+, RaspberryPi3 Model B, RaspberryPi3 Model A+, RaspberryPi2 Model B, RaspberryPi Compute Module 3, RaspberryPi Compute Module 3 lite:

Code: Alles auswählen

RaspberryMatic-3.49.17.20191225-rpi3.zip
RaspberryMatic-3.49.17.20191225-ccu3.tgz (nur für den initialen Umstieg von CCU3 Firmware zu RaspberryMatic)
RaspberryPi Zero W, RaspberryPi Zero, RaspberryPi Compute Module 1, RaspberryPi1 (A+/B+):

Code: Alles auswählen

RaspberryMatic-3.49.17.20191225-rpi0.zip
Tinker Board S, Tinker Board:

Code: Alles auswählen

RaspberryMatic-3.49.17.20191225-tinkerboard.zip
Bitte hierbei den Unterschied der Endung "-rpi4.zip", "-rpi3.zip", "-rpi0.zip" und "-tinkerboard.zip"beachten. D.h. man muss je nachdem welche Hardware eingesetzt wird ein unterschiedliches Image verwenden/installieren.

Zusätzlich dazu gibt es auch noch Archive für die folgende unterstützen x86 Plattformen:

Intel NUC (Anleitung):

Code: Alles auswählen

RaspberryMatic-3.49.17.20191225-intelnuc.zip
Open Virtual Appliance (OVA) – (ESXi, VirtualBox, Proxmox, Synology, QNAP, QEmu, HyperV) – Anleitung:

Code: Alles auswählen

RaspberryMatic-3.49.17.20191225-ova.zip
RaspberryMatic-3.49.17.20191225.ova (nur für die initiale OVA installation)
Update/Upgrade:
Das Update auf diese Version kann bei Einsatz einer Vorversion unter "Einstellungen->Systemsteuerung->Zentralen-Wartung" durch Upload der jeweiligen *.zip oder *.tgz Datei (Nicht ausgepackt!) erfolgen. Alternativ kann natürlich weiterhin auch einfach eine neue SD-Karte verwendet werden und das im Archiv befindliche *.img auf die neue SD Karte kopiert werden um dann von dort aus neu zu booten und via Backup-Restore das jeweils aktuelle Backup wiederherstellen zu lassen.

Hinweis:
Bitte beachten, dass natürlich vor jedem Update erst einmal ein manuelles Backup erfolgen sollte damit bei eventl. Fehlschlagen des WebUI-basierten Updates man mittels einer neuen SD-Karte dann sein aktuellstes Backup einfach wieder einspielen kann.

Für Bugreports und Featurerequests bitte den GitHub Issue-Tracker nutzen damit ich die Anfragen geordnet abarbeiten kann. Support- und Hilfeanfragen bei vermeintlichen Nutzungsproblemen bitte weiterhin hier als erstes im Forum platzieren und erst daraus ein Bugreport im GitHub machen wenn das Problem von anderen Nutzern bestätigt werden konnte.

Wie auch bei bisherigen Releases möchte ich auch bei diesem Release gerne wieder darum bitten bei Gefallen über eine mögliche Unterstützung/Spende für das RaspberryMatic Projekt nachzudenken. Wenn dem Einen oder Anderen dieses Release gefallen sollte, so würde ich mich natürlich über zahlreiche (auch gerne erneute) Spenden via PayPal oder auch Sachspenden freuen. Für PayPal-Spenden (die meine Motivation weiterhin an RaspberryMatic zu arbeiten wirklich sehr heben) bitte diesen Link nutzen.

Viel Spass mit der neuen RaspberryMatic Version!
RaspberryMatic 3.49.17.20191225 @ ESXi mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubGitHub Sponsors / PayPalTwitter

Jan.S100
Beiträge: 18
Registriert: 25.06.2017, 22:02
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von Jan.S100 » 25.12.2019, 23:38

Dankeschön.

Ich wünsche dir und deiner Familie noch ein besinnliches Weihnachtsfest.

Liebe Grüße aus MVP.

Tscherno
Beiträge: 50
Registriert: 07.09.2012, 11:21

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von Tscherno » 26.12.2019, 08:00

Danke! Läuft seit gestern ohne Probleme. Ein Update für HmIP-FALMOT-C12 ist noch nicht dabei, oder? Was genau macht die neue Einstellung "Ventilposition Umschaltwert"?

MathiasZ
Beiträge: 1483
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von MathiasZ » 26.12.2019, 08:20

...bin gerade am installieren.
@jmaus
ich wünsche Dir und Deiner Familie einen besinnlichen 2. Weihnachtstag.
Gleich nach dem Start etwas anderes aufgefallen:
Hast Du den Watchdog entfernt? Die Meldung "Under-Voltage" kam nicht. :o
ich vermisse auf dem Startbildschirm den Weihnachtsmann :lol:
RaspberryMatic mit der neuesten Firmware und IObroker auf dem NUC als VM und dem HB-RF-USB, mit vielen Aktoren und Sensoren. Es kommen hin und wieder mal neue dazu. Nun versuche ich mich mit ein paar Xiaomi Smarthome-Aktoren und dem Xiaomi Gateway 2. Diese sollen am IObroker, über Zigbee-Stick angebunden werden. Die Anwesenheitskennung läuft zuverlässig über IObroker und Radar2 mit G-Tags.

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5608
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von jmaus » 26.12.2019, 09:17

Tscherno hat geschrieben:
26.12.2019, 08:00
Danke! Läuft seit gestern ohne Probleme. Ein Update für HmIP-FALMOT-C12 ist noch nicht dabei, oder? Was genau macht die neue Einstellung "Ventilposition Umschaltwert"?
Das angekündigtw HmIP-FALMOT-C12 Firmware Update miss von eQ3 erst noch selbst freigegeben werden. Und auch die Erklärungen für sie neuen Einstellfunktionwn in der WebUI obliegt der offizielle eQ3 CCU Firmware denn solche Dinge entwickelt eQ3 und nicht meine Wenigkeit...
RaspberryMatic 3.49.17.20191225 @ ESXi mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubGitHub Sponsors / PayPalTwitter

Samhain
Beiträge: 265
Registriert: 30.03.2017, 13:44
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von Samhain » 26.12.2019, 09:46

Es kam diesmal kein Hinweis in der WebUI auf die neue Version :shock:

Manuelles Herunterladen und dann Update über die WebUI verlief fehlerfrei. 8)

DANKE :wink:

Noch ein schönes Restweihnachten für Dich und deine Family :)

JoeLox
Beiträge: 1
Registriert: 22.12.2019, 21:43
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von JoeLox » 26.12.2019, 09:49

Guten Morgen Jens,

stimmt die sha256 checksum für das Paket RaspberryMatic-3.49.17.20191225-rpi3.zip

Nach meinem Download erhalte ich: 254BAF00440557C2F7B29180F9D8976733EA5936B9E03458DB05DB2BF6A0E4C5
Auf der Download-Seite steht: 246fbb421367378b075b188589da6cd09d45c0d54d565880989d331ac2226df4

Bei der letzten Version, die perfekt läuft, gab es die gewünschte Übereinstimmung.

Vielen Dank
Grüße
Joe

Benutzeravatar
onkeltommy
Beiträge: 771
Registriert: 07.05.2016, 08:03
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von onkeltommy » 26.12.2019, 10:26

Hallo Jens

auch von mir noch eine schöne Rest-Weihnachtszeit und danke für das umfangreiche Update :-)
Kein Problem beim Einspielen auf Tinker + Raspi

@ Gewerke:
gehen auf, ohne das die Rega fliegt, aber .... kam sofort nach Klick auf Gewerke:

ERROR: Send failed (errno=32)! [Send():iseSysLx.cpp:1596]
'ReGaHss' failed protocol test [HTTP] at [localhost]:8183 [TCP/IP] -- HTTP: Error receiving data -- Resource temporarily unavailable


lG

Thomas
--------------------------
RaspberryMatic 3.51.6.20200229 @ TinkerS (Produktivsystem) + RB3 & RB3+

bahnuhr
Beiträge: 453
Registriert: 25.02.2014, 13:42
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von bahnuhr » 26.12.2019, 10:38

Guten Morgen,
habe eben die ...1225 upgedatet.
Danach wollte ich firmware update bei einigen Geräten machen.
Wie erwartet ging der duty nach oben.

Bei > 90% (oder so) wurde der Alarm ausgelöst. wie auf dem Bild ersichtlich.

Die SV änderte sich nicht.
Warum nicht ?
Liegt hier ein BUG vor?
bild1.jpg
mfg
CCU2, iobroker, 264 Kanäle in 124 Geräten und 21 CUxD-Kanäle in 13 CUxD-Geräten

DJDieter
Beiträge: 198
Registriert: 11.01.2008, 14:41
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von DJDieter » 26.12.2019, 11:26

Hallo Jens,

zu allererst noch schöne Weihnachten.

Diese Version ging bei mir leider voll in die Hose und ich mußte postwendend auf die 3.47.22.20191026 zurück, die auch wieder einwandfrei funktioniert.

Folgende Fehler sind mir in der kurzen Zeit aufgefallen:
- HVL (Homematic Virtual Layer) funktioniert nicht mehr
- der Aufruf von "Geräte" unter "Status und Bedienung" dauert sehr lange und führt zu einem Restart der ReGaHss
- Die Auswahlseite der Geräte in Programmen ist unsortiert und läßt sich nur mit Filter vernünftig verwenden
- Irgendwann wurde ein kompletter Reboot ausgelöst (hab aber keine Ahnung warum)

Ich habe eine Datei mit allen Syslogmeldungen, die ich dir bei Bedarf gerne per PN zusenden kann.

Dir und allen Anderen noch einen guten Rutsch
Dieter
CCU3 mit RaspberryMatic und 4 LAN-Gateways mit 959 Kanälen auf 187 Geräten
CUxD mit 180 Kanälen auf 43 Geräten
Zusatzsoftware: HVL, XML-API, CUxD-Highcharts, NEO-Server, CL-Studio, Programmedrucken, CUxD, E-Mail, Philips Hue, Messenger
Anbindungen: Wolf eBus; NodeMCU-Ultraschall-Füllstandsmessung mit Temperatureinfluß; Fußbodenheizung mit Rücklauftemperaturbegrenzer (RTL)

Gesperrt

Zurück zu „RaspberryMatic“