Hmip-BDT Kanalaktion

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
Zersch
Beiträge: 36
Registriert: 08.02.2019, 08:33
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Hmip-BDT Kanalaktion

Beitrag von Zersch » 19.01.2020, 22:57

Ich habe gestern einen Dimmer angelernt. Das ist mittlerweile der dritte. Dieser allerdings zeigt mir bei den Programmen in der Liste "Kanalaktion" an.

Die anderen beiden haben diesen Punkt nicht. Firmware ist aber dieselbe. Woran könnte das liegen?
Screenshot_20200119-225619.png

MrDisaster04
Beiträge: 11
Registriert: 12.05.2016, 10:01
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Hmip-BDT Kanalaktion

Beitrag von MrDisaster04 » 21.01.2020, 11:18

Diesen zusätzlichen Eintrag habe ich auch bei den Geräten HmIP-FSM16 und HmIP-BSM jeweils ab dem dritten Gerät.

Gruß
Thomas Huth

qwertz
Beiträge: 196
Registriert: 15.02.2012, 19:35
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Hmip-BDT Kanalaktion

Beitrag von qwertz » 21.07.2020, 20:02

Hallo zusammen !

Darüber bin ich gerade auch gestolpert:

Ein alter BDT hat unter Programmen nur die Einträge: Wert, Einschaltdauer, Dimmzeit
Ein heute neu angelernter BDT hat zusätzlich: Kanalaktion

Leider klappt bei mir der Wert Rampenzeit unter Kanalaktion nicht: Wenn ich hier einen Wert eintippe und OK klicke, wird der eingetippte Wert nicht übernommen. Ist das bei euch auch so ?

meine Konfig:
Raspberrymatic 3.51.6.20200621
HMIP BDT 1.4.8


Besten Dank und Gruß,
Sebastian
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2020-07-21 um 19.58.43.png
Bildschirmfoto 2020-07-21 um 19.59.14.png
Bildschirmfoto 2020-07-21 um 19.59.21.png

shartelt
Beiträge: 2688
Registriert: 14.01.2015, 14:59
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Hmip-BDT Kanalaktion

Beitrag von shartelt » 21.07.2020, 21:41

drüber lernen bzw. anlernen und neu anlernen.

ich nehme an, Du hast ein update mal gemacht und damals nicht ab und an gelernt somit hat der Aktor den menüpunkt nicht erhalten.

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“