Pegelanzeige in Spalte 10 unter Einstellungen/Geräte

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Willy_Elv
Beiträge: 23
Registriert: 08.12.2016, 21:39
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pegelanzeige in Spalte 10 unter Einstellungen/Geräte

Beitrag von Willy_Elv » 03.04.2021, 21:07

Hallo,
um nochmal auf den Topic des Threads zurückzukommen ... mir ist nicht klar, wie die Pegelanzeige, die in Spalte 10 angezeigt wird, errechnet wird :?:

Wenn ich in ioBroker die RSSI Werte der verschiedenen Aktoren / Sensoren anschaue (objekte im Kanal 0 ...0.RSSI_PEER und ...0.RSSI_DEVICE) sehe ich meist 0dBm.
Ich weiss auch, daß die Grenzempfindlichkeit für solche Empfänger bei ca. -124dBm liegt (GSM, 200kHz Bandbreite). Das thermische Rauschen liegt bei ca. -174dBm(Bandbreite 1Hz).

-> RSSI Werte < -124dBm sind extrem unwahrscheinlich bis physikalisch unmöglich.

Mir ist klar, daß die HM-Devices keine Meßgeräte sind, aber ich wüsste doch gerne, wie die angezeigten Werte (teilweise -198dBm/-202dBm !!) ermittelt werden.

Bin für jede Info dankbar!

Grüße,

Willy_Elv
Zentrale "Charly" mit Raspberry Pi 3
RaspberryMatic 3.57.4.20210320 - oder neuer
jede Menge Sensoren und Aktoren (Rolladensteuerung, Wetter- / Helligkeitssensoren, Heizungssteuerung, etc..)

oxident
Beiträge: 86
Registriert: 10.04.2020, 07:55
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Pegelanzeige in Spalte 10 unter Einstellungen/Geräte

Beitrag von oxident » 03.04.2021, 22:56

Auf die Werte in iobroker würde ich jetzt nicht viel geben. Da habe ich teilweise sogar Werte >0, speziell bei Bidcos-Aktoren.

Aber die Werte in RM sind ein guter Anhaltspunkt um den Standort der Antenne oder eines Repeaters/HAP zu planen.
RaspberryMatic 3.55.10.20210213 RPi4 4GB
RPI-RF-MOD mit ext. Stabantenne und HAP
ioBroker

Xel66
Beiträge: 9182
Registriert: 08.05.2013, 23:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 551 Mal

Re: Pegelanzeige in Spalte 10 unter Einstellungen/Geräte

Beitrag von Xel66 » 03.04.2021, 23:13

Willy_Elv hat geschrieben:
03.04.2021, 21:07
Mir ist klar, daß die HM-Devices keine Meßgeräte sind, aber ich wüsste doch gerne, wie die angezeigten Werte (teilweise -198dBm/-202dBm !!) ermittelt werden.
Gar nicht. Das ist ein Taschenspielertrick. Oder besser, die um 128dBm abgesenkte letzte bekannte Feldstärke, weil nach einem Reboot noch keine aktuellen Werte ermittelt worden sind, die in diese angezeigte Richtung initiiert wurde. Diese Werte haben reinen Informationswert, sind aber nicht belastbar. So ist ja auch die Anzeige im WebUI nie der aktuelle Wert, sondern der übermittelte Wert der letzten Kommunikation.

Gruß Xel66
-------------------------------------------------------------------------------------------
341 Kanäle in 111 Geräten und 144 CUxD-Kanäle in 32 CUxD-Geräten:
275 Programme, 265 Systemvariablen und 144 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.55.10.20210213 + Testsystem: CCU2 2.53.27
-------------------------------------------------------------------------------------------
Einsteigerthread, Programmlogik-Thread, WebUI-Handbuch

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“