Neue Release-Candidate/Test Version (3.51.6.20200419) verfügbar

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 6676
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal
Kontaktdaten:

Neue Release-Candidate/Test Version (3.51.6.20200419) verfügbar

Beitrag von jmaus » 17.04.2020, 08:32

Hallo Zusammen,

nun ist es bald nach einer etwas längeren "Corona-Pause" mal wieder soweit und ein neuer RaspberryMatic Release steht vor der Tür. Es gibt zwar schon seit längerem täglichen nightly builds von RaspberryMatic bei dem jede Nacht automatisch (wenn es Änderungen gibt) eine neue Testversion generiert wird die jeder Interessierte entsprechend testen kann. Da die Informationsrückflüsse dazu jedoch sich in Grenzen halten wollte ich dieses mal explizit hier darum bitten doch die aktuelle Testversion mal genauer unter die Lupe zu nehmen damit in den nächsten Tagen bei einem Release nicht das böse Erwachen kommt.

Die jeweils aktuellste Test/Release-Candidate Version kann unter folgender URL für die jeweilige Plattform heruntergeladen werden:

https://github.com/jens-maus/RaspberryM ... /snapshots

Einfach für die jeweils aktuellste Testversion ganz nach unten scrollen. Der aktuelle Release-Candidate trägt die Versionsnummer 3.51.6.20200419 und wird zum geplanten Releasetermin (vmtl. in den nächsten Tagen) noch einmal umbenannt/angepasst werden. Trotzdem kann gerne jeder interessierte Tester gerne einmal auf seine HomeMatic Umgebung loslassen und entsprechendes Feedback zum aktuellen Stand geben.

Bitte hierbei beachten, das diese Version natürlich nur Personen testen sollten die wissen was sie tun bzw. auf was sie sich hier einlassen. Das beinhaltet mögliche geringfügige Probleme bis hin zu eventuellem möglichem Verlust der gesamten Konfiguration. Deshalb heisst es hier nicht nur: vorher ein entsprechendes Backup zu machen, sondern eben auf etwaige unvorhersehbare Dinge vorbereitet zu sein! Natürlich sollte meiner momentanen Einschätzung nach keine größeren Probleme mit dieser Version zu erwarten sein, aber ich möchte hier trotzdem vor etwaigen Problemen warnen, da ich diese Versionen selber noch nicht ausreichend getestet habe.

Wer aber trotz dieser Warnungen gerne aktiv mithelfen will die kommende Version vorher zu testen um etwaige Last-Minute-Probleme besser ausschliessen zu können, sei herzlich eingeladen dies zu tun und mir dann bitte entsprechend im GitHub bzw. hier im Forum etwaig aufkommende Probleme (oder aber auch nur ein "Alles ok mit der rpi4 version") zu melden.

Die in dieser Version eingearbeiteten Änderungen sind wie folgt (nur momentan in unformatiertem Englisch verfügbar):

Code: Alles auswählen

#### CCU/HomeMatic service changes:
- updated [OCCU](https://github.com/eq-3/occu) firmware to [3.51.6-3](https://github.com/jens-maus/occu/tree/b_3_51) version which comes with the following changes:
  - updated `ReGaHss` logic engine `R1.00.0388.0216 (Apr 17 2020)` version with the following changes:
    - fixed `UriEncode() / UriDecode()` functions to handle strings with umlauts correctly on all supported hardware platforms.
- implemented a new delayed diagram storage mechanism which will make sure that the rrd files of the HMIPServer diagram functionality are only saved in fixed time intervals (every 10 minutes) rather than as soon as they are updated. This should prevent that USB/SD cards die way to early since the rrd files can be updated too often. In addition, they usually store the updated data on the same disk blocks and thus run too fast
into the maximum memory cell limitation. Now the new mechanism will also make sure that different cells are used on every rrd file update and thus prevent the wear levelling to be exhausted too fast.
- added a minor patch for `/bin/hm_autoconf` which will check for an empty `InterfaceUrl()` before adding the interface to the working list. This should fix issues in environments where users switch between different interfaces or perform a first boot without any interface / rf module at all.
- updated integrated mediola NEO SERVER CCU-Addon package version to latest 2.5.1.

#### WebUI changes:
- modified the WebUI patch for highlighting inactive programs in the program list to use the `color.map` to specify which colors should be used for the inactive highlighting. This allows users to define their own inactive color for better customization ([0070](https://github.com/jens-maus/RaspberryMatic/blob/master/buildroot-external/patches/occu/0070-WebUI-ProgramList-InactiveProgramsMod.patch), #800, @jp112sdl).
- integrated a fix for the WebUI patch to bring back the channel sorting capabilities in the channel selection dialog. Now all channels, including virtual channels, will be displayed as otherwise some channels might not show up correctly  ([0066](https://github.com/jens-maus/RaspberryMatic/blob/master/buildroot-external/patches/occu/0066-WebUI-Fix-ListSorting.patch), #810).

#### Operating system changes:
- updated buildroot/Linux environment to latest 2020.02.1 LTS version.
- fixed RaspberryPi4 related linux kernel options so that recent 4.19.x kernels boot correctly again.
- updated the RaspberryPi recognition routines for an improved hardware recognition. This should also add support for the RaspberryPi4b Rev 1.2 as well as for the Compute Module 3+.
- fixed support for mounting exFAT formatted usb sticks and also modprobe fuse in case an NTFS formatted drive is about to be mounted.
- bumped wiringpi package to version 2.60 to add support for RaspberryPi4b.
- added hardware support for the [pimoroni Fan SHIM HAT](https://learn.pimoroni.com/tutorial/sandyj/getting-started-with-fan-shim) by adding a new "raspi-fanshim" service which will be automatically started if a `/etc/config/enableFanshim` status file is present. It will then automatically turn on/off the fan if the temperature is reaching 65 degree celsius or turn it off under 50 degree celsius (#811).
- reduced the bluetooth communication baudrate for a potentially more stable bluetooth functionality on
RaspberryPi3b models.
- added `hdmi_force_hotplug=1`to `config.txt` of RaspberryPi4 version so that a headless RaspberryPi4 continues to boot correctly.
- updated Linux kernel version to latest LTS 4.19.x for all supported platforms and updated RaspberryPi firmware files to latest version available.
Ich würde wie gesagt gerne darum bitten diese Version ausführlichen Tests zu unterziehen und auf Herz- und Nieren zu prüfen damit ich dann bis zum finalen Releasetermin in der nächsten Woche noch genug Zeit habe ggf. noch Modifikationen vorzunehmen falls irgendetwas im vergleich zur CCU3 Firmware nicht so gehen sollte wie erwartet.

Aber auch sonst freue ich mich wie immer natürlich weiterhin über entsprechendes, auch generelles Feedback. Und bitte bei Feedback immer explizit dazu schreiben welche Hardwareplatform bzw. Imagedatei verwendet wurde damit ich entsprechendes hier vermerken kann.

Viel Spaß beim Testen!
RaspberryMatic 3.53.34.20201121 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

1techone
Beiträge: 113
Registriert: 19.01.2016, 10:23
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Test Version (3.51.6.20200417) verfügbar

Beitrag von 1techone » 17.04.2020, 10:04

Hallo,
Update per WebUI auf meinen Raspi3 lief problemlos, ..nur die WebUi mussste ich neu starten, kam nicht selbständig, wie erwartet.
Es läuft alles bestens!
Keine Probleme mit Hm, Hm-IP und Jerome-Nachbauten.

Danke für die tolle Arbeit
Jürgen

Bild
Dateianhänge
3.51.6.20200417.PNG
3.51.6.20200417.PNG (12.26 KiB) 1378 mal betrachtet

Raspihausfan_1
Beiträge: 263
Registriert: 26.06.2018, 11:02
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Test Version (3.51.6.20200417) verfügbar

Beitrag von Raspihausfan_1 » 17.04.2020, 10:37

Test Version (3.51.6.20200417) ist installiert.
Tinkerboard S in ca. 5 Min. Web-UI musste von Hand neu gestartet werden, augenscheinlich läuft allles.

Baxxy
Beiträge: 2190
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Test Version (3.51.6.20200417) verfügbar

Beitrag von Baxxy » 17.04.2020, 11:50

- Die OVA-Version ließ sich problemlos über das WebUI updaten.
- Die Pi4-Version fuhr nach dem WebUI-Update nicht mehr hoch. Es leuchtete die rote Raspi-LED dauerhaft und die grüne blinkte ab und an (kein Heartbeat). Leider hatte ich keinen Monitor angeschlossen um zu schauen was los ist. Nach ca. 15Min übermannte mich die Ungeduld und ich zog (entgegen meiner guten Vorsätze) den Stecker. 1Min gewartet und den Pi4 wieder bestromt startete RaspberryMatic normal durch.

Wenn ich später Zeit finde versuche ich das nochmal nachzustellen.

Grüße
Baxxy
Grüße
Baxxy

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 6676
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Release-Candidate/Test Version (3.51.6.20200417) verfügbar

Beitrag von jmaus » 17.04.2020, 12:27

Raspihausfan_1 hat geschrieben:
17.04.2020, 10:37
Test Version (3.51.6.20200417) ist installiert.
Tinkerboard S in ca. 5 Min. Web-UI musste von Hand neu gestartet werden, augenscheinlich läuft allles.
Danke. Was heisst denn hier bitte in dem Kontext "Web-UI musste von Hand neu gestartet werden"? Was ist damit bitte genau gemeint?
RaspberryMatic 3.53.34.20201121 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 6676
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Release-Candidate/Test Version (3.51.6.20200417) verfügbar

Beitrag von jmaus » 17.04.2020, 12:28

Baxxy hat geschrieben:
17.04.2020, 11:50
- Die Pi4-Version fuhr nach dem WebUI-Update nicht mehr hoch. Es leuchtete die rote Raspi-LED dauerhaft und die grüne blinkte ab und an (kein Heartbeat). Leider hatte ich keinen Monitor angeschlossen um zu schauen was los ist. Nach ca. 15Min übermannte mich die Ungeduld und ich zog (entgegen meiner guten Vorsätze) den Stecker. 1Min gewartet und den Pi4 wieder bestromt startete RaspberryMatic normal durch.

Wenn ich später Zeit finde versuche ich das nochmal nachzustellen.
Das wäre schön wenn du das bitte nochmal testen könntest. Mit meinem eigenen Pi4 hatte ich mit dem Update auf die Version kein Problem. Da es aber in der Vergangenheit schon einmal mit dem Pi4 Image probleme gab würde ich das gerne etwas intensiver getestet haben wollen. Bitte also noch einmal genau draufschauen und testen mit einem Pi4.
RaspberryMatic 3.53.34.20201121 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

1techone
Beiträge: 113
Registriert: 19.01.2016, 10:23
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Test Version (3.51.6.20200417) verfügbar

Beitrag von 1techone » 17.04.2020, 16:35

jmaus hat geschrieben:
17.04.2020, 12:27

Danke. Was heisst denn hier bitte in dem Kontext "Web-UI musste von Hand neu gestartet werden"? Was ist damit bitte genau gemeint?
Beim Updaten per WebUI kommt ein Fenster : "Nach dem Update wird RaspiMatic neu gestartet" (oder so ähnlich). Danach passiert jedoch gar nichts auf dem Bildschirm. Das Fenster bleibt so stehen.
( Ich meinte früher kam automatisch nach dem Hochfahren die WebUI wieder.)
Es ist zwar kein Problem, aber ich habe darauf gewartet, dass sich das Fenster wieder automatisch öffnet. Kam aber nichts, sondern RaspiMatic musste im Browser neu gestartet werden. Dann war alles bestens!

Gruß Jürgen

Baxxy
Beiträge: 2190
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Test Version (3.51.6.20200417) verfügbar

Beitrag von Baxxy » 17.04.2020, 16:55

jmaus hat geschrieben:
17.04.2020, 12:28
Das wäre schön wenn du das bitte nochmal testen könntest.
Habe ich getan und kann Entwarnung geben.
2 weitere Updates (mit gleichen Vorraussetzungen) über die WebUI liefen problemlos durch.

Kleines Aber... Ich habe dann noch ein bisschen am Pi4 "rumgefummelt" (Shim RTC unter das HM-MOD-RPI-PCB gesteckt) und dann wollte der Pi4 wieder nicht booten. Gleiche Anzeichen wie weiter oben beschrieben, und wieder kein Monitor dran da ich mit testen eigentlich fertig war.

Würde das jetzt aber nicht auf RaspberryMatic schieben. Kann es auch nicht sauber reproduzieren.

Grüße
Baxxy
Grüße
Baxxy

Benutzeravatar
klana
Beiträge: 751
Registriert: 08.02.2015, 08:37
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Test Version (3.51.6.20200417) verfügbar

Beitrag von klana » 17.04.2020, 19:22

Hallo Jens,

ist in der neuen Version evtl. auch die Vermüllung des Systemlogs bereinigt?
Das würde wesentlich mehr Übersicht bedeuten.

Ich meine diese hier:

Code: Alles auswählen

Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3013/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3114/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3206/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3290/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3365/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3433/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3495/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Reading entropy from Hardware RNG Device
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3552/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3603/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3649/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3691/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3728/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3763/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3794/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3822/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3848/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3871/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3892/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3911/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3928/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3944/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3958/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3971/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3982/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3993/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 4002/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 4011/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 4019/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 4026/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 4033/4096 bits entropy
Apr 16 15:00:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Pool full at 4096, sleeping!
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3013/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3114/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3206/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3290/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3365/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3434/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3496/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3552/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3603/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3649/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3691/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3729/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3763/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3794/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3822/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3848/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Reading entropy from JITTER Entropy generator
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: xread_jitter requests 2500 bytes from pipe
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: xread_jitter gets 2500 bytes
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3871/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3892/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3911/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3928/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3944/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3958/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3971/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3982/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 3993/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 4002/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 4011/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 4019/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 4026/4096 bits entropy
Apr 16 15:45:00 homematic-raspi daemon.debug rngd: Added 4033/4096 bits entropy
Gruß
Klana
Es ist nett, wichtig zu sein. Aber es ist wichtiger, nett zu sein.

Benutzeravatar
Eli_78
Beiträge: 80
Registriert: 09.09.2017, 13:09
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Test Version (3.51.6.20200417) verfügbar

Beitrag von Eli_78 » 17.04.2020, 19:46

Servus Jens
Hoffe du oder deine Familie waren nicht direkt betroffen von Covid! :shock:

Zum Update:
Tinkerboard S Update lief wie gewohnt flott durch. Konnte keine Unregelmäßigkeiten feststellen.
Bis jetzt alles völlig normal. Werde weiter Testen. :D

Grüße an alle und bleibt gesund! :!:
Intel NUC (NUC6CAYH) + RPI-RF-MOD auf HB-RF-USB-2 + APC USV via Nut Server (Master)
IOBroker auf RPI3B+
Variablen 244
Programme 284
Datenpunkte 8203
Kanäle 1394
Geräte 292

Gesperrt

Zurück zu „RaspberryMatic“