RaspberryMatic 3.49.17.20200131 – Neue Version

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

MathiasZ
Beiträge: 1923
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20200131 – Neue Version

Beitrag von MathiasZ » 03.02.2020, 01:12

Hackertomm hat geschrieben:
02.02.2020, 19:56
MathiasZ hat geschrieben:
02.02.2020, 19:01
@Hackertomm
Du machst aber das Update schon via WebUI?
bei einer neuen Installation, natürlich die ova-Datei.
Natürlich mit der WebUI.
Aber nicht mit der *.OVA, denn die ist nur zur Erstinstallation!
Bei mir läuft aber die Virtuelle Rapberrymatic schon eine ganze Weile.
Das Update ist dann, wie weiter oben schon geschrien, die Datei "RaspberryMatic-3.49.17.20200131-ova.zip".
Das einzige was ich mir gespart habe, ist der Download der Datei über die WebUI, die Datei hatte ich Gestern schon runtergeladen.
Somit musste ich dann in der WebUI nur den Standort der Datei angeben und los gings.
Deshalb auch meine Frage, ob Du es neu installierst oder per WebUI machst.
Bei mir läuft die Testversion auf Proxmox, weil ich noch Probleme mit IObroker habe.
RaspberryMatic mit der neuesten Firmware und IObroker auf dem Mini-PC als VM und dem HB-RF-USB, als Testlauf. das produktive System noch auf dem Raspberry. Die Anwesenheitskennung läuft zuverlässig über IObroker und Radar2 mit G-Tags. Weiter will ich die Videosprechanlage Doorio oder DoorPI installieren. Als Sprachsteuerung läuft erst mal testweise Rhasspy

Hackertomm
Beiträge: 302
Registriert: 18.04.2018, 12:32
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20200131 – Neue Version

Beitrag von Hackertomm » 03.02.2020, 09:21

MathiasZ hat geschrieben:
03.02.2020, 01:12
Hackertomm hat geschrieben:
02.02.2020, 19:56
MathiasZ hat geschrieben:
02.02.2020, 19:01
@Hackertomm
Du machst aber das Update schon via WebUI?
bei einer neuen Installation, natürlich die ova-Datei.
Natürlich mit der WebUI.
Aber nicht mit der *.OVA, denn die ist nur zur Erstinstallation!
Bei mir läuft aber die Virtuelle Rapberrymatic schon eine ganze Weile.
Das Update ist dann, wie weiter oben schon geschrien, die Datei "RaspberryMatic-3.49.17.20200131-ova.zip".
Das einzige was ich mir gespart habe, ist der Download der Datei über die WebUI, die Datei hatte ich Gestern schon runtergeladen.
Somit musste ich dann in der WebUI nur den Standort der Datei angeben und los gings.
Deshalb auch meine Frage, ob Du es neu installierst oder per WebUI machst.
Bei mir läuft die Testversion auf Proxmox, weil ich noch Probleme mit IObroker habe.
Bei mir laufen da nur ein halbes Dutzend Homematic Geräte, dabei 2 DIY Selbstbau Temperatur/Feuchtigkeitsensoren mit BME280.
IObrocker brauche ich also nicht, aber demnächst vielleicht CUxD, da ich mir noch ein Display bauen will
Gruß
Hackertomm

Virtual Image auf einer Qnap TS-453pro, 2GHZ Celeron u. 8GB RAM, aktuell Raspberry X86, Vers. 3.53.30.20200919

qwertz
Beiträge: 202
Registriert: 15.02.2012, 19:35
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20200131 – Neue Version

Beitrag von qwertz » 03.02.2020, 13:47

Änderung des /bin/updateDCVars.tcl Skriptes um im Falle das kein Funkmodul installiert ist die DutyCycle Systemvariable auf -1 zu setzen.
@jens
Besten Dank für die Umsetzung dieser Funktion ! Das erleichtert die Überwachung von einem USB-abgesetzen Funkmodul.

joebetter
Beiträge: 29
Registriert: 29.03.2017, 16:17
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20200131 – Neue Version

Beitrag von joebetter » 03.02.2020, 19:59

KHS59 hat geschrieben:
01.02.2020, 18:19
joebetter hat geschrieben:
01.02.2020, 16:13
Kann jemand sagen ob das Problem mit dem Osram Lightify Gateway/Kopplung in diesem Release noch immer besteht?
Im vorhergehenden ließ sich das gekoppelte Lightify Gateway nicht mehr ansprechen...
Hat das für dieses akt. Release schon jemand getestet?
Lightify Gateway geht leider weiterhin nicht
Ich muss Dir leider Recht geben, Osram Lightify Gateway geht auch mit diesem Release nicht!!! :(

MathiasZ
Beiträge: 1923
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20200131 – Neue Version

Beitrag von MathiasZ » 04.02.2020, 06:44

Hackertomm hat geschrieben:
03.02.2020, 09:21

Bei mir laufen da nur ein halbes Dutzend Homematic Geräte, dabei 2 DIY Selbstbau Temperatur/Feuchtigkeitsensoren mit BME280.
IObrocker brauche ich also nicht, aber demnächst vielleicht CUxD, da ich mir noch ein Display bauen will
Bei mir läuft da schon ein bisserl mehr.
Ich habe in jedem Raum, Geräte von Xiaomi und itead (Sonoff) das VIS über das Wandtablet, dann noch die Anwesenheitskennung per Beacons.
Der Staubsauger und Rasenmäher müssen ja auch irgendwie smart gemacht werden.
Ich komme da nicht um IObroker herum.
RaspberryMatic mit der neuesten Firmware und IObroker auf dem Mini-PC als VM und dem HB-RF-USB, als Testlauf. das produktive System noch auf dem Raspberry. Die Anwesenheitskennung läuft zuverlässig über IObroker und Radar2 mit G-Tags. Weiter will ich die Videosprechanlage Doorio oder DoorPI installieren. Als Sprachsteuerung läuft erst mal testweise Rhasspy

Borgward2020
Beiträge: 3
Registriert: 04.02.2020, 09:53

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20200131 – Neue Version

Beitrag von Borgward2020 » 04.02.2020, 10:07

Nach der Installation der neuen Software werden alle Homematic IP nicht mehr erkannt. Danach Re-Installation der Vorgänger Version. Die Homematic IP Geräte sind nicht mehr erreichbar. Was kann ich machen damit das System wieder läuft.

Borgward2020
Beiträge: 3
Registriert: 04.02.2020, 09:53

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20200131 – Neue Version

Beitrag von Borgward2020 » 04.02.2020, 16:38

Jetzt bin so richtig sauer. Die Homematic IP Geräte kann ich nicht mehr vom Raspi abmelden. Und weil ich das nicht kann ist es auch nicht möglich die Geräte mit dem mobile phone zu bedienen weil ich sie nicht anmelden kann. Ich bitte irgend jemanden mir Tipps zu geben was zu tun ist.

Hütte
Beiträge: 499
Registriert: 08.02.2017, 11:08
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20200131 – Neue Version

Beitrag von Hütte » 04.02.2020, 17:05

Hast du denn nach dem Einspielen der Vorgängerversion von RaspberriMatic auch das zuvor erstellte Backup zurückgespielt?
Denn wenn bei dem Update etwas an deinen "User-Daten" im System zuschossen wurde, dann bleiben sie auch zerschossen, wenn du eine frühere Version von RaspberryMatic wieder einspielst. Das bekommst du dadurch gelöst, dass du ein funktionierendes Backup wieder einspielst. Oder du nimmt eine frische SD-Karte, flasht dort die vorangegange RaspberryMatic version drauf und spielst dann dein funktionierendes Backup ein. Das sollte sicherstellen, dass keine Dateileichen von Up- und Downgrades übrig bleiben.

Tobias78
Beiträge: 1463
Registriert: 27.06.2010, 01:01
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20200131 – Neue Version

Beitrag von Tobias78 » 04.02.2020, 18:10

Hallo Jens,

seit der Version 3.49.17.20191225 hatte ich Probleme, dass Homeputer über die XMLRPC Schnittstelle nicht mehr lief.

Ich habe nun den Fehler/die Änderung gefunden:

Auf wundersame Art und Weise wird seit der 3.49.17.20191225 Version das Addon von Homeputer verschoben!?!

neu:
direkter Befehl: http://192.168.0.3/addons/cl-control/CLWebI.ccc
Pfad: /usr/local/etc/config/addons/www/cl-control/CLWebI.ccc

alt:
direkter Befehl: http://192.168.0.3/addons/contronics/CLWebI.ccc
bzw: /usr/local/etc/config/addons/www/contronics/CLWebI.ccc

Wer nicht alle Skripte ändern möchte: Hiermit kann ein Systemlink zum neuen Pfad generiert werden:

Code: Alles auswählen

ln -s /usr/local/etc/config/addons/www/cl-control/CLWebI.ccc /usr/local/etc/config/addons/www/contronics/CLWebI.ccc
Gruß, Tobias.
--------------------------------------------
Im Einsatz und empfehlenswert:
RaspberryMatic,IO.Broker, Homeputer Studio; CuXD; PocketControl, HomeStatus, Robonect, Alexa, io.Broker
------------------------------------------

Borgward2020
Beiträge: 3
Registriert: 04.02.2020, 09:53

Re: RaspberryMatic 3.49.17.20200131 – Neue Version

Beitrag von Borgward2020 » 04.02.2020, 18:35

Danke für die Tipps. Aber auch diese brachten keinen Erfolg. Was mir letztlich geholfen hat nach dem erneuten Upgrade auf die neue Version war, dass ich alle Homematic IP Geräte in die Werkseinstellung zurückversetzt habe. Alles in Allem hat mich das Upgrade einen ganzen Tag beschäftigt.

Gesperrt

Zurück zu „RaspberryMatic“