RaspberryMatic lässt sich nicht updaten

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

syborg2007x
Beiträge: 5
Registriert: 06.06.2020, 14:50
System: CCU

RaspberryMatic lässt sich nicht updaten

Beitrag von syborg2007x » 26.06.2020, 09:11

Ich bin noch ziemlich nei in der Materie deshalb brauche ich eure Hilfe.
Krieg mit Putty auch eine verbindung nur weiss ich nicht wirklich was ich da gucken könnte und wo ich ansetzen könnte.
Hatte auch schon vieles gelesen aber komme nicht wirklich weiter. CCU3 läuft ohne probleme.

Ich habe vor kurzen auf RaspberryMatic umgestellt.
Das ganze ist auf die CCU3 installiert und lief ohne probleme ab

Jetzt kam die neue Version RaspberryMatic 3.51.6.20200621 raus.

Über 2 Rechner, 1 Laptop und Tablet bei verschiedenen Browsern habe ich alles versucht unter anderem "Normalen Modus" "abgesicherter Modus" und auch "Recovery Modus". Jedes mal bekomme ich das die Datei RaspberryMatic-3.51.6.20200621-ccu3.tgz übertragen wird, aber das war es dann auch.

Nach jeweils 2 bis 3 stunden habe ich wieder abgebrochen.

Hat vielleicht noch jemand eine Idee wie ich das Update drauf bekomme woran das liegen könnte.

Vielen Dank

Baxxy
Beiträge: 976
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal

Re: RaspberryMatic lässt sich nicht updaten

Beitrag von Baxxy » 26.06.2020, 09:18

syborg2007x hat geschrieben:
26.06.2020, 09:11
Hat vielleicht noch jemand eine Idee wie ich das Update drauf bekomme woran das liegen könnte.
WENN du von einer originalen CCU3 kommst und irgendwann mal mittels der Datei RaspberryMatic-3.xx.x.xxxxxxxx-ccu3.tgz deine Firmware auf RaspberryMatic geupdatet/umgestellt hast...
DANN musst du für weitere Updates immer die Datei RaspberryMatic-3.xx.x.xxxxxxxx-rpi3.zip nehmen.
Grüße
Baxxy

syborg2007x
Beiträge: 5
Registriert: 06.06.2020, 14:50
System: CCU

Re: RaspberryMatic lässt sich nicht updaten

Beitrag von syborg2007x » 26.06.2020, 12:19

Upps Tut mir leid war mein Fehler :oops: . Ich benutze die zip datei. Am anfang beim umstieg habe ich die .tgz datei genommen.

Aber macht er nicht. Egal wie auch immer stundenlang bekomme ich die Datei wird übertragen Bitte haben Sie einen Augenblich geduld, aber das war es dann aber auch.

Danke
cu

LibertyX
Beiträge: 710
Registriert: 10.11.2012, 19:47
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: RP
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: RaspberryMatic lässt sich nicht updaten

Beitrag von LibertyX » 26.06.2020, 12:21

Du lädst auch die ZIP Datei hoch?
Also ohne diese vorher zu entpacken?
RaspberryMatic (3.51.6.20200613) @RPI3 | 56 HM 1 HMIP Gerät(e) und 4 CUxD-Geräte (2.4.3) | iobroker.pro - CCU-Historian (2.4.0)

shartelt
Beiträge: 2481
Registriert: 14.01.2015, 14:59
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: RaspberryMatic lässt sich nicht updaten

Beitrag von shartelt » 26.06.2020, 12:23

Du nimmst die CCU3 Datei brauchst aber die RPI3 Datei!

TimoB
Beiträge: 16
Registriert: 30.11.2016, 17:44
System: CCU
Wohnort: Grand Swabian Ländle
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: RaspberryMatic lässt sich nicht updaten

Beitrag von TimoB » 26.06.2020, 12:26

Ich habe auch erst kürzlich von der CCU3 auf Raspberrymatic umgestellt.

Ich MUSS die ccu3.tgz nehmen, mit der eigentlich richtigen Datei (zip) geht es schlicht nicht.

Hab aber mittlerweile 2 Updates so gemacht. Daher passt das...
CCU3, Hue, AIO Creator NEO

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 5933
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 324 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic lässt sich nicht updaten

Beitrag von jmaus » 26.06.2020, 12:49

TimoB hat geschrieben:
26.06.2020, 12:26
Ich habe auch erst kürzlich von der CCU3 auf Raspberrymatic umgestellt.

Ich MUSS die ccu3.tgz nehmen, mit der eigentlich richtigen Datei (zip) geht es schlicht nicht.

Hab aber mittlerweile 2 Updates so gemacht. Daher passt das...
Nur um da final mal zu klären: Im Grunde ist es vollkommen wurscht ob man die ccu3.tgz oder rpi3.zip datei für zukünftige Updates nimmt. Beides funktioniert im Grunde genau gleich. Lediglich beim ersten Umstieg von der originalen CCU3 Firmware zu RaspberryMatic muss man die ccu3.tgz datei nehmen, einfach deshalb weil die CCU3 Firmware nicht mit den Daten in der rpi3.zip umgehen kann und lediglich RaspberryMatic weiss was es mit einer "*.img" Datei da drin anzufangen hat.
RaspberryMatic 3.51.6.20200621 @ ESXi mit ~180 HomeMatic Geräten + ioBroker – GitHubGitHub Sponsors / PayPalTwitter

TimoB
Beiträge: 16
Registriert: 30.11.2016, 17:44
System: CCU
Wohnort: Grand Swabian Ländle
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: RaspberryMatic lässt sich nicht updaten

Beitrag von TimoB » 26.06.2020, 14:49

Exakt so hab ich es vermutet, zumal ein Update mit der tgz einwandfrei funktioniert.

Deswegen hab ich es auch nicht für nötig gehalten, es niederzuschreiben.

Erst als diese Thread auf kam...
CCU3, Hue, AIO Creator NEO

Hominger
Beiträge: 88
Registriert: 06.12.2017, 22:14
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RaspberryMatic lässt sich nicht updaten

Beitrag von Hominger » 26.06.2020, 14:56

Versuch mal VOR dem SW-Update einem Neustart des Systems durchzuführen - erst Neustart, dann Update.
RP3b+ mit HM-MOD-RPI-PCB, HM-WDS30-OT2-SM, HmIP-SLO, HmIP-MOD-OC8, 13St. HmIP-BROLL, etc.

syborg2007x
Beiträge: 5
Registriert: 06.06.2020, 14:50
System: CCU

Re: RaspberryMatic lässt sich nicht updaten

Beitrag von syborg2007x » 26.06.2020, 17:24

Danke hat sich erledigt. Erst neustart und dann die Anlage auf Werkseinstellung zurück gesetzt.

Jetzt ging es

cu

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“