Programm vor Neustart triggern

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
Tobias78
Beiträge: 1463
Registriert: 27.06.2010, 01:01
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 1 Mal

Programm vor Neustart triggern

Beitrag von Tobias78 » 14.06.2020, 17:26

Hallo,

ist es möglich, ein Programm auszuführen, kurz bevor RasperryMatic neu startet?
Durch einen Neustart gehen die Werte in Homeputer alle verloren. Wäre super, wenn ein Speichern Makro vorher hautomatisch ausgeführt werden könnte.

Gruß, Tobias.
--------------------------------------------
Im Einsatz und empfehlenswert:
RaspberryMatic,IO.Broker, Homeputer Studio; CuXD; PocketControl, HomeStatus, Robonect, Alexa, io.Broker
------------------------------------------

dondaik
Beiträge: 11544
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 542 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Programm vor Neustart triggern

Beitrag von dondaik » 14.06.2020, 17:36

also sozusagen ein prg das hellsehen kann ?
-------
!!! der download der handbüchern auf den seiten von eq3 und das lesen der tips und tricks kann das hm-leben sehr erleichtern - das nutzen der suche nach schlagworten ebenso :mrgreen: !!!
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

jp112sdl
Beiträge: 5444
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 446 Mal
Kontaktdaten:

Re: Programm vor Neustart triggern

Beitrag von jp112sdl » 14.06.2020, 17:47

Du müsstest im stop() bei /etc/init.d/S70ReGaHss so um die Zeile

Code: Alles auswählen

echo "load tclrega.so; rega system.Save()" | /bin/tclsh 2>/dev/null
dein "Speichern Makro" ausführen.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“