RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Benutzeravatar
onkeltommy
Beiträge: 749
Registriert: 07.05.2016, 08:03
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von onkeltommy » 15.01.2020, 15:08

pyrodj hat geschrieben:
14.01.2020, 22:04
Ja, Wlan Ap ist in der Nähe. War vorher aber auch. Habe nur ein update gemacht und sonst nichts verändert.
mal AP abgedreht zum Test ?
--------------------------
Raspberrymatic 3.49.17.20191225 ...... auf TinkerS (Produktivsystem) + RB3 & RB3+

pyrodj
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2020, 10:13

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von pyrodj » 15.01.2020, 16:12

jmaus hat geschrieben:
14.01.2020, 10:52

Wie bei all solchen Problemen heisst es erst einmal: Ruhe bewahren und keine unüberlegten Upgrade/Downgrades zu machen. Um wieder Herr der Lage zu sein würde ich vorschlagen du deaktivierst erst einmal alle möglichen WebUI-Programme in der WebUI um sicherzugehen das nicht eines davon herumfunkt. Dann solltest du deine Batteriebetriebenen Aktoren einmal vor ort überprüfen , d.h. batterien rausnehmen und abwarten ob der dutycycle dann sinkt (> 1h warten). Und wenn dem so ist musst du auf die suche gehen welche dieser Aktoren ggf. batterien drin hat die ggf. noch zu funktionieren scheinen aber doch fast am ende sind und das doch das gerät veranlasst wild herumzufunken... Und dann natürlich noch etwaige Messsteckdosen einmal ausstecken um zu schauen ob eine davon ggf. zuviel herumfunkt weil du die Energieüberwachungswerte zu niedrig eingestellt hast...
Hallo Hallo,

nachdem ich das ganze System/Haus einmal vom Strom genommen habe hat sich das System über Nacht wieder normalisiert.

Lediglich die Alarmmeldung Chrony-NTP restarted taucht regemäßig wieder auf.

Vermutlich muß ich mal eine neue Installation auf einer frischen SD Karte machen.


Vielen Dank für die Hinweise @Jens

LG

Michael

KHS59
Beiträge: 5
Registriert: 07.11.2019, 13:26

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von KHS59 » 16.01.2020, 11:29

jmaus hat geschrieben:
12.01.2020, 20:09
schneider.obw hat geschrieben:
12.01.2020, 14:05
Wäre gut zu erfahren, ob das Problem mit dem Lightify-Gateway hier in Raspberrymatic noch weiter untersucht wird und in einer der kommenden Versionen gefixt werden kann.
Da kann ich leider nichts dran ändern. Die gesamte Lightify/OSRAM Anbindung ist im ClosedSource Java Teil der Firmware auf die ich keinerlei Quellcodezugriff habe und somit auch keinerlei Einfluss auf Bugfixes/Enhancements habe. Da kann nur eQ3 selbst etwas dran machen...
Kleine Zwischenmeldung der Entwickler dazu wäre schonmal gut.
Wie erwähnt, an diesem Teil der Firmware/Software kann momentan nur eQ3 selbst Hand anlegen und Bugs beseitigen bzw. neue Features einpflegen.
hallo
Anfrage bei EQ3 ergab
konnte beschriebener Sachverhalt nicht reproduziert werden
CCU3 Firmware 3.49.17 konnten die OSRAM-Geräte einwandfrei "angesprochen" werden
hab nun mal die EQ3 3.49.17 auf das System gespielt mit gleicher Zusatzsoftware und Einstellungen getestet
alles ok OSRAM Geräte gehen
dann müsste es doch an RaspberryMatic liegen? oder
CCU3 mit Raspberry Matic
Geräte: 118 Kanäle: 569 Datenpunkte: 3566 SysVars: 29 Programme: 64

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5553
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 214 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von jmaus » 16.01.2020, 11:36

KHS59 hat geschrieben:
16.01.2020, 11:29
jmaus hat geschrieben:
12.01.2020, 20:09
Kleine Zwischenmeldung der Entwickler dazu wäre schonmal gut.
Wie erwähnt, an diesem Teil der Firmware/Software kann momentan nur eQ3 selbst Hand anlegen und Bugs beseitigen bzw. neue Features einpflegen.
Anfrage bei EQ3 ergab
konnte beschriebener Sachverhalt nicht reproduziert werden
CCU3 Firmware 3.49.17 konnten die OSRAM-Geräte einwandfrei "angesprochen" werden
hab nun mal die EQ3 3.49.17 auf das System gespielt mit gleicher Zusatzsoftware und Einstellungen getestet
alles ok OSRAM Geräte gehen
dann müsste es doch an RaspberryMatic liegen? oder
Wenn dem so ist kann das ggf. sein. Müsste man aber rausfinden was/wie/wo genau nicht geht und ob es ggf. an einer Abhängigkeit liegt. Würde mich nicht wundern wenn das Problem auch einfach unter RaspberryMatic wieder verschwunden ist wenn du darauf wieder umsteigst. Wie erwähnt, die gesamte OSRAM/Hue Anbindung innerhalb der CCU Firmware (egal ob CCU3 oder RaspberryMatic) ist eine Krücke und läuft nicht stabil und bringt ohnehin nicht all die Features mit sich die eine moderne Osram/Hue Anbindung mittels anderer Lösungen heute mitbringen sollte.
RaspberryMatic 3.49.17.20191225 @ ESXi mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubGitHub Sponsors / PayPalTwitter

KHS59
Beiträge: 5
Registriert: 07.11.2019, 13:26

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von KHS59 » 16.01.2020, 11:53

zurück auf RaspberryMatic 3.49.17.20191225 leider nicht verschwunden
(mit 3.47.22.20191130 ok)
danke für die schnelle Antwort
und auch danke für die topp Arbeit!!!!!!
CCU3 mit Raspberry Matic
Geräte: 118 Kanäle: 569 Datenpunkte: 3566 SysVars: 29 Programme: 64

brinabella
Beiträge: 48
Registriert: 05.01.2015, 12:37
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von brinabella » 16.01.2020, 12:04

Hallo
Habe jetzt gerade gemerkt das in der 3.49.17.20191225 die Geräteauswahl in Programmen bei mir nicht mehr nach Alphabet sortiert ist, alle Geräte sind wild durcheinander. Hat das auch jemand oder weiss Abhilfe.
Also Programme und Zentralenverknüpfung- Geäteauswahl- Fenster Kanalauswahl, Liste ist nicht mehr sortiert.
Neustart hat nichts gebracht.

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5553
Registriert: 17.02.2015, 14:45
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 214 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von jmaus » 16.01.2020, 12:08

brinabella hat geschrieben:
16.01.2020, 12:04
Habe jetzt gerade gemerkt das in der 3.49.17.20191225 die Geräteauswahl in Programmen bei mir nicht mehr nach Alphabet sortiert ist, alle Geräte sind wild durcheinander. Hat das auch jemand oder weiss Abhilfe.
Bekannter Bug in der 3.49.x WebUI von eQ3. Ist bereits beseitigt in RaspberryMatic und wird mit der nächsten Version wieder funktionieren.
RaspberryMatic 3.49.17.20191225 @ ESXi mit ~160 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubGitHub Sponsors / PayPalTwitter

brinabella
Beiträge: 48
Registriert: 05.01.2015, 12:37
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von brinabella » 16.01.2020, 12:10

Danke.Muss ich überlesen haben.

gmevi1954
Beiträge: 19
Registriert: 02.03.2016, 18:11
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von gmevi1954 » 16.01.2020, 18:25

Hallo Jens,
ich möchte auch meine Erfahrungen mit der aktuellen Version berichten. Vorab nach dem Update letzte Woche Freitag auf die aktuelle Version, habe ich das Wochenende im Keller verbracht um das Chaos auf der Raspimatic Umgebung wieder in den Griff zu bekommen.
Nach dem Update schaukelt sich alles hoch, fast alle Geräte gingen mit Kommunikationsproblemen verloren und waren nicht mehr erreichbar. Ein 2. Funkmodul war noch aus einer Störung im Oktober vorhanden wurde eingesetzt. Ich hatte das Probleme zu diesem Zeitpunkt mit dem Einsatz eines neuen Moduls beheben können.
Für einige Stunden sah es gut aus, aber....😒 so mit und mit leerten sich in 10 Geräten die Batterien, was weiteren Frust erzeugte. Danach habe ich alle nicht original ELV Geräte aus Asksin Projekten in der Konfiguration gelöscht. Alle Programme mit Scripte ausgeschaltet und weiter beobachtet. Mittlerweile war es Samstagabend, drr Frust uber den durchgeführten Update wuchs.
Jetzt fiel die Entscheidung wieder auf die alte Version 3.47.22.20191130 zurück zu gehen.
Das passte sofort nach dem Reboot wieder auch wenn einige Geräte auf Grund des hohen Duty Cycle erst nach mehr als einer Stunde wieder funktionierten.
Am Sonntagmorgen hatte sich alles wieder beruhigt und konnte wie gewohnt im vollen Umfang genutzt werden.
mit dem 2. Funkmodul und einem Pi 1B habe ich ein LAN Gateway aufgesetzt und eingebunden. Hiermit zeigte sich, dass beide Funkmodule bis heute arbeiten.
Zur Vorsicht habe ich einen 4 Kanal Aktor und eine PI-RF-MOD bestellt und heute eingesetzt. Jetzt habe ich mit den alten Funkmodulen 2 Gateways laufen :D
Jetzt warte ich mit großer Freude auf das nächste Update :mrgreen:
PS: Ich benutze eine reine BidCos RF Umgebung mit 37 Geräte, kein wired kein HMIP
_______________________________________________________________________________________________________
pi-hmatic: pi3+ mit raspimatic Version: 3.47.22.20191130
pi-lgw1: pi1B mit raspimatic Version: 3.47.22.20191130
pi-lgw2: pi1B mit raspimatic Version: 3.47.22.20191130
261 Kanäle und 1060 Datenpunkte in 52 Geräten, nur HMRF kein HMIP kein HM-wired

mbhomie007
Beiträge: 85
Registriert: 13.02.2018, 19:23

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20191225 – Neue Version

Beitrag von mbhomie007 » 17.01.2020, 16:41

Hallo,

kann jemand die Fehler entziffern?

Code: Alles auswählen

Jan 16 17:18:39 Homematic-CCU local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: integer id = 1215; [ExecError():iseESPexec.cpp:12798]
Jan 16 21:50:19 Homematic-CCU daemon.warn openvpn[1134]: WARNING: --ns-cert-type is DEPRECATED.  Use --remote-cert-tls instead.
Jan 16 21:50:35 Homematic-CCU daemon.warn openvpn[1134]: WARNING: --ns-cert-type is DEPRECATED.  Use --remote-cert-tls instead.
Jan 16 21:50:50 Homematic-CCU daemon.warn openvpn[1134]: WARNING: --ns-cert-type is DEPRECATED.  Use --remote-cert-tls instead.
Jan 16 21:53:46 Homematic-CCU daemon.warn openvpn[1134]: WARNING: --ns-cert-type is DEPRECATED.  Use --remote-cert-tls instead.
Jan 16 21:54:07 Homematic-CCU daemon.warn openvpn[1134]: WARNING: --ns-cert-type is DEPRECATED.  Use --remote-cert-tls instead.
Jan 16 21:54:29 Homematic-CCU daemon.warn openvpn[1134]: ERROR: Linux route add command failed: external program exited with error status: 2
Jan 17 00:27:22 Homematic-CCU local0.warn ReGaHss: WARNING: XMLRPC 'setValue': rpcClient.isFault() failed (url: xmlrpc://127.0.0.1:32010, params: {"","MOTION_DETECTION_ACTIVE",true}, result: [faultCode:-1,faultString:"Generic error"]) [CallXmlrpcMethod():iseXmlRpc.cpp:2608]
Jan 17 00:27:22 Homematic-CCU local0.err ReGaHss: ERROR: XMLRPC 'setValue' call failed (interface: 1011, params: [WriteValue():iseDOMdpHSS.cpp:76]

Gesperrt

Zurück zu „RaspberryMatic“