offizieller POE-Hat; Lüfter funktioniert nicht mit Raspberrymatic

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

TSchabba
Beiträge: 1
Registriert: 22.02.2021, 12:03
System: CCU

Re: offizieller POE-Hat; Lüfter funktioniert nicht mit Raspberrymatic

Beitrag von TSchabba » 22.02.2021, 12:07

Hallo zusammen,

ich habe jetzt auch ein PoE-Hat auf meine RaspberryMatic aufgesteckt (die externen Splitter waren auf meinen diversen Raspberrys der Ausgangspunkt mindestens ebensovieler Probleme) und bin erstmal sehr zufrieden, dass es überhaupt funktioniert, vielen Dank dafür!
Die Lüftersteuerung von Raspbian ist aber deutlich "softer" und auch noch konfigurierbar (4 verschiedene Lüfterstufen mit einzelnen Temperaturen einstellbar), könnte sich da die RaspberryMatic nicht vielleicht noch was abgucken?

Viele Grüße,
Timo

cloudman88
Beiträge: 25
Registriert: 26.10.2020, 11:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: offizieller POE-Hat; Lüfter funktioniert nicht mit Raspberrymatic

Beitrag von cloudman88 » 23.02.2021, 09:46

Für Raspbian gibt es diese Möglichkeit die Lüfter zu steuern
https://github.com/raspberrypi/linux/issues/2715

Code: Alles auswählen

Add these 5 lines changing the temp to whatever you prefer. Noting 65 Degrees Celsius = 65000. In addition, the fan has 4 speeds this just sets at what temperatures the fan speed changes. I wanted it to be super silent so my temperature targets are very aggressive. Running a Unifi controller for 5 months with occasional 40 degree Celsius days with no issues so far.
   `# PoE Hat Fan Speeds`
   `dtparam=poe_fan_temp0=65000`
   `dtparam=poe_fan_temp1=70000`
   `dtparam=poe_fan_temp2=75000`
   `dtparam=poe_fan_temp3=80000`
  
Allerdings weiß ich nicht ob sich das mit raspberrymatic einfach so in die config.txt einbauen lässt. Vermutlich eher in u-boot aber ich verstehe zu wenig von buildroot um mehr dazu zu sagen

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7074
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 672 Mal
Kontaktdaten:

Re: offizieller POE-Hat; Lüfter funktioniert nicht mit Raspberrymatic

Beitrag von jmaus » 23.02.2021, 16:11

cloudman88 hat geschrieben:
23.02.2021, 09:46
Allerdings weiß ich nicht ob sich das mit raspberrymatic einfach so in die config.txt einbauen lässt
Natürlich kann man diese Einträge auch in die /boot/config.txt Datei von RaspberryMatic eintragen. Das einzige was dabei beachten muss ist, das diese Anpassungen nach einem Firmware-Update wieder verschwunden sein werden und man die dann wieder vornehmen muss.
RaspberryMatic 3.55.10.20210213 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

cloudman88
Beiträge: 25
Registriert: 26.10.2020, 11:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: offizieller POE-Hat; Lüfter funktioniert nicht mit Raspberrymatic

Beitrag von cloudman88 » 24.02.2021, 08:50

Ok danke für die Info.
Config.txt ist anscheinend das Equivalent zum bios bei x86 - wusste ich bisher nicht

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“