RaspberryMatic verliert Verbindung zum Funklangateway

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

jp112sdl
Beiträge: 5105
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic verliert Verbindung zum Funklangateway

Beitrag von jp112sdl » 16.05.2020, 10:06

Bei der aktuellen RM Version:

Code: Alles auswählen

monit restart rfd

VG,
Jérôme
☕️

virgin
Beiträge: 521
Registriert: 09.01.2013, 18:36
Wohnort: Leichlingen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic verliert Verbindung zum Funklangateway

Beitrag von virgin » 16.05.2020, 10:10

Danke. Wo gebe ich das ein? Und direkt noch eine Frage: ich würde das gerne automatisieren. Also, wenn Ausfall der Verbindung, dann Neustart des RFD. Dazu müsste ich delektierten, ob die Verbindung ausgefallen ist. Wie mache ich das?
Bernd

jp112sdl
Beiträge: 5105
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic verliert Verbindung zum Funklangateway

Beitrag von jp112sdl » 16.05.2020, 14:51

virgin hat geschrieben:
16.05.2020, 10:10
Wo gebe ich das ein?
Über die SSH Konsole
virgin hat geschrieben:
16.05.2020, 10:10
ich würde das gerne automatisieren.
Keine gute Idee. Möglicherweise baust du dir einen Dauer-Neustartschleife und kannst dann deine anderen Geräte nicht mehr steuern.

VG,
Jérôme
☕️

virgin
Beiträge: 521
Registriert: 09.01.2013, 18:36
Wohnort: Leichlingen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic verliert Verbindung zum Funklangateway

Beitrag von virgin » 16.05.2020, 15:33

Dankeschön, Jérôme
Bernd

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“