RaspberryMatic 3.51.6.20200621 – Neue Version

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5932
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 324 Mal
Kontaktdaten:

RaspberryMatic 3.51.6.20200621 – Neue Version

Beitrag von jmaus » 21.06.2020, 10:33

Hallo Zusammen,

nach etwas über einer Woche habe ich soeben eine neue RaspberryMatic Version (3.51.6.20200621) für alle unterstützten Hardwareplattformen freigegeben. Da sich in der letzten Version einige Bugs eingeschlichen hatten war dieser schnelle Schritt notwendig geworden. Diesen Umstand habe ich mir dann jedoch gleich dazu genutzt und habe in dem Zuge noch einige andere, schon etwas länger existierende Bugs gleich mit beseitigt. Es handelt sich bei dieser Version um ein Bugfixing/Maintenance Release das ich nur jedem wärmstens empfehlen kann.

Die komplette Liste aller Änderungen/Bugfixes in dieser Version kann hier eingesehen werden:

CCU/HomeMatic-System Änderungen:
  • Aktualisierung der OCCU Firmware auf Version 3.51.6-7 die folgende kleinere Änderungen mit sich bringt:
    • Integration einer neuen/aktualisierten ReGaHss Logikengine R1.00.0388.0219 (Jun 19 2020) Version mit folgenden Änderungen:
      • Die in der letzten Version integrierte Funktionalität innerhalb eines Raw/Super Strings (^) auch ein ^ Zeichen direkt mittels backslash escaping nutzen zu können wurde wieder zurückgenommen da es damit zu anderen negativen Effekten gekommen ist. Stattdessen wurde das backslash escaping in normalen Strings dahin korrigiert, das man nun auch Strings wie "\\\\" nutzen kann ohne das es zu Syntax Fehlern kommt (#225).

        Bitte beachten: Durch diesen Bugfix können mitunter existierende Backslash Escape Nutzungen die in Nutzerskripten bisher vermeintlich korrekt funktioniert haben nun als Syntax Fehler erkannt werden. So konnte man z.B. bisher den String \" durch die falsche Nutzung von \\" erzeugen lassen obwohl die dafür richtige Definition drei (3) backslashes beinhalten muss/musste: \\\" da jedes backslash für sich selbst korrekterweise escapt werden muss. Alternativ kann für eine korrekte und auch rückwärtskompatible Art&Weise nun jedoch stattdessen auch einfach als äußeres String-Zeichen das ' Zeichen verwendet werden oder ein raw/super string wie ^\"^ genutzt werden.
    • Problem in der genutzten xmlparser Bibliothek beseitigt der für die identifizierung von clear tags eine groß/kleinschreibung unterscheidung vornahm und was dazu führte das hier fälschlicherweise ein Fehler zurückgegeben wurde wenn das schließende tag kleinschreibung aufwies. Dies verhinderte, das im WebUI Scripteditor Variablennamen wie "pre" oder "script" genutzt werden konnten da dieser das betroffene tcl<>rega script interface nutzt welches davon betroffen war (#230).
  • Problem bei der Funkmodulinitialisierung beseitigt das zu Initialisierungsfehlern führte wenn ein HM-MOD-RPI-PCB zusammen mit einem HB-RF-USB/HB-RF-USB-2 in einer OVA Umgebung genutzt wurde. Nun wird ein Funkmodulreset bei jedem Booten durchgeführt sowie mittels zusätzlicher "timeout 20" calls es verhindert das in Zukunft bei der Initialisierung es zu sehr langen Wartezeiten kommen kann. (Danke an Alexander Reinert für die Hilfestellung).
WebUI Änderungen:
  • Integration eines neuen WebUI Bugfix Patches der einen Absturz der WebUI bei Anlegen eines neuen Raumes oder Gewerk beseitigt. Durch die Eingabe eines Raum/Gewerknamens in zusammenhang mit dem Bestätigen mit RETURN konnte es durch die kollidierende Nutzung zweier Event handler zu einer abgestürzten browser session kommen (#855).
  • Integration eines neuen WebUI Bugfix Patches der das Problem beseitigt, das die Aktualisierung der WebUI einfrieren konnte oder es zu einer falschen Darstellung kommen konnte wenn in einer Systemvariablen HTML Tags verwendet wurden und diese Systemvariable als Nutzerfavorit auf der Hauptseite auf der rechten Seite hinzugefügt wurde (#856).
  • Integration eines neuen WebUI Bugfix Patches der ein Problem beseitigt das im WebUI Script Editor das ^ Zeichen nicht genutzt werden konnte da dieses Zeichen ein reserviertes Zeichen der raw/super string Funktionalität der ReGaHss ist. Nun wird das ^ Zeichen in einem WebUI Script Editor Fenster vor übertragung entsprechend mittels meta escape sequence "@[email protected]%" escaped und dann entsprechend wieder unescaped damit es zu keinem Konflikt kommt (#225).
Betriebsystem Änderungen:
  • Problem beim Monit/Watchdog Temperaturcheck beseitigt, das fälschlicherweise eine erhöhte CPU-Temperatur anmahnte wenn der entsprechende "thermal_zone0/temp" sysfs Link zwar existierte, aber einen Fehler beim Zugriff zurückgab.
  • Problem beseitigt, das bei Nutzung eines RaspberryPi4 die CPU Temperatur nicht korrekt via "thermal_zone0/temp" ausgelesen werden konnte da die entsprechende Linux kernel Option (CONFIG_BCM2711_THERMAL) fehlte.
  • Da aktuelle RaspberryPi4 firmwares nun das entfernen der "hdmi_force_hotplug=1" boot config option zulassen wurde diese aus der standard boot config entfernt. Dadurch wird nun auch bei Nutzung eines RaspberryPi4 automatisch der HDMI Port komplett deaktiviert wenn kein HDMI Kabel beim hochfahren eingesteckt ist. Das sollte wie bei den anderen RaspberryPi Versionen dazu führen das potentielle RF Interferenzen mit einem aufgesteckten Funkmodul minimiert werden.
  • Problem beseitigt das nicht unter allen Umständen es zu einer Deaktivierung des HDMI Ports beim hochfahren gekommen ist. Nun wird mittels eines zusätzlichen "tvservice" checks geprüft ob eine HDMI Verbindung besteht und wenn nicht der HDMI Port entsprechend komplett deaktiviert.
Mitwirkende (diese Version, alphabetisch):
Die neue Version kann wie gehabt von folgender URL als *.zip Datei für die verschiedenen RaspberryPi Modelle heruntergeladen und installiert werden:

https://github.com/jens-maus/RaspberryM ... ses/latest

Zu beachten gilt, das auf Grund der Unterstützung unterschiedlicher Geräte es getrennte Installationsarchive (*.zip Dateien) gibt die für die folgende Hardware jeweils einheitlich ist:

RaspberryPi4 Model B:

Code: Alles auswählen

RaspberryMatic-3.51.6.20200621-rpi4.zip
CCU3, ELV-Charly, RaspberryPi3 Model B+, RaspberryPi3 Model B, RaspberryPi3 Model A+, RaspberryPi2 Model B, RaspberryPi Compute Module 3, RaspberryPi Compute Module 3 lite:

Code: Alles auswählen

RaspberryMatic-3.51.6.20200621-rpi3.zip
RaspberryMatic-3.51.6.20200621-ccu3.tgz (nur für den initialen Umstieg von CCU3 Firmware zu RaspberryMatic)
RaspberryPi Zero W, RaspberryPi Zero, RaspberryPi Compute Module 1, RaspberryPi1 (A+/B+):

Code: Alles auswählen

RaspberryMatic-3.51.6.20200621-rpi0.zip
Tinker Board S, Tinker Board:

Code: Alles auswählen

RaspberryMatic-3.51.6.20200621-tinkerboard.zip
Bitte hierbei den Unterschied der Endung "-rpi4.zip", "-rpi3.zip", "-rpi0.zip" und "-tinkerboard.zip"beachten. D.h. man muss je nachdem welche Hardware eingesetzt wird ein unterschiedliches Image verwenden/installieren.

Zusätzlich dazu gibt es auch noch Archive für die folgende unterstützen x86 Plattformen:

Intel NUC (Anleitung):

Code: Alles auswählen

RaspberryMatic-3.51.6.20200621-intelnuc.zip
Open Virtual Appliance (OVA) – (ESXi, VirtualBox, Proxmox, Synology, QNAP, QEmu, HyperV) – Anleitung:

Code: Alles auswählen

RaspberryMatic-3.51.6.20200621-ova.zip
RaspberryMatic-3.51.6.20200621.ova (nur für die initiale OVA installation)
Update/Upgrade:
Das Update auf diese Version kann bei Einsatz einer Vorversion unter "Einstellungen->Systemsteuerung->Zentralen-Wartung" durch Upload der jeweiligen *.zip oder *.tgz Datei (Nicht ausgepackt!) erfolgen. Alternativ kann natürlich weiterhin auch einfach eine neue SD-Karte verwendet werden und das im Archiv befindliche *.img auf die neue SD Karte kopiert werden um dann von dort aus neu zu booten und via Backup-Restore das jeweils aktuelle Backup wiederherstellen zu lassen.

Hinweis:
Bitte beachten, dass natürlich vor jedem Update erst einmal ein manuelles Backup erfolgen sollte damit bei eventl. Fehlschlagen des WebUI-basierten Updates man mittels einer neuen SD-Karte dann sein aktuellstes Backup einfach wieder einspielen kann.

Für Bugreports und Featurerequests bitte den GitHub Issue-Tracker nutzen damit ich die Anfragen geordnet abarbeiten kann. Support- und Hilfeanfragen bei vermeintlichen Nutzungsproblemen bitte weiterhin hier als erstes im Forum platzieren und erst daraus ein Bugreport im GitHub machen wenn das Problem von anderen Nutzern bestätigt werden konnte.

Wie auch bei bisherigen Releases möchte ich auch bei diesem Release gerne wieder darum bitten bei Gefallen über eine mögliche Unterstützung/Spende für das RaspberryMatic Projekt nachzudenken. Wenn dem Einen oder Anderen dieses Release gefallen sollte, so würde ich mich natürlich über zahlreiche (auch gerne erneute) Spenden via PayPal oder auch Sachspenden freuen. Für PayPal-Spenden (die meine Motivation weiterhin an RaspberryMatic zu arbeiten wirklich sehr heben) bitte diesen Link nutzen.

Viel Spass mit der neuen RaspberryMatic Version!
RaspberryMatic 3.51.6.20200621 @ ESXi mit ~180 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubGitHub Sponsors / PayPalTwitter

stan23
Beiträge: 1095
Registriert: 13.12.2016, 21:14
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Altmühltal
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.51.6.20200621 – Neue Version

Beitrag von stan23 » 21.06.2020, 11:08

Das Funkmodul wird wie auch im Nightly Build erkannt.

RaspberryMatic als VM in Proxmox auf einem NUC, mit HB-RF-USB und kleinem Funkmodul.

Vielen Dank für den schnellen Fix!
Viele Grüße
Marco

RaspberryMatic als VM auf einem NUC mit Proxmox und USB-Funkmodul
~80 Geräte (HM, HmIP, HMW, HBW, AskSin)

Ralli_
Beiträge: 52
Registriert: 02.03.2016, 10:41
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: RaspberryMatic 3.51.6.20200621 – Neue Version

Beitrag von Ralli_ » 21.06.2020, 11:10

Vielen Dank. Update von der 3.51.6.20200613 auf diese Version problemlos ausgeführt.
Gruß,
Ralli

Intel NUC i5 mit ESXi 7.0, virtualisiertes fhem 6.0dev, virtualisierte RaspberryMatic (3.51.6.20200621) mit HB-RF-USB, RPI-RF-MOD, HM-LAN-GW (1.4.1) und HMW, FRITZBOX 7490 (7.12), FBDECT

Sid Omsa
Beiträge: 130
Registriert: 11.08.2013, 11:40

Re: RaspberryMatic 3.51.6.20200621 – Neue Version

Beitrag von Sid Omsa » 21.06.2020, 11:36

läuft problemlos


Danke
173 Geräte, HM + HM-IP, Raspi 3, HConnect

Benutzeravatar
magic71
Beiträge: 261
Registriert: 31.07.2011, 09:09
Wohnort: Osnabrück

Re: RaspberryMatic 3.51.6.20200621 – Neue Version

Beitrag von magic71 » 21.06.2020, 12:15

Hallo Jens,

vielen Dank für das Update - es läuft jetzt sogar wieder bei mir und es werden alle LANGW's erkannt !
Thx !
CCU.JPG
@Home: RaspberryMatic 2712 Kanäle in 372 Geräten ASUS Tinkerboard S HM, HMW, HMIP, HMIPW
@Firma: RaspberryMatic 359 Kanäle in 83 Geräten ASUS Tinkerboard S HM, HMW, HMIP
@Eltern: 51 Kanäle in 11 Geräten CCU3 HM, HMW

MathiasZ
Beiträge: 1684
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: RaspberryMatic 3.51.6.20200621 – Neue Version

Beitrag von MathiasZ » 21.06.2020, 12:33

Hier auch gerade das Update gemacht.
Zum testen einen Neustart machen, ob es dieses mal klappt......
RaspberryMatic mit der neuesten Firmware und IObroker auf dem Mini-PC als VM und dem HB-RF-USB, als Testlauf. das produktive System noch auf dem Raspberry. Die Anwesenheitskennung läuft zuverlässig über IObroker und Radar2 mit G-Tags. Weiter will ich die Videosprechanlage Doorio oder DoorPI installieren. Als Sprachsteuerung läuft erst mal testweise Rhasspy

Benutzeravatar
Bernd-Joras
Beiträge: 296
Registriert: 26.03.2016, 09:33
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RaspberryMatic 3.51.6.20200621 – Neue Version

Beitrag von Bernd-Joras » 21.06.2020, 12:59

FYI .... läuft alles mittels "Update Funktion" bisher ohne Probleme .... DANKE
RPi3B+ | Erterne Antenne | 2x LAN_RF_GW | 1x LAN_RS485_GW | ca. 80 Geräte davon 6x IP | ca. 150 Programme |
Addons: CUX-Daemon, XML-API, hm_pdetect, E-Mail, CCU-Historian, Philips Hue, HConnectVPN, Sonos Player

MathiasZ
Beiträge: 1684
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: RaspberryMatic 3.51.6.20200621 – Neue Version

Beitrag von MathiasZ » 21.06.2020, 15:44

Update:
Update über der WebUI war ok. Habe vorher aber einen Werksreset gemacht und das Backup zurück geladen. :mrgreen:
RM1 bis RM3 auf dem Proxmox das selbe. Nur dieses Mal gleich ein Snapshot erstellt. Schon einige Programme und SysVar erstellt für die man keine Geräte braucht. :D
RaspberryMatic mit der neuesten Firmware und IObroker auf dem Mini-PC als VM und dem HB-RF-USB, als Testlauf. das produktive System noch auf dem Raspberry. Die Anwesenheitskennung läuft zuverlässig über IObroker und Radar2 mit G-Tags. Weiter will ich die Videosprechanlage Doorio oder DoorPI installieren. Als Sprachsteuerung läuft erst mal testweise Rhasspy

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 2958
Registriert: 12.09.2015, 22:31
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.51.6.20200621 – Neue Version

Beitrag von Black » 21.06.2020, 16:54

@Jens:

Kläre mich mal bitte auf,

warum in allen Versionen Vorher ein

Code: Alles auswählen

sInfo=sInfo.Replace ("\"","\\""); 
sauber durchlief,

nun in der neuen dafür Scriptruntimeerrors wirft.

Syntaktisch und funktional vorher alles korrekt....

Black
Die Wahrheit ist ein Chor aus Wind
Meine Seite, ok noch bisschen im Aufbau

RaspberryMatic 3.51.6.20200420 mit Groundplane Antennenmod
jede Menge Sensoren und Aktoren, Logamatic 2107 Gateway zum Buderus Kessel
ioBroker unter ProxMox auf NUC als Hauptsteuersystem und Visualisierung
Script Time Scheduler V1.3
Howto - AstroSteuerung über Zeitmodul flexibel mit Offset / spätestens, frühestens
SDV 3.11.04 Scripteditor und Objektinspektor

technical contribution against annoying advertising

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5932
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 324 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.51.6.20200621 – Neue Version

Beitrag von jmaus » 21.06.2020, 17:01

Black hat geschrieben:
21.06.2020, 16:54
@Jens:
Kläre mich mal bitte auf,

warum in allen Versionen Vorher ein

Code: Alles auswählen

sInfo=sInfo.Replace ("\"","\\""); 
sauber durchlief,

nun in der neuen dafür Scriptruntimeerrors wirft.

Syntaktisch und funktional vorher alles korrekt....
Syntaktisch leider doch nicht ganz korrekt wenn du noch einmal genau draufschaust. Siehe z.B. das hier:

Code: Alles auswählen

WriteLine("\"");    ! Ergibt ein "
WriteLine("\\\"");  ! Ergibt ein \"
WriteLine('"');     ! Ergibt ein "
WriteLine('\\"');   ! Ergibt ein \"
D.h. es müssen drei (3) backslahes sein um folglich ein \ und ein " dahinter zu positionieren wenn man als quote zeichen das " verwendet. Und bei einem quote zeichen ' muss man nur zwei verwenden weil man natürlich nur das backslash entsprechend selbst escapen muss. Das war in vorherigen Versionen IMHO ein Bug gewesen und auch der Grund gewesen wieso man Zeichenketten wie "\\\\" (ergibt \\) nicht nutzen konnte und diese fälschlicherweise einen Syntax Error geschmissen haben.

Folglich ist es nun doch eigentlich richtig das bei deinem Beispiel oben ein Syntax-Error bzw. ScriptruntimeError kommt. Eben weil dem "\\"" ein Backslash fehlt oder ein backslash zuviel ist. Oder übersehe ich gar etwas?
RaspberryMatic 3.51.6.20200621 @ ESXi mit ~180 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubGitHub Sponsors / PayPalTwitter

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“