Komischer Defekt

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
derderneburger
Beiträge: 7
Registriert: 01.03.2017, 21:42

Komischer Defekt

Beitrag von derderneburger » 31.07.2020, 23:07

Hallo liebe Communiy,

ich komme seit heute nicht mehr auf meinen RaspberryMatic. Bis vor ein paar Stunden lief alles perfekt.
Ich nutze einen RaspPi Model 3 Version 2 und das HM-MOD-RPI-PCB. Bis jetzt lief alles super. Ich habe kein Update oder ähnliches gemacht.

Plötzlich komme ich nicht mehr auf das Webinterface um irgendwas einstellen zu können. Die Rote LED ist aus(das war sie aber glaube ich immer) und die Grübe LED Blinkt immer 2x kurz hintereinander (Glaube da was vom Herzschlag gelesen zu haben).

Der RaspPi mit RaspberryMatic fährt auch hoch. Wenn ich einen Monitor angesteckt habe, sagt er er ist hochgefahren und zeigt mir eine IP an. In der Fritzbox finde ich das Gerät auch. Aber wenn ich die IP im Browser eingebe kommt garnichts.

Auch Alexa sowie meine IPSymcon kann nicht auf die Raspberrymatic zugreifen.

Hat einer eine Idee, woran das liegen kann?

Vielen Dank.

Gruß
derderneburger
Zuletzt geändert von alchy am 31.07.2020, 23:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben aus Homematic - HomeMatic CCU

shartelt
Beiträge: 2658
Registriert: 14.01.2015, 14:59
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Komischer Defekt

Beitrag von shartelt » 01.08.2020, 00:22

kommst Du per SSH drauf?
Mach mal alles externe (IP Symco, ioBroker, etc) aus und starte neu.

derderneburger
Beiträge: 7
Registriert: 01.03.2017, 21:42

Re: Komischer Defekt

Beitrag von derderneburger » 01.08.2020, 04:46

Hi,

Über Nacht hat sich jetzt alles wieder geregelt. Jetzt komme ich wieder ohne Probleme drauf... sehr merkwürdig gewesen.

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“